Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Meine Gartenklamotten sind Sachen, die ursprünglich meist "gut" waren, bis ich mal kurz damit im Garten war... (Euphrasia)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. Oktober 2017, 13:21:58
Erweiterte Suche  
News: Meine Gartenklamotten sind Sachen, die ursprünglich meist "gut" waren, bis ich mal kurz damit im Garten war... (Euphrasia)

Neuigkeiten:

|26|9|Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)

Seiten: 1 [2] 3 4 5   nach unten

Autor Thema: Erste Rosenknospen entdeckt  (Gelesen 4132 mal)

June

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2821
  • Ich bin gartensüchtig!
Re: Erste Rosenknospen entdeckt
« Antwort #15 am: 25. April 2016, 11:32:41 »

Ich war am Samstag total geschockt, als ich einige Blütenknospen an der "Munstead Wood" und an der "Reine des Violettes" entdeckte, wenige Meter weiter dann eine geöffnete Blüte bei der "Alissa Princess of Phoenicia". :o
Gespeichert
June

"Wer der Gartenleidenschaft verfiel, ist noch nie geheilt worden." Karl Foerster

häwimädel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1652
  • Klimazone 6b (385 m ü. NHN)
Re: Erste Rosenknospen entdeckt
« Antwort #16 am: 26. April 2016, 23:34:42 »

Mensch June, hoffentlich liegt Dein Garten etwas geschützt, oder deckst du die Rosen noch ab? Wir sind bis jetzt ja haarscharf am Frost vorbeigeschrammt. Drück Dir die Daumen!
Gespeichert

June

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2821
  • Ich bin gartensüchtig!
Re: Erste Rosenknospen entdeckt
« Antwort #17 am: 29. April 2016, 19:21:53 »

Hier hatten sie eigentlich schon mehrmals frostige Nächte angekündigt, war aber zumindest in meinem Garten immer knapp oder eindeutig darüber. Die Rosen decke ich nie ab, ich habe mit meinen Kübelpflanzen schon genug zu tun, die hatte ich in letzter Zeit öfter Mal extra mit Zeitungspapier und/oder Markise geschützt. Und jetzt sollte es endlich mal gut sein, mit dem Frost. Laut unserem Wetterfrosch ist auch keiner mehr in Sicht. ;D
Gespeichert
June

"Wer der Gartenleidenschaft verfiel, ist noch nie geheilt worden." Karl Foerster

martina.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6916
  • Mittlerer Niederrhein | 8a | 80 m
Re: Erste Rosenknospen entdeckt
« Antwort #18 am: 04. Mai 2016, 19:50:25 »

und gestern noch dichter Blattlausbefall an Trieben von Bleu Magenta ist heute weg. Marienkäfer? Regen? Kälte?
Meisen, die hungrige Schnäbel zu stopfen haben?

Hier sieht es nach dem Ausfall der Frühstarter der Vorjahre diesmal nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen der beiden Lady Hillingdon Clbg. aus.  :D :D
Gespeichert
Ganzjährig Sommerzeit bitte
=^..^=

häwimädel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1652
  • Klimazone 6b (385 m ü. NHN)
Re: Erste Rosenknospen entdeckt
« Antwort #19 am: 04. Mai 2016, 20:06:39 »

und gestern noch dichter Blattlausbefall an Trieben von Bleu Magenta ist heute weg. Marienkäfer? Regen? Kälte?
Meisen, die hungrige Schnäbel zu stopfen haben?

Hier sieht es nach dem Ausfall der Frühstarter der Vorjahre diesmal nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen der beiden Lady Hillingdon Clbg. aus.  :D :D

Meisen, kann sein. Habe sie aber noch nie dabei beobachtet. Ist bei mir aber jedes Jahr so, die ersten Blattläuse streife ich ab, dann komm´ ich irgendwann 2 Tage nicht dazu und schon sitzen sie dicht an dicht an allen Trieben. Und paar Tage später - wie von Zauberhand - alle weg  :D Ist mir recht.
Meine Lady Hillingdon rührt sich noch nicht, ansonsten hat Mme Sancy de Parabére beim Knospenwachstum Bleu Magenta überholt. Es bleibt spannend, da es täglich an verschiedenen Rosen neue Knospen gibt  :D :D
Hoffentlich war´s das jetzt mit den Frühlingsfrösten :-X
Gespeichert

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13987
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Erste Rosenknospen entdeckt
« Antwort #20 am: 04. Mai 2016, 20:13:18 »

und gestern noch dichter Blattlausbefall an Trieben von Bleu Magenta ist heute weg. Marienkäfer? Regen? Kälte?
Meisen, die hungrige Schnäbel zu stopfen haben?

Oder auch Spatzen mit Nachwuchs. Die kann man hier dabei beobachten.
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

häwimädel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1652
  • Klimazone 6b (385 m ü. NHN)
Re: Erste Rosenknospen entdeckt
« Antwort #21 am: 04. Mai 2016, 20:16:49 »

Egal wer, wenn´s jemandem hilft, die Kinderchen satt zu kriegen, gefallen mir jetzt eben auch Blattläuse  ;)
Gespeichert

löwenmäulchen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2932
  • Mainfränkische Steppe, 7a, 250 m
Re: Erste Rosenknospen entdeckt
« Antwort #22 am: 04. Mai 2016, 21:48:06 »

Heute habe ich diese weit entwickelte Knopse an Sweet Pretty entdeckt, die wird sich wohl bald öffnen.
Gespeichert
Smile! It confuses people.

hemerocallis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8550
  • Fünf Monate Taglilien-Sommer: GEKKO GARDEN
    • GEKKO GARDEN
Re: Erste Rosenknospen entdeckt
« Antwort #23 am: 05. Mai 2016, 19:40:26 »

Hier ist heute wieder mal als erste im Jahr Warm Welcome mit den ersten offenen Blüten dran. Ist aber später geworden als gedacht - der Spätfrost hat gebremst. Leider haben viele der schon länger knospigen Sorten ihre Knospen aufgegeben - sie hängen nun gräulich/bräunlich verfärbt herunter. Im Zentrum der nächstliegenden Stadt sind viele Rosen in den Vorgärten allerdings schon seit 2 Wochen in Vollblüte und aktuell beim Verblühen - durch die geschützte Lage haben sie nicht mal Frost abbekommen. So früh wie heuer hab ich das hier noch nie gesehen.

LG
Gespeichert
Hemerocallis

hemerocallis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8550
  • Fünf Monate Taglilien-Sommer: GEKKO GARDEN
    • GEKKO GARDEN
Re: Erste Rosenknospen entdeckt
« Antwort #24 am: 06. Mai 2016, 19:31:00 »

Warm Welcome - hatte noch Zeit für eine Fotorunde im Garten:

Die Sorte blüht hier zuverlässig zum Muttertag - egal ob es ein kühles oder warmes Frühjahr ist.
Gespeichert
Hemerocallis

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13987
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Erste Rosenknospen entdeckt
« Antwort #25 am: 06. Mai 2016, 21:40:37 »

Bei mir eröffnet 'Helen Knight'. :D
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

micc

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1516
  • Duisburg, Afrika-Siedlung
Re: Erste Rosenknospen entdeckt
« Antwort #26 am: 08. Mai 2016, 19:29:21 »

Gerade eben die ersten Blüten von Rosa banksiae var. lutea gesehen. Das wird ein Blütentraum über dem Halbpavillon! Schaut mal:




:)
Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

martina.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6916
  • Mittlerer Niederrhein | 8a | 80 m
Re: Erste Rosenknospen entdeckt
« Antwort #27 am: 08. Mai 2016, 21:22:40 »

Sehr schön!  :D  Zeigst Du sie bitte nochmal, wenn sie ganz erblüht ist?

Letztes Jahr haben wir ein Prachtexemplar bei Stephan Tetzlaff im Pfingstrosenparadies bewundert, das die ganze Giebelwand des Hauses einnahm.
Gespeichert
Ganzjährig Sommerzeit bitte
=^..^=

micc

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1516
  • Duisburg, Afrika-Siedlung
Re: Erste Rosenknospen entdeckt
« Antwort #28 am: 08. Mai 2016, 21:31:08 »

Gerne! Unsere stammt aus dem Tessin, von Eisenhut. Sie steht ganz gut da, beginnt aber erst zu wuchern. Die ersten Steckis habe ich auch schon gemacht, die sind aber schon versprochen. Eine tolle Rose für milde Regionen!

:)
Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

Mufflon

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 295
  • Tor zum Niederrhein, Klimazone 8a, 30m NHN
Re: Erste Rosenknospen entdeckt
« Antwort #29 am: 09. Mai 2016, 11:21:26 »

Meine erste Rose ist auch aufgeblüht, laut Pflanzplan müsste es "Just Joey" sein.
Gespeichert
Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt.
Chinesisches Sprichwort
Seiten: 1 [2] 3 4 5   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de