Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Schon irgendwie sehr verrückt, gestern im Schweiße des Angesichts und unter Schmerzen gebuddelt und heute wieder gierig nach neuem Zeug. Aber ich fühle mich ja überhaupt nicht allein mit dieser Verrücktheit. (pearl)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
09. Juli 2020, 06:07:12
Erweiterte Suche  
News: Schon irgendwie sehr verrückt, gestern im Schweiße des Angesichts und unter Schmerzen gebuddelt und heute wieder gierig nach neuem Zeug. Aber ich fühle mich ja überhaupt nicht allein mit dieser Verrücktheit. (pearl)

Neuigkeiten:

|30|3|Der Boden - das ist das berückende an meinem Plan - schwebt 15 cm über einer Kies- oder Schotterfläche.  (Zitat aus einem Fachthread bei garten-pur) :D

Seiten: 1 2 [3]   nach unten

Autor Thema: Umfrage zur Erholungs- und Freizeitbedeutung von Wäldern  (Gelesen 923 mal)

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1328
Re: Umfrage zur Erholungs- und Freizeitbedeutung von Wäldern
« Antwort #30 am: 23. Juni 2020, 14:17:03 »

Du hast in jedem Satz recht!
Gespeichert
Nicht schon wieder!

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35202
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Umfrage zur Erholungs- und Freizeitbedeutung von Wäldern
« Antwort #31 am: 23. Juni 2020, 14:26:31 »

so, diese Umfrage ist es aber nicht, oder? Jedenfalls kann ich mich nicht an diese Fragen erinnern: "Wenn Sie an den Zeitraum seit Inkrafttreten der Kontaktbeschränkungen denken, wie häufig waren Sie im Wald?”, steht dort, "Inwieweit hat sich die Dauer Ihrer Waldbesuche verändert?” oder "Kam es während Ihres letzten Waldaufenthalts zu Begegnungen mit anderen Waldbesuchenden? Wie haben Sie diese erlebt?”
.
Das sind sinnvolle Fragen. In der Umfrage hier kam mir vor, sollte nur das Wort Mikroabenteuer werbewirksam platziert werden. Und der Effekt genutzt, dass man die Suchmaschine betätigt und sich dann eines der unsäglichen Bücher dieses peinlichen Christo Foerster bestellt. Sicher haben die Werbemedienleute dann auch die Möglichkeit zu sehen, wie oft das nach der Umfrage angeklickt wurde.
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature
Seiten: 1 2 [3]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de