Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Oktober 2017, 20:08:05
Erweiterte Suche  
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)

Neuigkeiten:

|16|2|Humor ist der Knopf, der verhindert, daß einem der Kragen platzt. (Joachim Ringelnatz)

Cover von Das Gartenfotobuch
Seiten: [1] 2 3 ... 6   nach unten

Autor Thema: Makro-Bilder 2016  (Gelesen 4075 mal)

wildwuchs

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 556
Makro-Bilder 2016
« am: 27. März 2016, 23:57:25 »

Ich hab keinen aktuellen Faden gefunden und möchte doch so gerne meine Macro-Aufnahmen von heute zeigen  ;D
Es war das erste Mal das ich manuell fokussiert habe, also habt Nachsicht mit mir :-[, ich übe noch. Mit der Belichtung stehe ich zum Teil noch völlig auf Kriegsfuss, aber diese Aufnahmen fand ich ganz gelungen :)
Die Fliege hatte es nicht eilig












Spielereien mit einer Distel-Art








und eine Akelei




Gespeichert

agarökonom

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 779
Re: Makro-Bilder 2016
« Antwort #1 am: 28. März 2016, 00:11:45 »

 ;) das macht Spass , nicht wahr ? Ich bin gerne im Makrobereich unterwegs , auch wenn die Bilder keinen Standarts hier gerecht würden
Gespeichert
Nutztierarche

agarökonom

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 779
Re: Makro-Bilder 2016
« Antwort #2 am: 28. März 2016, 00:12:56 »

 :)
Gespeichert
Nutztierarche

agarökonom

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 779
Re: Makro-Bilder 2016
« Antwort #3 am: 28. März 2016, 00:14:57 »

und ein letztes . Gefallen muß es ja nur mir und die Photoprofis zerreissen es eh in der Luft  ;) .
Gespeichert
Nutztierarche

Amur

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6121
Re: Makro-Bilder 2016
« Antwort #4 am: 28. März 2016, 07:49:27 »

Wie ist eigentlich Makro definiert?
Ist das schon ein Makro:


oder erst das:


oder noch kleiner:

Gespeichert
nördlichstes Oberschwaben/Raum Ulm

frida

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9384
    • Gemüse-Info
Re: Makro-Bilder 2016
« Antwort #5 am: 28. März 2016, 15:54:21 »

Wie ist eigentlich Makro definiert?

Streng genommen gilt als Makro ein Foto, wo da Objekt im Maßstab 1:1 abgebildet wird, und zwar bezogen auf die Sensorgröße oder Fillmgröße, nicht auf die spätere Ausgabegröße. Hier im Forum sprechen wir aber oft von "Blütenmakros", wenn wir dichter ans Objekt herangehen, als es die Naheinstellungsgrenze eines Normalobjektives erlaubt. Also danach sind es alles "Makros", die hier gezeigt worden sind.
Und ich finde sie auch sehenswert, bei wildwuchs erkennt man bereits nach wenigen Tagen mit dem neuen Objektiv, dass auch neu gesehen wird. Ich finde vor allem die Bilder mit der Fliege gut gelungen - am besten gefällt mir das erste, weil es Witz hat, wie die Fliege kopfüber auf der Blüte steht.

Und die Perlenketten der Tautropfen von agarökonom finde ich auch gut gesehen. Das letzte ist aber in der Tat nicht mein Geschmack, es ist mir zu dunkel und so wenig durchkomponiert, ich musste erst eine ganze Weile gucken, um zu erkennen, was Dein Thema ist.

Amur, Du fotografierst mit einer Kompaktkamera, oder? Ich frage, weil der Hintergrund ungewohnt scharf ist für solche Nahaufnahmen. Das ist ein Effekt, der durch sehr kurze Brennweite oder kleinen Sensor entsteht. Du lenkst mein Auge auf Details, an denen ich sonst schnell vorbei gucken würde, und das gefällt mir.
Gespeichert
Man soll die Dinge nicht so tragisch nehmen, wie sie sind (Karl Valentin)

Amur

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6121
Re: Makro-Bilder 2016
« Antwort #6 am: 28. März 2016, 18:04:47 »

....
Amur, Du fotografierst mit einer Kompaktkamera, oder? Ich frage, weil der Hintergrund ungewohnt scharf ist für solche Nahaufnahmen. Das ist ein Effekt, der durch sehr kurze Brennweite oder kleinen Sensor entsteht. Du lenkst mein Auge auf Details, an denen ich sonst schnell vorbei gucken würde, und das gefällt mir.

Danke für die Definition.
Mußte selber erst mal nachsehen womit die gemacht wurden.
Die beiden ersten sind mit der Sony Nex und vermutlich dem Sony Makro SEL aufgenommen worden. Könnte aber auch sein, dass da beim einen oder anderen das Normalobjektiv drauf war.  Also schon APS Sensor mit nicht zu kurzen Brennweiten. Aber bei dem Licht lies sich die Blende entsprechend gut zumachen.
Das andere ist mit der alten Minolta Dimage Z6 aufgenommen worden.
Gespeichert
nördlichstes Oberschwaben/Raum Ulm

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7689
Re: Makro-Bilder 2016
« Antwort #7 am: 28. Mai 2016, 20:24:46 »

Die einzelne Blüte der Baptisia passt hierhin:
Gespeichert
Frauenzeitschrift: Seite 3 - Liebe dich so wie du bist, Seite 12 - in drei Wochen zur Bikinifigur, Seite 23 - die leckersten Schokoladenrezepte.

wildwuchs

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 556
Re: Makro-Bilder 2016
« Antwort #8 am: 07. Juni 2016, 23:31:35 »

 :D
Gespeichert

pidiwidi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2907
  • KZ 6b/6a 465m
    • Fotos aus einem kleinem Garten
Re: Makro-Bilder 2016
« Antwort #9 am: 07. Juni 2016, 23:50:13 »

ja auch  :D


@ wildwuchs
in Deinem ersten post gefallen mir die Bilder 2 und 3 sehr gut  :)
Gespeichert
Grüße vom ersten Hügel nördlich der Alpen am Rand der Münchner Schotterebene

toto

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2570
Re: Makro-Bilder 2016
« Antwort #10 am: 29. Juni 2016, 17:43:26 »

Die folgenden Bilder sind zwar schon nicht mehr ganz Makro, sondern Mikro... aber ich denke, vielleicht für den einen oder anderen interessant.
Übrigens: ein Makro-Objektiv macht nicht gleichzeitig Makrobilder  :D - ich benutze mein Makro auch als Porträtobjektiv , nur z.B. ... oder bei den Tierfotos (Katzenbabys im Forum).

ein Tropfen im Spinnennetz




 
ein Tropfen mit div. Reflexionen

Gespeichert
Wat dem eenen sin Uhl, is dem annern sin Nachtigall.

toto

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2570
Re: Makro-Bilder 2016
« Antwort #11 am: 29. Juni 2016, 17:45:58 »

noch ein paar Tierchen - bis auf die Fliegenaugen jeweils ganzes Bild ohne Ausschnitt.






der Grashüpfer wollte nicht ...






« Letzte Änderung: 29. Juni 2016, 17:49:02 von toto »
Gespeichert
Wat dem eenen sin Uhl, is dem annern sin Nachtigall.

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17613
Re: Makro-Bilder 2016
« Antwort #12 am: 29. Juni 2016, 19:18:37 »

Der letzte Tropfen gefällt mir sehr gut. Das Bild ist allerdings ziemlich verrauscht, ich kann hier sehr die inzwischen kostenfreie Nik-Collection empfehlen, das Rauschtool hat dieses Bild in der 800px-Forumsversion einwandfrei entrauscht.
Gespeichert

toto

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2570
Re: Makro-Bilder 2016
« Antwort #13 am: 29. Juni 2016, 19:33:24 »

Der letzte Tropfen gefällt mir sehr gut. Das Bild ist allerdings ziemlich verrauscht, ich kann hier sehr die inzwischen kostenfreie Nik-Collection empfehlen, das Rauschtool hat dieses Bild in der 800px-Forumsversion einwandfrei entrauscht.

Das Original ist es nicht. Vielleicht kommt das durch die Verkleinerung über Drittanbieter, von 50 MB auf 72 kb... irgendwas geht dabei verloren, ganz sicher.
Entrauschen geht im PS... lade aber trotzdem das Tool probehalber; mal schauen, ob es besser ist ;) als PS.
Gespeichert
Wat dem eenen sin Uhl, is dem annern sin Nachtigall.

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17613
Re: Makro-Bilder 2016
« Antwort #14 am: 29. Juni 2016, 20:22:56 »

Dfine 2 der Nik-Collection schont die scharfen Bereiche des Bildes, während PS alles gleichmäßig entrauscht, man anschließend die bildwichtigen Teile wieder in den vorherigen Zustand zurückversetzen muss.

Vermutlich gibt es bessere Entrauschungstools, ich kenne aber nur diese Beiden und bisher waren sie ausreichend.

Warum ist das Bild derart verkleinert worden?  Das Forum hat für Galeriebilder keine Beschränkung, zumindest keine relevante. Verkleinerung auf 72kb tut weh  ;)
« Letzte Änderung: 29. Juni 2016, 20:24:52 von Gartenlady »
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 6   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de