Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Mit kleinen Jungen und Journalisten soll man vorsichtig sein. Die schmeißen immer noch einen Stein hinterher. (Konrad Adenauer)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
17. Juni 2019, 07:20:09
Erweiterte Suche  
News: Mit kleinen Jungen und Journalisten soll man vorsichtig sein. Die schmeißen immer noch einen Stein hinterher. (Konrad Adenauer)

Neuigkeiten:

|21|5|Kaum ist was schön, dann is es auch schon wieder weg."  (pearl)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Kartoffelzwiebel  (Gelesen 255 mal)

Allmende

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
    • unsere HP
Kartoffelzwiebel
« am: 17. März 2019, 19:44:13 »

Hallo,
wir suchen Saatgut oder besser noch Steckzwiebeln von Kartoffelzwiebeln. Weiß jemand wo wir die herbekommen können? Auch fand ich bei meiner Recherche verwirrend, dass der botanische Name von Kartoffelzwiebel Alium cepa aggregatum ist, der selbe wie von Schalotten. Kann mich da jemand aufklären, was die Unterschiede sind und warum sie den gleichen Namen haben?

Edit: Tippfehler in Threadtitel korrigiert
« Letzte Änderung: 19. März 2019, 07:25:33 von Conni »
Gespeichert
Allmende - Waldgarten in Verden
allmendeperma(ät)web.de

Kurze und lange Aufenthalte im Waldgarten sind oft möglich

July

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6209
Re: Kartoffenzwiebel
« Antwort #1 am: 18. März 2019, 06:41:40 »

Ich habe leider keine Kartoffelzwiebeln mehr. Eine Sorte kam von Kaiserstühler Gärten. Ich denke die haben die noch im Angebot. Meine anderen Sorten waren skandinavische...
LG von July
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de