Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge darauf warten, dass Gott sich darum kümmert.  Martin Luther King
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. September 2019, 18:59:30
Erweiterte Suche  
News: Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge darauf warten, dass Gott sich darum kümmert.  Martin Luther King

Neuigkeiten:

|12|1| Wer Gott vertraut und Bretter klaut, der kriegt 'ne bill'ge Laube. (Staudo)

Seiten: 1 ... 23 24 [25] 26   nach unten

Autor Thema: Kompostplätze  (Gelesen 41426 mal)

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19589
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Kompostplätze
« Antwort #360 am: 26. Juni 2019, 13:02:16 »

Ich habe drei Kompostplätze mit je zwei solchen Holzkompostern und nach Möglichkeit einer ebenso großen freien Stelle. Das klappt aber nicht immer. Natternkopf hat die Kompostplätze zwar für gut befunden, aber ich bin garnicht so zufrieden, weil die Rotte extrem lange dauert... eigentlich immer so 2 Jahre. Damit reicht der Platz nicht auf Dauer und ich habe auch nicht immer frischen Kompost....

Einer sollte immer rotten und einer befüllt werden - so ist der Plan. Derzeit stinkt der vordere Kompostplatz - hatte ich noch nie - ich habe schon Grasschnitt oben drauf, aber offenbar reicht es nicht. Ich muss wieder besser aufpassen, was dort aus der Küche landet.....
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4053
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Kompostplätze
« Antwort #361 am: 26. Juni 2019, 13:40:52 »

Wenn der Kompost stinkt ...
Einer sollte immer rotten und einer befüllt werden - so ist der Plan. Guter Plan
Derzeit stinkt der vordere Kompostplatz - hatte ich noch nie - ich habe schon Grasschnitt oben drauf, aber offenbar reicht es nicht. Oder vielleicht zuviel?
Könntest auch mit Erde sprich Sand also mit  ;) Gartenboden 4-5cm hoch abdecken.
Als Alternative halben Sack mit günstiger Blumenerde abdecken. Also eine Kappe drauf legen.  :-*

Ich muss wieder besser aufpassen, was dort aus der Küche landet..... Nicht unbedingt, jedoch auch. Siehe folgenden Link 🌿

🌿 Wenn der Kompost stinkt, kann man wie folgt was machen.

Ich habe drei Kompostplätze mit je zwei solchen Holzkompostern und nach Möglichkeit einer ebenso großen freien Stelle. Das klappt aber nicht immer. Natternkopf hat die Kompostplätze zwar für gut befunden, A) Ja das habe ich, sind auch praktisch verteilt im Garten
aber ich bin garnicht so zufrieden, weil die Rotte extrem lange dauert... eigentlich immer so 2 Jahre.
B) Ja weil es ist zu Trocken darin, somit mehr Zeit ins Land verstreicht bis Zur Nutzbarkeit. Dem lässt sich nur abhelfen, wenn der Haufen Feucht gehalten wird.
Damit reicht der Platz nicht auf Dauer und ich habe auch nicht immer frischen Kompost.... Siehe B)


An und für sich bist du gut unterwegs (oder wie das genannt wird) mit deinem Kompostsystem im Garten.
Die Zeitverkürzung, also beschleunigte Rotte ist noch optimierbar und braucht dann weniger Platz.

Herzliche Grüsse
Natternkopf
« Letzte Änderung: 26. Juni 2019, 13:42:33 von Natternkopf »
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

rupalwand

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 54
Re: Kompostplätze
« Antwort #362 am: 15. Juli 2019, 19:59:56 »

Das Durchblättern dieses Fadens ähnelt einer Urlaubsreise in Vergangenheit und Gegenwart. Die Photos laden quasi zur Erholung ein.
Allerdings konnte ich mich nie für eine offene Kompostsammlung mit Umsetzen begeistern, und so habe ich schon vor 55 Jahren nach geeigneten Kompostierungsbehältern gesucht. "Mücke"-Komposter hatte ich mal ins Kalkül gezogen. Danach allerdings die erste Generation der Graf'schen Kompostsilos erstanden. @pearl, ich habe jene alten noch und dazu auch diejenigen der 2. Generation, die ich auf einem Kompostplatzphoto von Dir gesehen habe.

Für mich ist die Kompostvorarbeit die schönste im Garten. Als ich noch jung war, gab es oftmals ein Wettrennen zwischen mir als
Pflanzenanbauer und unserer Köchin als Verwerterin. Wenn sie nicht schnell genug im Garten war, hatten die Regenwürmer ihren Teil bekommen und in der Küche waren die Portionen entsprechend der 'nouvelle cuisine' angepaßt.
 
Jetzt bin ich ein wenig älter geworden. So ist das Beobachten von Fliegen, Faltern, Käfern, Larven, Vögeln hinzugekommen am Kompostplatz und im Garten.
Eine von mir großgezogene Krähe, die aus dem Nest auf der Zypresse gefallen war, bekommt Finde- und Öffneraufgaben, um an begehrte Saaten zu kommen. Jaköble hat bisher noch alle Aufgaben gelöst. 
Gespeichert
Wer könnte etwas dagegen haben, was mir in meinem Garten gefällt?

polluxverde

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 801
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Kompostplätze
« Antwort #363 am: 05. August 2019, 20:55:07 »

Der Kompostplatz , rupalwand, ist ein schöner, gemütlicher und heimiliger Ort im Garten, indeed.

Dies ist einer von mehreren bei uns im Garten, veredelt durch eine Graffiti unseres Sohnes ( noch nicht ganz die lockere Linienführung wie bei Nägeli, aber zunächst mal erhaltungswürdig )
Gespeichert
Rus amato silvasque

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24675
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Kompostplätze
« Antwort #364 am: 07. August 2019, 22:11:25 »

Jemand beklagt sich bitter, dass sein schöner Komposthaufen nicht mehr zu sehen ist.  :-X ;D
Gespeichert
cave cellam!

Nicht jeder Witz gelingt.

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24675
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Kompostplätze
« Antwort #365 am: 07. August 2019, 22:12:15 »

Auch von der anderen Seite nicht.
Gespeichert
cave cellam!

Nicht jeder Witz gelingt.

Dicentra

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3926
  • jederzeit offen für Experimente
Re: Kompostplätze
« Antwort #366 am: 07. August 2019, 22:23:59 »

Auch von der anderen Seite nicht.
Au backe. Das nenn ich mal ordentliches Doping ;D.

Ich beklage mich gerade beim GG, dass der ganze Garten nicht mehr zu sehen ist :-X.
Gespeichert
Es gibt nichts Beruhigenderes als eine schnurrende Katze.

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24675
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Kompostplätze
« Antwort #367 am: 07. August 2019, 22:27:28 »

Habt Ihr auch Kürbiskraken?
Gespeichert
cave cellam!

Nicht jeder Witz gelingt.

Dicentra

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3926
  • jederzeit offen für Experimente
Re: Kompostplätze
« Antwort #368 am: 07. August 2019, 22:46:51 »

Nein, "nur" Gurken ;D. Aber der so schon etwas schmal gewordene Weg zum Kompost wurde künstlich durch eine Galerie Tomatentöppe eingeengt. Die Terrasse ist nicht mehr nutzbar - wenn ich aus dem Wohnzimmerfenster schaue, schaue ich auf eine grüne Wand.
Gespeichert
Es gibt nichts Beruhigenderes als eine schnurrende Katze.

Zausel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3495
    • (... )
Re: Kompostplätze
« Antwort #369 am: 13. August 2019, 15:50:03 »

Komposthaufen ohne Kürbiskraken:
Gespeichert
Weck Lüd sünd klauk, un weck sünd daesig, un weck, dei sünd wat aewernäsig.
Lat`t ehr spijöken. Kinnings lat`t! De Klock hett lürrt. De Häkt is fat`t!
(Hechtsage Teterow: Hechtbrunnen)
.

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4053
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Kompostplätze
« Antwort #370 am: 13. August 2019, 16:51:24 »

Sieht ein bisschen schitter aus.

Die Eisenstangen  ;D
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Zausel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3495
    • (... )
Re: Kompostplätze
« Antwort #371 am: 13. August 2019, 19:45:00 »

Sieht ein bisschen schitter aus.

Die Eisenstangen  ;D
Das ist eine Ecke vom Wäschetrockenplatz.    ;)
Das hat die Wohnungsverwaltung "verbrochen", Natti.  ;D
« Letzte Änderung: 13. August 2019, 19:46:54 von Zausel »
Gespeichert
Weck Lüd sünd klauk, un weck sünd daesig, un weck, dei sünd wat aewernäsig.
Lat`t ehr spijöken. Kinnings lat`t! De Klock hett lürrt. De Häkt is fat`t!
(Hechtsage Teterow: Hechtbrunnen)
.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16048
Re: Kompostplätze
« Antwort #372 am: 13. August 2019, 20:10:02 »

ich finds nett aufgeräumt, im gegensatz zu hier
aber morgen geht ein autovoll weg ;D
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4053
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Kompostplätze
« Antwort #373 am: 13. August 2019, 21:20:26 »

Isso
ich finds nett aufgeräumt,

Habe ich schon erwähnt, dass ich auf diesem Kompostplatz schon gewesen bin. In die Haufen gegriffen habe zum riechen und die Körnung zu spüren?  ;D
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16048
Re: Kompostplätze
« Antwort #374 am: 13. August 2019, 21:29:29 »

wenn du das bei mir machst garantiere ich für nichts ;D
Gespeichert
Seiten: 1 ... 23 24 [25] 26   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de