Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Oktober 2017, 09:22:52
Erweiterte Suche  
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)

Neuigkeiten:

|23|5| Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast. (Antoine de Saint-Exupéry)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Regionale Bezeichnungen für Gemüse  (Gelesen 2493 mal)

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9302
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Regionale Bezeichnungen für Gemüse
« Antwort #15 am: 13. August 2017, 12:40:37 »

ui....das könnte dann mit den Dialekten in D auch lustig werden  ;D
Gespeichert
Eet, wat gor is
Drink, wat klor is
Snack, wat wohr is!

comora

  • Jr. Member
  • **
  • Online Online
  • Beiträge: 139
Re: Regionale Bezeichnungen für Gemüse
« Antwort #16 am: 13. August 2017, 12:42:57 »

Hier noch eine Übersetzung: Kriacherl = Pflaume
Genau genommen: eine spezielle Pflaumenart (Prunus insititia), aber keine Zwetschge!!!
Gespeichert

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7712
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Regionale Bezeichnungen für Gemüse
« Antwort #17 am: 13. August 2017, 12:44:06 »

ui....das könnte dann mit den Dialekten in D auch lustig werden  ;D

Wo sie gepflegt werden sicher!

Und zumindest in Süddeutschland sind die Übergänge zum Schweizerdeutsch wirklich fliessend. Wenn eine Freundin allemannisch gesprochen hat, hab ich sie mühelos verstanden, klar bis auf ein paar Spezialausdrücke.  ;D
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9302
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Regionale Bezeichnungen für Gemüse
« Antwort #18 am: 13. August 2017, 12:46:45 »

ich finde die unterschiedlichen Dialekte sehr spannend  :D

ich wäre dafür, das kaliz die Liste weiter führt  :D
Gespeichert
Eet, wat gor is
Drink, wat klor is
Snack, wat wohr is!

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4952
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re: Regionale Bezeichnungen für Gemüse
« Antwort #19 am: 13. August 2017, 12:54:15 »

ich finde die unterschiedlichen Dialekte sehr spannend  :D

ich wäre dafür, das kaliz die Liste weiter führt  :D
Kein Problem damit,  ist okay. Aber ich finde, dass sich manche hier einfach strunzdumm anstellen. Kenn ich nicht, wili ich nicht darüber nachdenken, ist mir egal.
 Es geht mir auf den Geist!!

Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9302
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Regionale Bezeichnungen für Gemüse
« Antwort #20 am: 13. August 2017, 12:57:29 »

Crambe, das lohnt sich doch nicht, sich darüber aufzuregen.

Immer die schönen Seiten sehen. Über was anderes will ich mich auch nicht mehr aufregen.  :D
Gespeichert
Eet, wat gor is
Drink, wat klor is
Snack, wat wohr is!

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21181
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Regionale Bezeichnungen für Gemüse
« Antwort #21 am: 13. August 2017, 13:00:11 »

Ich kann Crambe schon verstehen und wundere mich, wie hilflos da selbst erfahrene Googler werden können. 
Gespeichert
Garten pur!

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4952
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re: Regionale Bezeichnungen für Gemüse
« Antwort #22 am: 13. August 2017, 13:10:51 »

Ich kann Crambe schon verstehen und wundere mich, wie hilflos da selbst erfahrene Googler werden können.
Danke für das Verständnis! :-* ;D
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3227
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Regionale Bezeichnungen für Gemüse
« Antwort #23 am: 13. August 2017, 14:03:41 »

Ging es irgendwo um Krumbiere, Bro(c?)kele oder Gselchs 8)
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4101
Re: Regionale Bezeichnungen für Gemüse
« Antwort #24 am: 13. August 2017, 14:28:48 »

Und um einen Kretta voll Breschtlingsgsälz ;D

Karfiol und Gugommer (Blumenkohl und Gurken) wird auch hier in der Gegend (Mittlerer Neckarraum) gerne noch verwendet, in unterschiedlichsten Varianten und Betonungen. Irgendwie ein Fass ohne Boden
Gespeichert
Bevor ich mich jetzt aufrege, isses mir lieber egal.

Zausel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3069
    • (... )
Re: Regionale Bezeichnungen für Gemüse
« Antwort #25 am: 13. August 2017, 14:38:36 »

... Kenn ich nicht ...
Find ich aber sehr iteressant!    ;D
Da klingeln mir ordentlich die Ohren.    ;)
« Letzte Änderung: 13. August 2017, 14:40:10 von Zausel »
Gespeichert
Weck Lüd sünd klauk, un weck sünd daesig, un weck, dei sünd wat aewernäsig.
Lat`t ehr spijöken. Kinnings lat`t! De Klock hett lürrt. De Häkt is fat`t!
(Hechtsage Teterow: Hechtbrunnen)

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3227
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Regionale Bezeichnungen für Gemüse
« Antwort #26 am: 13. August 2017, 14:41:37 »

Zitat
Breschtlingsgsälz
;D
Als wir von Bonn hier her zogen, hab ich mich immer gewundert, was hier so alles ein gesalzen wird :-[ 8)
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4952
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re: Regionale Bezeichnungen für Gemüse
« Antwort #27 am: 13. August 2017, 15:13:53 »

... Kenn ich nicht ...
Find ich aber sehr iteressant!    ;D
Da klingeln mir ordentlich die Ohren.    ;)
Du zitierst mich falsch!! Das ist das, was ich denke, das viele andere sagen!
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

kaliz

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 605
Re: Regionale Bezeichnungen für Gemüse
« Antwort #28 am: 01. September 2017, 16:37:21 »

Ich wiederhole mal was ich zu Beginn des Themas gesagt habe:

Gerne kann ich an Interessierte Foren-Mitglieder Schreibberechtigungen für die Liste vergeben. Ich freue mich über alle Ergänzungen. Auch zusätzliche Begriffe können gerne angefügt werden. Selbst spreche ich österreichisches Hochdeutsch wie es in Wien gebräuchlich ist. Mit Dialektausdrücken kenne ich mich daher überhaupt nicht aus.
Für die Schweizer Begriffe hatte ich Hilfe von zwei Bekannten aus der Schweiz (aus der Gegend um Zürich denke ich).
Auch weitere Sprachen und Dialekte sind gerne willkommen.

Wer gerne Schreibrechte haben will, müsste mir bitte eine Privat Nachricht mit seiner/ihrer Emailadresse senden. Dann kann ich die Emailadresse beim Dokument als Autor freigeben.
Gespeichert

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2073
Re: Regionale Bezeichnungen für Gemüse
« Antwort #29 am: 01. September 2017, 17:06:42 »

Mich hat die Überschrift "Swiss German" ein bisschen befremdet (weil da ja auch nicht "Austrian German" steht). Ob sich das in Schweizerdeutsch ändern liesse?
Grüsse aus dem verregneten Schweizer Mittelland. ;)
Gespeichert
Es lebe der Buchs!
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de