Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Für Nichtlateiner: Das Leben ist kurz, die Kunst ist lang, die Gelegenheit flüchtig, die Erfahrung trügerisch, das Urteil schwierig. (Hippokrates)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
12. August 2020, 20:12:02
Erweiterte Suche  
News: Vita brevis, ars longa, occasio praeceps, experientia fallax, iudicium difficile.  (Hippokrates)

Neuigkeiten:

|6|4| Man lebt deutlich entspannter, wenn man sich die eine oder andere Eitelkeit verkneift. (Staudo bei den gartenmenschen)

Seiten: 1 ... 14 15 [16] 17 18 ... 30   nach unten

Autor Thema: Kompostplätze  (Gelesen 62355 mal)

oile

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 26337
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Kompostplätze
« Antwort #225 am: 18. Oktober 2017, 22:47:26 »


Miete oder Box?

Edles Streckmetall?
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35400
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Kompostplätze
« Antwort #226 am: 18. Oktober 2017, 22:58:20 »

nichts von alldem. Im Wiesengarten habe ich den Haufen flächig verteilt und betreibe ausschließlich Flächenkompostierung.

Komposterden setze ich mit Waldboden, Laub, Schafkötteln, Mist von den Äskulapeiablegeplätzen, Hortisol, Bananenschalen, Kaffeesatz, toten Mäusen, Hornmaterialien ... in Wannen an.

Mieten finde ich für große Gärten immer noch das einzig Wahre. Diese Umschichterei von Kompost hat allerdings im Wiesengarten nicht geklappt. Zu weite Wege zur Miete den Hang hoch, zu wenig Zeit um den Kompost zu betreuen. Alles nicht effektiv.

Für den Garten- und Küchenkompost am neuen Haus bin ich zu einer ganz anderen Methode übergegangen. Ich schichte zwischen organischem Material immer Erde. Nie wieder Katzenstreu. Immer mal Laub. Selten Rasenschnitt.
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4778
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Kompostplätze
« Antwort #227 am: 19. Oktober 2017, 06:28:32 »

 8)
Zitat von: feminist

Für den Garten- und Küchenkompost am neuen Haus bin ich zu einer ganz anderen Methode übergegangen. Ich schichte zwischen organischem Material immer Erde. Nie wieder Katzenstreu. Immer mal Laub.Selten Rasenschnitt.

In der Schweiz wird das "Kompostieren nach Kurt Häfeli" genannt. 🌿
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Krümel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 262
    • Grüntöne
Re: Kompostplätze
« Antwort #228 am: 19. Oktober 2017, 06:36:29 »

Und was meinen die Schweizer damit?
Gespeichert
Glaub nicht alles,
was du denkst (Loesje)

Sean

  • Gast
Re: Kompostplätze
« Antwort #229 am: 19. Oktober 2017, 15:36:47 »

Ein Häfeli ist ein Krug oder auch sowas wie eine kleine Wanne...
Gespeichert

Krümel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 262
    • Grüntöne
Re: Kompostplätze
« Antwort #230 am: 19. Oktober 2017, 16:54:02 »

So was hab ich in meinem Namen.  ;D Der Kontext erschliesst sich mir aber immer noch nicht.
Gespeichert
Glaub nicht alles,
was du denkst (Loesje)

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9358
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Kompostplätze
« Antwort #231 am: 19. Oktober 2017, 18:00:29 »

Weil man immer wieder ein Häfeli Erde dazwischen schüttet und das Ganze in einem grossen Häfeli (sprich Wanne) stattfindet?
Also denke ich so vor mich hin...

Immer wieder viele Krümel mit dem kleinen Häfeli ins grosse Häfeli statt Krümelmonster!  ;D
« Letzte Änderung: 19. Oktober 2017, 18:04:43 von tarokaja »
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9924
Re: Kompostplätze
« Antwort #232 am: 19. Oktober 2017, 18:09:32 »

Und was meinen die Schweizer damit?

Der Kurt Häfeli ist ein Schweizer Kompostberater, hat zu dem Thema wohl auch einiges geschrieben und es gibt eine Heißrotte eben nach Kurt Häfeli. Es gibt auch ein Schweizer Kompostforum. Da ist er auch Mitglied, wenn ich richtig las.
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4778
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Kompostplätze
« Antwort #233 am: 19. Oktober 2017, 20:56:50 »

Exakt so *

Und was meinen die Schweizer damit?

*Der Kurt Häfeli ist ein Schweizer Kompostberater, hat zu dem Thema wohl auch einiges geschrieben und es gibt eine Heißrotte eben nach Kurt Häfeli. Es gibt auch ein Schweizer Kompostforum. Da ist er auch Mitglied, wenn ich richtig las.

Dazu ist nun was: -- > Hier

Grüsse Natternkopf
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Lilo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2209
  • Ich liebe meinen Garten
    • Der Kräutergarten am Sonnenhang
Re: Kompostplätze
« Antwort #234 am: 06. November 2017, 18:56:46 »

Das hier sind meine Komposthaufen.

Der mittlere wird duchgesiebt. Der rechte ist vom letzten Jahr und da kommen die Reste vom mittleren drauf. Der linke ist von diesem Jahr.

Ich werfe während des ganzen Jahres alles Gejätete und Abgeschnittene drauf, verteile es lagig, wässere hin und wieder, manchmal gebe ich auch den Rasenschnitt auf den Kompost.

Der Kompost wird im Frühjahr sehr warm.
Die äußeren Bereiche der Komposthaufen verotten nie. Sie bestehen aus vertrocknetem Material aber im Innern finde ich sehr schöne dunkelbraune feine Erde.
Dieses Jahr habe ich einige Stellen gefunden, die wirkten, als sei das Material zu Asche verbrannt. Kann es sein, dass Kompost zu heiß wird?
Gespeichert

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7247
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Kompostplätze
« Antwort #235 am: 06. November 2017, 19:37:07 »

Dein Riesenkompost ist immer wieder eindrucksvoll :D

Dieses "Veraschen" tritt nach meinen Erfahrungen auf, wenn der Kompost sehr heiß wird und nicht ausreichend Feuchtigkeit vorhanden ist oder neu zugeführt wird.
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Lilo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2209
  • Ich liebe meinen Garten
    • Der Kräutergarten am Sonnenhang
Re: Kompostplätze
« Antwort #236 am: 07. November 2017, 06:58:25 »

Hallo Wühlmaus,

also tatsächlich zu heiß.

Ja, regelmäßige Wasserversorgung ist hier ein Problem. Ich pflanze immer Gurken oder Kürbis auf meinen Kompost, damit ich ans Gießen denke.
Aber wenn nichts von oben kommt reicht das nicht aus.
Ich habe bei Kachelmann gesehen, dass wir dieses Jahr nur 300 mm Niederschlag hatten.
Sogar in dem Bereich, wo der Kompost Bodenkontakt hatte sind in Partien krautige Pflanzenteile nicht verottet.
Gespeichert

manhartsberg

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 641
  • waldviertel/nö, 380m, 7b
Re: Kompostplätze
« Antwort #237 am: 07. November 2017, 08:07:23 »

die komposthaufen sind wirklich schön  :)
aber in so einem risenhaufen kommt die nässe kaum durch bis in die mitte. ich staple auf 1m + ev. ein gupf und das ist es dann.
nach ca. 12 monaten habe ich dann einen perfekten kompost ohne umschichten
Gespeichert
Ⰿ Ⰰ Ⱀ Ⱈ Ⰰ Ⱃ Ⱅ Ⱄ Ⰱ Ⰵ Ⱃ Ⰳ

MarkusG

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3186
  • Weinbauklima, nur ca. 450l/qm
Re: Kompostplätze
« Antwort #238 am: 07. November 2017, 08:49:37 »

ein "gupf"  ???
Gespeichert
Mich verblüfft das Naturverständnis von Leuten, die Dekobambus aus Kunststoff zum Schredderplatz fahren...

manhartsberg

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 641
  • waldviertel/nö, 380m, 7b
Re: Kompostplätze
« Antwort #239 am: 07. November 2017, 09:17:19 »

ein "gupf"  ???

na klar ...gupf, eine ähnlich form wie ein guglhupf  ;D

https://www.duden.de/rechtschreibung/Gupf
Gespeichert
Ⰿ Ⰰ Ⱀ Ⱈ Ⰰ Ⱃ Ⱅ Ⱄ Ⰱ Ⰵ Ⱃ Ⰳ
Seiten: 1 ... 14 15 [16] 17 18 ... 30   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de