Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Manche Leute sind gerade noch aufgeklärt genug, um an Gespenster nicht zu glauben, aber immerhin imZweifel, ob nicht vor hundert Jahren noch welche existiert haben. (Arthur Schnitzler)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Oktober 2019, 00:13:25
Erweiterte Suche  
News: Manche Leute sind gerade noch aufgeklärt genug, um an Gespenster nicht zu glauben, aber immerhin imZweifel, ob nicht vor hundert Jahren noch welche existiert haben. (Arthur Schnitzler)

Neuigkeiten:

|5|5|Zwischen Lachen und Spielen werden die Seelen gesund. (arabisches Sprichwort)

Seiten: 1 ... 31 32 [33] 34 35 ... 92   nach unten

Autor Thema: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag und andere Reisen....  (Gelesen 62252 mal)

micc

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1925
  • Duisburg, Afrika-Siedlung
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag
« Antwort #480 am: 06. Mai 2017, 08:36:03 »

thx und bis gleich, ihr standhaften Stammtischler!


thogoer - bist aber nicht extra aus Italien wegen Diamant gekommen?

 ;D
Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

thogoer

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2713
  • 1100m ü. NN, Norditalien
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag
« Antwort #481 am: 06. Mai 2017, 08:49:59 »

thx und bis gleich, ihr standhaften Stammtischler!


thogoer - bist aber nicht extra aus Italien wegen Diamant gekommen?

 ;D
Michael
Michael, mein Vater feierte seinen 90 in Erkath, dann war ich auch im Arboretum Rombergpark in Dortmund und eine Woche später bei Diamant, auch die angenehme Begegnung mit Herrn Diamant bleibt in guter Erinnerung, schöne Gärtnerei.
Gespeichert
Wer etwas will, findet Wege, wer etwas nicht will, findet Gründe.

micc

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1925
  • Duisburg, Afrika-Siedlung
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag
« Antwort #482 am: 06. Mai 2017, 09:18:12 »

Mmh, der alter Herr Diamant hat eine schöne Gehölzsammlung erstellt. :D

Erkrath - aus der Ecke kommt mein Vater und Opa auch her. Letzterer sollte kurz vor Kriegsende doch noch eingezogen werden - hat sich klugerweise im Neandertal versteckt, bis die Amis da waren.

:)
Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

thogoer

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2713
  • 1100m ü. NN, Norditalien
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag
« Antwort #483 am: 06. Mai 2017, 09:25:53 »

Mmh, der alter Herr Diamant hat eine schöne Gehölzsammlung erstellt. :D

Erkrath - aus der Ecke kommt mein Vater und Opa auch her. Letzterer sollte kurz vor Kriegsende doch noch eingezogen werden - hat sich klugerweise im Neandertal versteckt, bis die Amis da waren.

:)
Michael
OT Kluger Mann! Dann haben ihn die Neandertaler oder die Amis gerettet?
Gespeichert
Wer etwas will, findet Wege, wer etwas nicht will, findet Gründe.

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12993
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag
« Antwort #484 am: 06. Mai 2017, 09:28:32 »

Von mir auch viel Spaß!
Beim nächsten mal bin ich wieder dabei  ;)
Ok, dann machen wir das morgen so  :)
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

micc

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1925
  • Duisburg, Afrika-Siedlung
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag
« Antwort #485 am: 06. Mai 2017, 16:49:33 »

Wunderbar und entspannt wie immer. Jessica hat sich auch wieder auf den Weg gemacht - sie hat meinen dritten und letzten Steckling der Rosa banksiae mitgenommen.

Bevor Barbara ein paar Bilder einstellt habe ich für thogoer noch die Sortenbezeichnung der Brombeere aus Diamants Garten eingestellt. Sehr schön, es gab übrigens auch Exemplare in der Verkaufsabteilung.




:)
Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13183
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag
« Antwort #486 am: 06. Mai 2017, 16:56:09 »

Mensch thogoer:
Da hättest Du aber auch mal Bescheid geben können, dass Du in unserer Gegend bist...Ich weiß ja, dass Dein Vater in Erkrath wohnt, aber ich wusste nicht, dass Du hier oben gewesen bist...Da hätte man so einiges anschauen und besuchen können... :-X
Vielleicht klappt es beim nächsten Mal  ;)
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Henki

  • Gast
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag
« Antwort #487 am: 06. Mai 2017, 19:16:36 »

Sehr schön, es gab übrigens auch Exemplare in der Verkaufsabteilung.

Nur als kleine Vorwarnung... ich versuche sie seit Jahren wieder auszurotten.  :P ;)
Gespeichert

Knolli

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 866
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag
« Antwort #488 am: 06. Mai 2017, 22:22:27 »

Hallo ,

den Hammer Rubus hatte Frau Diamant im Verkauf ? Vielleicht bringt sie morgen ein paar Rubus Pflanzen mit nach Illverich - das wäre das highlight !
Hole um 9 Uhr meine Freundin ab und dann sausen wir los.
Meine Hunde haben ein Stück Kermes Beere ausgebuddelt ' sieht aus , wie ein Stück Rhabarber Rizom . Will das wer ? Sämtliche Austriebe sind abgebrochen - aber das wird diese wüchsige Pflanze nicht besonders beeindrucken und spätestens im nächsten Jahr wird sie  wieder zur Höchstform  auflaufen.
Liebe Grüße

Knolli
« Letzte Änderung: 06. Mai 2017, 22:56:29 von Knolli »
Gespeichert
Alles wird gut!

micc

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1925
  • Duisburg, Afrika-Siedlung
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag
« Antwort #489 am: 07. Mai 2017, 08:22:32 »

Da die Gärtnerei hier sporadisch mitliest, hast du vielleicht Glück. ;D

Apropos Mitlesen: Auf dem Bergenienvortrag gestern, den von uns nur Junebug mithörte, hat Frau Diamant ausdrücklich unser Forum (speziell wohl mich) dafür verantwortlich gemacht, dass es wieder Maibowle gibt. Schön herber Wein, das Waldmeisteraroma wurde erst mit dem Warmwerden deutlicher (war also nicht aufdringlich). Am Ende war der Pott zu mindestens 3/4 leer (warum wohl?).





Mit den anderen Fotos dauert es noch was....

:)
Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

thogoer

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2713
  • 1100m ü. NN, Norditalien
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag
« Antwort #490 am: 07. Mai 2017, 08:51:48 »

Mensch thogoer:
Da hättest Du aber auch mal Bescheid geben können, dass Du in unserer Gegend bist...Ich weiß ja, dass Dein Vater in Erkrath wohnt, aber ich wusste nicht, dass Du hier oben gewesen bist...Da hätte man so einiges anschauen und besuchen können... :-X
Vielleicht klappt es beim nächsten Mal  ;)
Ja gerne.
« Letzte Änderung: 07. Mai 2017, 09:02:55 von thogoer »
Gespeichert
Wer etwas will, findet Wege, wer etwas nicht will, findet Gründe.

micc

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1925
  • Duisburg, Afrika-Siedlung
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag
« Antwort #491 am: 07. Mai 2017, 09:03:24 »

Einer sah gestern eine rote Strauchpfingstrose mit fein geschlitzten Blättern - Paeonia potaninii? Die ludlowii sah auch Klasse aus, und der Hammer war die Rosa xanthina, die man auch vom Feldweg aus sieht. Davon bitte einen Stecki!:D

:)
Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

micc

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1925
  • Duisburg, Afrika-Siedlung
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag
« Antwort #492 am: 07. Mai 2017, 14:32:10 »

Da sind wir wieder nach dem Ilvericher Pflanzenmarkt und éinem kurzen Spaziergang durch die Altrheinschlinge.

Vielen Dank an Knolli für den 'Ravenswing' und die Fortuna-Radieschen! :D

Gottseidank habe ich mich vom Kauf einer Michelia yunnanensis abhalten lassen - ist zu mimosenhaft, aber wunderschön.


Frau Diamant hat sich dieses Jahr wegen des gestrigen Thementages nicht auch noch einen Standtag antun wollen, meinte die Frau von der Gärtnerei de Putter (die schöne Doldenblütler anboten).

Wir blieben nicht standhaft bei Hosta 'Sleeping Beauty' (als Negativ zu 'June'), Papaver somniferum 'Dina Deferme' in aparter Pflaumenfarbe, Podocarpus alpinus 'Blue Gem' von Lowgardens Nurseries (versendet nicht, wäre aber als Umweg Richtung Kalmthout zu überlegen) und Santolina oblongifolia "Cream Button'.

:)
Michael
« Letzte Änderung: 08. Mai 2017, 18:52:43 von micc »
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12993
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag
« Antwort #493 am: 07. Mai 2017, 15:01:38 »

Hallo Michael, hab euch vor eurem Aufbruch dann leider nicht mehr gesehen - aber Knolli und Begleitung und Caira hab ich nochmal getroffen  :D
Ich versuch mich mal an Hosta 'Paradise Puppet' als Bodendecker hier.
Und noch ein paar Kleinigkeiten mussten mit - ich versuchs nochmal mit Erigeron karvinskianus in meiner Trockenmauer, eine Herbstpflanzung vorletztes Jahr hatte den Winter nicht überstanden (nur fürchte ich, dass, wenn ich die  kleinen Dinger Ende Mai in eine Fuge pflanze, sie mir den Sommer nicht überstehen...mal schaun), ein weiteres Melica uniflora 'albiflora' hab ich noch für den Feldahornstammfuß mitgenommen, ein Meconopsis 'Lingholm' (eins der zwei gutaussehenden Exemplare in meinem Gartenhof hab ich wohl totgedüngt  :-X), und noch eine Hosta 'Billy Dress Blue' für den Erdbeertopf mit lauter Mini-Hostas.
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

SusesGarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1183
  • Unterer Niederrhein, linke Seite, NRW, 8a, 23 m NN
Re: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag
« Antwort #494 am: 07. Mai 2017, 16:13:35 »

und noch eine Hosta 'Billy Dress Blue' für den Erdbeertopf mit lauter Mini-Hostas.

Hast Du von dem Erdbeer-Hostatopf irgendwo schon mal ein Foto gezeigt?
Gespeichert
Viele Grüße, Susanne
Seiten: 1 ... 31 32 [33] 34 35 ... 92   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de