Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ein Dutzend verlogener Komplimente ist leichter zu ertragen als ein einziger aufrichtiger Tadel. (Mark Twain)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
05. Oktober 2022, 17:50:36
Erweiterte Suche  
News: Ein Dutzend verlogener Komplimente ist leichter zu ertragen als ein einziger aufrichtiger Tadel. (Mark Twain)

Neuigkeiten:

|8|6|Und wie dick das Fell ist, das ich heut trag, entscheid ich immer morgens vorm Kleiderschrank - heut ist es eher aus der Collection "nacktmull". (Zitat aus einem Fachthread)

Seiten: 1 ... 110 111 [112]   nach unten

Autor Thema: Taglilien 2022  (Gelesen 41984 mal)

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24035
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Taglilien 2022
« Antwort #1665 am: 02. September 2022, 22:37:15 »

Ich mache mir jedenfalls um andere Pflanzen weit mehr Sorgen :-\
Vielleicht regnets ja irgendwann auch mal hier.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1991
Re: Taglilien 2022
« Antwort #1666 am: 10. September 2022, 13:55:33 »

Hola, was ist den das ??? Die Condilla. Noch weitere Knospen.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

Hempassion

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3518
  • Man lernt immer noch was dazu!
Re: Taglilien 2022
« Antwort #1667 am: 12. September 2022, 21:06:03 »

Ja, so schließt sich der Kreis: mit gelb fängt es im Frühsommer an und mit gelb hört es im Herbst auch wieder auf.

Oder? Heute fast übersehen... :-X

Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18763
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Taglilien 2022
« Antwort #1668 am: 12. September 2022, 23:06:30 »

bei mir die (zunächst) letzte war am freitag diese – weder gelb noch purpur. ;)
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

ria

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 292
Re: Taglilien 2022
« Antwort #1669 am: 17. September 2022, 17:09:21 »

Green Arrow hat noch einen Blütenstiel gebracht.

Gespeichert

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1991
Re: Taglilien 2022
« Antwort #1670 am: 30. September 2022, 14:04:01 »

Ist das normal, dass die Condilla immer jetzt mehr Blüten und Knospen produziert? Nicht, dass sie sich jetzt schon total verausgabt. Schön, aber....
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

cyra

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2278
  • Salzburg, 435 m, 6b, Lehm, Schneckeneldorado :-(
Re: Taglilien 2022
« Antwort #1671 am: 30. September 2022, 21:20:07 »



Diese Hem ist umwerfend schön, Lord :D

Ich schau mir gerade den thead durch. WOW  :o Diese ist wunderschön.
@ Lord waldemoor: Gibt es einen Namen, oder ist das ein Sämling?
Kann man die irgendwo kaufen?
« Letzte Änderung: 30. September 2022, 21:21:44 von cyra »
Gespeichert
Grüße, cyra
Seiten: 1 ... 110 111 [112]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de