Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Irgendwas blüht immer. (Spatenpaulchen)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Juli 2021, 01:24:23
Erweiterte Suche  
News: Irgendwas blüht immer. (Spatenpaulchen)

Neuigkeiten:

|2|1| Korrektur: Das Wetter wird schlechter und der Winterkoller beginnt ...  ;) (Relikt aus 2016)

Seiten: [1] 2 3 ... 5   nach unten

Autor Thema: Gunnera manicata ( Mammutblatt)  (Gelesen 6634 mal)

ingrgro

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Gunnera manicata ( Mammutblatt)
« am: 01. April 2016, 13:28:24 »

Hallo liebe Gartenfreunde,
ich brauch mal eure Hilfe, wir haben seid drei Jahren eine Gunnera im Garten.
Nun hat sie ca.6 Kindel ,meine Frage ist , kann man die Kindel von der Mutterpflanze trennen
und wenn ja, wie?

L.G.Inge
« Letzte Änderung: 05. April 2016, 20:46:10 von Nina »
Gespeichert

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8875
    • Meriangaerten.ch
Re: Gunnera manicata ( Mammutblatt)
« Antwort #1 am: 02. April 2016, 09:16:45 »

Was meinst du mit Kindel? Triebknospen? Die kann man trennen. Ich würde sie erstmal eintopfen, bis sie gut bewurzelt haben. Feucht halten!
Du kannst sie aber auch dran lassen., die Pflanze wird immer schöner.

Und nimm das k aus dem Titel raus, hier hast du ein c dafür.
Gespeichert
Alle Menschen werden Flieder

ingrgro

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Re: Gunnera manicata ( Mammutblatt)
« Antwort #2 am: 03. April 2016, 19:48:29 »

Gefällt es dir so besser!!!!!!! ;)
« Letzte Änderung: 05. April 2016, 19:29:49 von ingrgro »
Gespeichert

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8875
    • Meriangaerten.ch
Re: Gunnera manicata ( Mamutblatt)
« Antwort #3 am: 03. April 2016, 19:55:35 »

Jawoll.  :D

Wenn du dem Mammut jetzt noch ein zweites m... aber ich bin ja schon zufrieden...
Gespeichert
Alle Menschen werden Flieder

ingrgro

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Re: Gunnera manicata ( Mammutblatt)
« Antwort #4 am: 05. April 2016, 19:31:12 »

Hallo, mehr geht nun wirklich nicht  :D
 
Gespeichert

Zwiebeltom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6275
Re: Gunnera manicata ( Mammutblatt)
« Antwort #5 am: 05. April 2016, 20:21:22 »

Wenn man korinthenkacken wollte, könnte man anmerken dass nach der ersten Klammer ein Leerzeichen ist - das könnte auch noch weg.  ;D
Gespeichert
Das Leben ist kein Ponyschlecken.

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15741
    • garten-pur
Re: Gunnera manicata ( Mammutblatt)
« Antwort #6 am: 05. April 2016, 20:33:54 »

Das Korinthenkacken lassen wir jetzt aber bleiben.  ;)

Toll Inge!  :D Wie groß ist Deine Gunnera manicata denn schon?

« Letzte Änderung: 05. April 2016, 20:46:22 von Nina »
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15718
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Gunnera manicata ( Mamutblatt)
« Antwort #7 am: 05. April 2016, 20:37:27 »

...
Nun hat sie ca.6 Kindel ,meine Frage ist , kann man die Kindel von der Mutterpflanze trennen
und wenn ja, wie?

L.G.Inge

Ich würd sie auch eher dran lassen, falls doch in einem sehr harten Winter mal der eine oder ander "Triebkopf" erfrieren sollte, ansonsten würd ich sie mit einem Spaten abstechen oder, wenn schlecht dazwischenzukommen ist, mit einem sehr scharfen Messer abtrennen, nicht reißen oder mit einer Grabegabel versuchen.
Ich hab dafür alte Fleischermesser reaktiviert und am Schleifstein wieder scharf gemacht und gute Erfolge bei Farnen mit der Methode gehabt.
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati et candelabrum

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4092
Re: Gunnera manicata ( Mamutblatt)
« Antwort #8 am: 05. April 2016, 20:52:46 »


Ich hab dafür alte Fleischermesser reaktiviert und am Schleifstein wieder scharf gemacht und gute Erfolge bei Farnen mit der Methode gehabt.
Ja, so ein altes, aber gut geschärftes Küchenmesser habe ich auch bei meinen Gartenutensilien. Auch Gräserballen lassen sich damit recht gut teilen.

Nemi
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

ingrgro

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Re: Gunnera manicata ( Mammutblatt)
« Antwort #9 am: 09. April 2016, 15:44:41 »

Hallo liebe Gartenfreunde,
heute zeige ich euch wie groß unsere Gunnera ist.
Im Sommer poste ich dann noch eins dazu, wenn sich die Blätter
entwickelt haben.
Gruß Inge
Gespeichert

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10646
  • LK Celle
Re: Gunnera manicata ( Mammutblatt)
« Antwort #10 am: 09. April 2016, 16:17:28 »

Boah, meine lässt gerade erst erkennen, dass sie noch lebt.  :o  Ist aber gut so, hat heute Nacht gefroren.
Gespeichert

ingrgro

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Re: Gunnera manicata ( Mammutblatt)
« Antwort #11 am: 19. Juni 2016, 12:15:09 »

Moin moin,heute möchte ich euch ein neues Bild von unserem Mammutblatt zeigen,ich hoffe die Grösse kommt gut rüber.
Gespeichert

SusesGarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1183
  • Unterer Niederrhein, linke Seite, NRW, 8a, 23 m NN
Re: Gunnera manicata ( Mammutblatt)
« Antwort #12 am: 19. Juni 2016, 20:12:48 »

Hallo Inge,

Es sieht sehr schön aus, aber die Größe kommt nicht richtig rüber. Kannst Du bitte nachmessen und dazu schreiben, wie hoch es ist?

Meins ist in jedem Fall nicht so breit. Es hat 3 Blüten angesetzt.
Gespeichert
Viele Grüße, Susanne

ingrgro

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Re: Gunnera manicata ( Mammutblatt)
« Antwort #13 am: 20. Juni 2016, 19:18:44 »

Hallo Susanne,ich werde die Pflanze am W.E. ausmessen.
L. G. Inge
« Letzte Änderung: 22. Juni 2016, 21:33:47 von ingrgro »
Gespeichert

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10646
  • LK Celle
Re: Gunnera manicata ( Mammutblatt)
« Antwort #14 am: 20. Juni 2016, 19:20:40 »

Meine hat auch ne Blüte  :D. Ist aber nicht annähernd so groß - leider. Das dauert wohl ein paar Jährchen.  :-\
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 5   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de