Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Also 5 cm könnte hinkommen, aber bei der Dicke hört es meist beim Bleistift auf.  (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Oktober 2020, 09:55:16
Erweiterte Suche  
News: Also 5 cm könnte hinkommen, aber bei der Dicke hört es meist beim Bleistift auf.  (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|13|8|Wo ein Wille ist, ist auch die Katastrophe. (Frl. Helga)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Reklamation - Baumschule  (Gelesen 309 mal)

Artessa

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 616
Reklamation - Baumschule
« am: 20. Oktober 2020, 18:17:45 »

im Sommer hatte ich erkannt, nachdem die Hochstamm-Obstbäume zum ersten mal Früchte getragen haben, dass 2 Pflaumenbäume von einer hiesigen Baumschule im Familienbetrieb falsch geliefert worden sind und die Mirabelle gar nicht.

Bestellt waren die Mirabelle und die Bühler Frühzwetschge, diese 2 Bäume von weiteren 13 Obstbäume für die Streuobstwiese.

Der eine Pflaumenbaum ist ok und kann von mir akzeptiert werden. Früchte sehr früh und schmackhaft - Sorte unbekannt.
Der zweite Baum soll gefällt werden (sollte die Bühler Frühzwetschge sein), weil sehr klein und der Stein sich auch im sehr reifen Zustand nicht lösen lässt.

Die bestellte Mirabelle ist gar nicht geliefert worden.

Soweit die Sachlage. Ich habe zur Zeit der reifen angeblichen "Bühler F." (Beweismittel)  telefonisch und schriftlich und zum Schluss auch persönlich meine Reklamation der Baumschule mitgeteilt. Die Reaktion war für mich nicht wirklich einsichtig.

Kompliziert wird das alles nun noch dadurch, dass die Pflanzstellen vor 7,5 Jahren alle besetzt worden sind. Aber die Mirabelle wäre mir doch noch wichtig. Die ich aber wiederum nicht an die Stelle der angeblichen "Bühler F." setzen kann.

Meine Idee ist jetzt, dass der Apfelbaum "Rote Sternrenette" umgelegt wird, und an diese Stelle die Mirabelle gepflanzt werden kann. Und ein neuer Apfelbaum an die Stelle der angeblichen "Bühler F." gepflanzt wird.

Die Baumschule hat sich bis heute nicht zu einer Lösung des Problems durchgerungen mit einem für mich annehmbaren Angebot.
Was kann ich erwarten? alles sehr ärgerlich...... 7 Jahre lang gepflegt, für den Kronenaufbau gesorgt, Baumscheibe von Wildkräutern frei gehalten.

Gruss
artessa

« Letzte Änderung: 20. Oktober 2020, 18:21:11 von Artessa »
Gespeichert

Artessa

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 616
Re: Reklamation - Baumschule
« Antwort #1 am: 20. Oktober 2020, 18:33:41 »

...Stamm der "Roten Sternrenette"

Gespeichert

Tomesen

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Re: Reklamation - Baumschule
« Antwort #2 am: 20. Oktober 2020, 18:38:47 »

Hat jetzt nichts mit der Situation mit der Baumschule zu tun, aber wie wäre es denn die Zwetschge mit der gewünschten Mirabelle und Bühler umzuveredeln. Dann würde es zumindest nicht wieder 7 Jahre dauern und die Arbeit wäre nicht ganz umsonst gewesen. Die Leitäste schauen noch nicht besonders dick aus, da wäre in 2-3 Jahren wieder eine vernünftige Krone aufgebaut
Gespeichert

Artessa

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 616
Re: Reklamation - Baumschule
« Antwort #3 am: 20. Oktober 2020, 18:41:34 »

ja, eigentlich eine sehr gute Idee.....leider wurde vorige Woche der Baum entfernt.....
Gespeichert

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9152
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Reklamation - Baumschule
« Antwort #4 am: 20. Oktober 2020, 18:42:16 »

Nachdem ich eine Falschlieferung bekommen habe, glücklicherweise gab es dieses Jahr 3 Früchte nach einem Jahr, bekomme ich Ersatz.
Die falsche Sorte darf aber bleiben.
Ärgerlich ist, daß man 1 Jahr in dem Fall verliert.
Du könntest doch die falsche Sorte mit guten Sorten umveredeln, dann mußt du sie nicht herausreißen.
zu spät
« Letzte Änderung: 20. Oktober 2020, 18:43:56 von Roeschen1 »
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de