Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Für Nichtlateiner: Das Leben ist kurz, die Kunst ist lang, die Gelegenheit flüchtig, die Erfahrung trügerisch, das Urteil schwierig. (Hippokrates)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
12. August 2020, 02:03:45
Erweiterte Suche  
News: Für Nichtlateiner: Das Leben ist kurz, die Kunst ist lang, die Gelegenheit flüchtig, die Erfahrung trügerisch, das Urteil schwierig. (Hippokrates)

Neuigkeiten:

|26|10|Das Geheimnis des Unglücklichseins beruht darin, dass man viel zu viel Zeit hat, sich Gedanken darüber zu machen, ob man glücklich ist oder nicht. (George Bernhard Shaw)

Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9   nach unten

Autor Thema: Subbotnik beim Borker  (Gelesen 8034 mal)

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2947
Re: Subbotnik beim Borker
« Antwort #90 am: 29. Juli 2016, 20:28:56 »

Feucht ist es dort nicht so sehr, Eva .
Die Farne kommen aber auf ein anderes Beet.

Eure Vorschläge sind aber schon sehr Interessant. Vielen Dank dafür ! :D

LG Borker
Gespeichert

fromme-helene

  • Gast
Re: Subbotnik beim Borker
« Antwort #91 am: 29. Juli 2016, 21:35:03 »

Nicht feucht und dabei schattig? Geranium macrorrhizum. Oder Brunnera. Oder beides.
Gespeichert

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4435
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Subbotnik beim Borker
« Antwort #92 am: 29. Juli 2016, 22:58:05 »

So, der Kuchen schwitzt gerade im Ofen.  :D

Ich würde mich auch gern gegen 14 Uhr vom Bahnhof abholen lassen. Es sei denn, Danilo will plötzlich mit dem Auto fahren. *winkt mit dem Zaunpfahl* :-X ;)
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26333
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Subbotnik beim Borker
« Antwort #93 am: 30. Juli 2016, 00:09:47 »

Ich schaue morgen früh, was ich an weißblühendem Geranium robertianum erübrigen kann.  Geranium nodosum könnte es auch geben. Und ich ärgere mich,  dass ich im Oilenpark keine Sämlinge von Helleborus foetidus ausgegraben habe.
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2947
Re: Subbotnik beim Borker
« Antwort #94 am: 30. Juli 2016, 08:19:22 »

Sandbiene geht klar. Hohle Dich selbstverständlich auch vom Bahnhof ab.

Oile wegen der Helleborus foetidus brauchste Dich nicht zu ärgern.
Wenn ich zur Staudenbörse mal frei haben sollte, komme ich zum Boranischen Garten da kannst Du sie mir auch mitbringen. Leider bekomme ich den Dienstplan erst Mitte August.
Aber im Winter macht der Helleborus  bestimmt auch einen schönen Eindruck da immergrün ist  :)

Danke für die Vorschläge fromme-helene  :D

Liebe Grüße
Borker
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19948
Re: Subbotnik beim Borker
« Antwort #95 am: 30. Juli 2016, 10:43:41 »

da wäre ich auch gerne dabei, hier kann  man wegen der hitze eh nix machen
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Henki

  • Gast
Re: Subbotnik beim Borker
« Antwort #96 am: 30. Juli 2016, 11:01:34 »

Viel Spaß und gutes Wetter wünsche ich euch!  :)
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16465
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Subbotnik beim Borker
« Antwort #97 am: 30. Juli 2016, 11:05:55 »

dem schließe ich mich an! bei uns (ok: bei mir) geht es jetzt zum subbotnik im eigenen garten. :P
Gespeichert
pro luto esse

moin

Inken

  • Gast
Re: Subbotnik beim Borker
« Antwort #98 am: 30. Juli 2016, 11:21:52 »

Auch von mir allen viel Freude heute! :D

@Borker, ich wäre gern gekommen, doch es geht leider nicht.

LG Inken
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19948
Re: Subbotnik beim Borker
« Antwort #99 am: 30. Juli 2016, 11:33:13 »

gelöscht war falsch hier, werd wohl alt
danke inken
« Letzte Änderung: 31. Juli 2016, 01:06:03 von lord waldemoor »
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Inken

  • Gast
Re: Subbotnik beim Borker
« Antwort #100 am: 30. Juli 2016, 11:38:44 »

@Lord, komm doch bitte in den Phloxgarten hinüber. ;D ;) ;)
Gespeichert

Zausel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3863
    • (... )
Re: Subbotnik beim Borker
« Antwort #101 am: 30. Juli 2016, 14:23:27 »

Kann leider nicht kommen, mein Termin hat sich verlängert.
Viel Spaß!
Gespeichert
Weck Lüd sünd klauk, un weck sünd daesig, un weck, dei sünd wat aewernäsig.
Lat`t ehr spijöken. Kinnings lat`t! De Klock hett lürrt. De Häkt is fat`t!
(Hechtsage Teterow: Hechtbrunnen)
.

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26333
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Subbotnik beim Borker
« Antwort #102 am: 30. Juli 2016, 22:16:51 »

Du hast den entspanntesten Subbotnik ever verpasst.  8)
Begonnen wurde mit Kaffee und Kuchen in der guten "Gartenstube" mit Blick auf den Teich. Nach einer Führung durch das Gelände und Inspektion der Ppflanzplätze sowie der erläuternden Vorstellungen der mitgebrachten Pflanzen, bestückten wir hurtig zahlreiche Pflanzringe, versenkten weitere Farne und Hostas an passenden Stellen und zupften etwas Unkraut.
Zwischendurch konnte man sich erholsame Blicke ins Wasser gönnen.
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

fromme-helene

  • Gast
Re: Subbotnik beim Borker
« Antwort #103 am: 30. Juli 2016, 22:19:47 »

Ui, der Teich ist ja ganz schön groß, was? Schön!
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26333
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Subbotnik beim Borker
« Antwort #104 am: 30. Juli 2016, 22:23:14 »

Mittlerweile machte sich Borker am Grill zu schaffen und wir konnten den Abend in der pur-üblichen genüsslichen Art und Weise beschließen.
Borker,  Du bist uns ein guter und aufmerksamer Gastgeber gewesen, der sogar die Einsatzorte vorher perfekt jätete. :)

Nur den Grill hättest Du nicht gar so weit wegstellen sollen. Es unterhält sich schlecht übers Hausdach weg. ;D
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)
Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de