Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich geh mal nach oben, meine 17 Fachposts abarbeiten.  :-[  (Lehm)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. Dezember 2022, 23:57:16
Erweiterte Suche  
News: Ich geh mal nach oben, meine 17 Fachposts abarbeiten.  :-[  (Lehm)

Neuigkeiten:

|21|11|da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)

Anzeige Spürck
Seiten: 1 ... 41 42 [43]   nach unten

Autor Thema: "No Go" im Garten - Nie wieder diese Pflanzen  (Gelesen 97026 mal)

Crawling Chaos

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 435
Re: "No Go" im Garten - Nie wieder diese Pflanzen
« Antwort #630 am: 20. August 2021, 13:27:21 »

 :o :o :o
huch! Ok, das ist bei mir glaube ich nicht passiert, hätte ich gesehen :( . Und heuer hatte sie nur 3 Blüten, bin hinterher wie hinter Unkraut. Vielleicht schaff ich es noch rechtzeitig.
Gespeichert

Falina

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 432
  • Niedersachsen 7b
Re: "No Go" im Garten - Nie wieder diese Pflanzen
« Antwort #631 am: 20. August 2021, 13:38:50 »

Und ich würde nie wieder Beinwell pflanzen, die gummiartigen Wurzeln bilden lange Stränge, denen ich meterweit nachgegraben habe und was man übersehen hat treibt aus jedem Fitzelchen wieder was aus  ???
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18939
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: "No Go" im Garten - Nie wieder diese Pflanzen
« Antwort #632 am: 20. August 2021, 16:05:51 »

...
Was ich nie wieder pflanzen würde ist: Oenothera speciosa. "wird nie lästig" aus der Beschreibung kann ich nicht bestätigen  :P . Auch wenn die Pflanze sehr hübsch blüht.
Es gibt noch andere Gründe, diese Pflanze nicht zu pflanzen!!
Was für tolle Bilder und Erklärungen...ich hab sie seit Jahren auf dem Schirm, hatte sie aber noch nicht bestellt und werde es jetzt auch nicht tun.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Melisende

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1064
Re: "No Go" im Garten - Nie wieder diese Pflanzen
« Antwort #633 am: 20. August 2021, 16:23:33 »

Und ich würde nie wieder Beinwell pflanzen, die gummiartigen Wurzeln bilden lange Stränge, denen ich meterweit nachgegraben habe und was man übersehen hat treibt aus jedem Fitzelchen wieder was aus  ???
Unser Beinwell bleibt ganz brav da, wo wir ihn gepflanzt haben.
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 29420
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: "No Go" im Garten - Nie wieder diese Pflanzen
« Antwort #634 am: 20. August 2021, 16:41:29 »

Wie lange hast Du ihn da schon?
Gespeichert
If you need to be right before you move, you will never win. (Michael Ryan)

Bis jetzt ist alles  gut gegangen, sagte der Mann, als er am 12. Stockwerk vorbei fiel.

Deutschland durchseucht sich.

mikie

  • Gast
Re: "No Go" im Garten - Nie wieder diese Pflanzen
« Antwort #635 am: 20. August 2021, 16:55:15 »

bei mir wächst er auch fast überall, aber ich lasse ihn auch - Beinwell ist super Mulchmaterial
https://www.krautundrueben.de/beinwell-nuetzlich-biogarten
« Letzte Änderung: 20. August 2021, 17:00:23 von mikie »
Gespeichert

Melisende

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1064
Re: "No Go" im Garten - Nie wieder diese Pflanzen
« Antwort #636 am: 20. August 2021, 17:26:51 »

Wie lange hast Du ihn da schon?
Etwa acht Jahre.
Gespeichert

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11889
  • Mittlerer Neckar
Re: "No Go" im Garten - Nie wieder diese Pflanzen
« Antwort #637 am: 20. August 2021, 18:24:47 »

Kommt ja schon auf den Beinwell an. Es gibt für den Hausgarten geeignete horstig Wachsende, aber auch solche, die am besten in der freien Natur bzw. größeren Anlagen aufgehoben sind. Diesen sogenannten Symphytum azureum/caucasicum würde ich mir bspw. verkneifen. Genauso S. officinalis und seine Anhängsel. Hätte ich einen Park, sähe es anders aus. 
« Letzte Änderung: 20. August 2021, 18:28:42 von Krokosmian »
Gespeichert
FCK CRN

Schnefrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1070
Re: "No Go" im Garten - Nie wieder diese Pflanzen
« Antwort #638 am: 20. August 2021, 19:47:27 »

Ich hätte gern noch ein paar mehr Stipa Tenuissima. Wenn also wieder jemand Sämlinge rodet: über 4 - 5 würde ich mich freuen  :D
Gespeichert
Gemüsegierhals

Ich wohne dort, wo auf dem Regenradar immer das Wolkenloch ist.

Jörg Rudolf

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 891
Re: "No Go" im Garten - Nie wieder diese Pflanzen
« Antwort #639 am: 21. August 2021, 08:36:30 »

Ich könnte Dir einen Riesenpacken Samen geben
Gespeichert

Schnefrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1070
Re: "No Go" im Garten - Nie wieder diese Pflanzen
« Antwort #640 am: 21. August 2021, 09:19:18 »

Meine versamen sich nicht, oder die Samen gehen nicht auf ... keine Ahnung.
Gespeichert
Gemüsegierhals

Ich wohne dort, wo auf dem Regenradar immer das Wolkenloch ist.

BlueOpal

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1598
  • Wo die Eulen wohnen.
Re: "No Go" im Garten - Nie wieder diese Pflanzen
« Antwort #641 am: 21. August 2021, 09:22:57 »

Die tauchen wirklich überall auf. Aber ich muss zugeben, sie machen sich an dem trockenen, lehmig sonnigen Hang zu gut. Da nehme ich die ganzen Sämlinge doch in Kauf. Beim rechtzeitigen entfernen gehen sie auch gut weg.
Gespeichert

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2879
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: "No Go" im Garten - Nie wieder diese Pflanzen
« Antwort #642 am: 21. August 2021, 09:25:20 »

Meine versamen sich auch nicht?
Gespeichert
Ich verstehe nicht, wie man an einem Baum vorübergehen kann, ohne dabei glücklich zu sein. (Fjodor Dostojewskij)

Schnefrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1070
Re: "No Go" im Garten - Nie wieder diese Pflanzen
« Antwort #643 am: 21. August 2021, 09:50:38 »

Hier versamt sich dafür Festuca amethystina in gradezu unanständiger Weise.
Gespeichert
Gemüsegierhals

Ich wohne dort, wo auf dem Regenradar immer das Wolkenloch ist.
Seiten: 1 ... 41 42 [43]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de