Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. (Arthur Schopenhauer)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
07. Oktober 2022, 16:48:24
Erweiterte Suche  
News: Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. (Arthur Schopenhauer)

Neuigkeiten:

|11|3|Wenn Rosamunde voll auf Karacho, wirr redet, friert selbst der Gazpacho!

Seiten: 1 ... 125 126 [127] 128   nach unten

Autor Thema: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....  (Gelesen 162714 mal)

Knolli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1045
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....
« Antwort #1890 am: 09. August 2022, 09:37:53 »

@ Wallu ,bringe ich dann mit in die Gruga im September - falls du auch dorthin kommst 😘
Gespeichert
Alles wird gut!

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18597
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....
« Antwort #1891 am: 15. August 2022, 17:47:18 »

Knolli, meine Liebe,
fährst Du zum Raritätenmarkt in Essen? Ich vermute mal ja...
Wenn das so ist, könntest Du mir eine vorbestelle Pflanze bitte mitbringen....Salvia ‘Costa Rica Blue’...?
Ne schnelle Antwort wäre super...dann könnte ich Christian Bescheid geben.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Knolli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1045
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....
« Antwort #1892 am: 16. August 2022, 11:04:27 »

Jule - ja, ich fahre zum Raritätenmarkt und sicherlich am Samstag. Christian kann deine Salvia also mitbringen .
War nicht die Rede davon, das DU deine Kübelpflanzen reduzieren wolltest ? 🤣😂🤣
Gespeichert
Alles wird gut!

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18597
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....
« Antwort #1893 am: 16. August 2022, 15:05:38 »

Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern, hast ne PN  ;D
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Knolli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1045
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....
« Antwort #1894 am: 17. August 2022, 09:06:49 »

 ;D
Gespeichert
Alles wird gut!

Goldkohl

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 314
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....
« Antwort #1895 am: 31. August 2022, 10:22:25 »

Am Samstag 03.09. ist wieder ein Thementag bei Diamant: "ZwiebelZirkus".
Wir sind ab 11 Uhr mit dabei.
Vielleicht sieht man sich ja? ;)
Gespeichert
Ich mag Unperfektheit. Ich nenn das "Kunst".

Junebug

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2069
  • NRW | Ruhrpott | 8a
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....
« Antwort #1896 am: 31. August 2022, 13:15:33 »

Ah, sehr gut, ich wollt auch schon fragen, ob einer kommt! Ich peile auch elf Uhr an.  :)
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18597
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....
« Antwort #1897 am: 31. August 2022, 14:47:56 »

Bei mir klappt es leider aus den bekannten Gründen nicht, aber ich wünsche Euch ganz viel Spaß und fette Beute!
Goldkohl:
Nicht alle Cistus-Stecklinge sehen gut aus...leider...vermutlich muss ich Euch im nächsten Jahr noch mal anbetteln oder ich bestelle mir ne Jungpflanze. Für das neu zu gestaltende Beet ist Cistus ein Muss.





Schreibfehler entdeckt...
« Letzte Änderung: 03. September 2022, 13:27:05 von Jule69 »
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17258
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....
« Antwort #1898 am: 31. August 2022, 17:03:45 »

Ich bin wieder mal dann in Luxemburg  ::)
Aber wo ich schonmal schreibe - ich eliminiere Topflagerkandidaten, wer hat noch nicht, wer will nochmal?

1x Cryptomeria japonica ‘Kyara Gold’
1x Betula pendula ‘Karaca’
1x Fargesia robusta ‘Campbell’-Ableger (plus 2 Primula elatior-Sämlinge im Topf dabei)
1x Prunus cerasifera-Sämling rotlaubig, Mutterpflanze bekommt rote Früchte
1x Phyllostachys nigra-Ableger
1x Rosa ‘Paul’s Himalayan Musk’-Stück
1x Woodwardia unigemmata ‘Crispum’
1x Adiantum pedatum-Sämling
2x Asplenium scolopendrium-Sämling, einer mit Selaginella helvetica dabei,
Ophiopogon planiscapus ‘Nigrescens’-Ableger, die seit Monaten in ner Schale einfach in Wasser dahin wachsen….
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati et candelabrum

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Anubias

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1510
  • Ruhrgebiet/Münsterland Grenzgebiet, 7b
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....
« Antwort #1899 am: 01. September 2022, 08:13:31 »

Ich bin wahrscheinlich in Utrecht, kann also auch nicht.
Euch viel Spaß!
Gespeichert
Nichtstun macht nur dann Spaß, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Noël Coward)

Nixgärtnerin

micc

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2501
  • Duisburg, Angerland
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....
« Antwort #1900 am: 01. September 2022, 09:52:42 »

11 Uhr müsste bei uns auch klappen, Junebug. Wir müssten nur vorher beim Bauernhof bestellte Ware abholen.

Jule, du kannst gerne weitere Steckis von Cistus bekommen. Bloß bin ich da mal gescheitert und hatte sowieso viele zu viele Zistrosen im Kübel, die ausgepflanzt werden mussten. Hab’s nicht wieder versucht.

Gartenplaner,  für deine Pflanzenangebote sind wir nicht ganz das richtige Publikum. Aber du bist doch ein Bocksbart-Fan……ich habe zwei Sammelchargen aus Kirgistan. Welche Art oder Arten, kann ich nicht sagen. Wahrscheinlich solche, die es nicht in Mitteleuropa gibt. Klimatechnisch kein Problem bei uns, die kennen Kälte. Wenn du magst, kann ich Samen zurückhalten.

Und schließlich Anubias: dann viel Spaß und berichte von der Pflanzenbörse. Die Stadt solltest du dir aber nicht entgehen lassen. Am Park-Ride-Parkplatz bekommt man neben Parkgebühr auch Öffinutzung inklusive, wenn man es schlau anstellt. Da wäre z.B. de Uithof, nahe der Uni gelegen.

🐞
Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

Anubias

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1510
  • Ruhrgebiet/Münsterland Grenzgebiet, 7b
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....
« Antwort #1901 am: 01. September 2022, 11:21:27 »

Ich war vor 14 Tagen noch in Utrecht, Kanalrundfahrt in der Stadt und ein Besuch im Vlinderhof, der Piet-Oudolf-Garten.
War toll  :)
Gespeichert
Nichtstun macht nur dann Spaß, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Noël Coward)

Nixgärtnerin

Knolli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1045
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....
« Antwort #1902 am: 01. September 2022, 14:43:28 »

Hallo ihr Lieben ,

ich bin am Samstag ausnahmsweise schon fest verplant und kann leider nicht zu Diamant kommen.

@ Gartenplaner - du glaubst gar nicht, wie sehr du mir mit deinem Pflanzenangebot den Tag erhellst !!!
Schweren Herzens habe ich mich heute morgen final dazu entschlossen , das lange Stauden Beet ganz rechts ( an Nachbars Wildwuchs Bäumen ) aufzulösen 😭 Mein Plan war , 3 Zwerg Obstbäume ( aktuell noch im Kübel ) im Abstand von ein paar Metern zur Grenze zu pflanzen und dahinter kann GG Wiese einsäen und mit dem Rasenmäher drüber gehen - und fertig !
Durch dein Gehölz/ Pflanzenangebot hast du mir eine Inspiration gegeben 🥰😘 das man da durchaus auch eine gemischte , lockere Gehölzkombi "Hecke" setzen könnte .Platz genug ist ja da 🤗

Wenn deine Pflanzen also kein anderes zuhause finden , dürfen sie gerne bei mir einziehen 🥰 Nur für die Rambler Rose habe ich leider kein geeignetes Plätzchen und die Bambusse müssen ihr Leben lang in Töpfen bleiben - werden aber sorgfältig betüddelt 😘

Tja ! Was könnte ich dir im Gegenzug anbieten * grübel * 🤔 Am Besten ist es wie gehabt - du schaust dich um und was dir gefällt , buddeln wir aus 😂, okay ?

Ich wünsche euch einen gemütlichen Samstag mit viel Spaß und Freude

Liebe Grüße

Knolli
Gespeichert
Alles wird gut!

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17258
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....
« Antwort #1903 am: 01. September 2022, 15:02:41 »


Gartenplaner,  für deine Pflanzenangebote sind wir nicht ganz das richtige Publikum. Aber du bist doch ein Bocksbart-Fan……ich habe zwei Sammelchargen aus Kirgistan. Welche Art oder Arten, kann ich nicht sagen. Wahrscheinlich solche, die es nicht in Mitteleuropa gibt. Klimatechnisch kein Problem bei uns, die kennen Kälte. Wenn du magst, kann ich Samen zurückhalten.

Sehr gern, wenn keine Neophyteninvasion draus werden könnte?
Wobei sich in die umgebenden überdüngten Silagewiesen eh nix einsäen kann….
Und wenn es dir nicht als Verschwendung erscheint, wenn ich die Samen einfach in meine Wiese streue?

@Knolli:
Na, das passt ja wunderbar!  :D
Auch die 2. ‚Kyara Gold‘ dann?
Fargesia robusta ‚Campbell‘ ist ein horstiger Bambus, der läuft nicht weg, der Phyllostachys ist da gefährlich.

So sieht hier die Mutterpflanze vom Fargesia aus, steht seit 2008 oder 2009:

Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati et candelabrum

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Knolli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1045
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....
« Antwort #1904 am: 01. September 2022, 16:34:06 »

Lieber Gartenplaner ,

wenn die Kyara Gold auch keiner möchte - super gerne 🥰 Nach wie vor finde ich sie umwerfend hübsch und die 2. käme in den Eingangsbereich .

LG

Knolli



Gespeichert
Alles wird gut!
Seiten: 1 ... 125 126 [127] 128   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de