Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Mit ist aber langweilig: Im Garten is nix los, und hier soll ich weder  provozieren noch polemisieren. Wie soll das nur enden? Ein richtig öder Dienstag ist das.  :-\ grumel, grumel...  (fisalis am 20. Dezember 2005)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. Dezember 2019, 07:13:22
Erweiterte Suche  
News: Falls ihr eure Weihnachtseinkäufe sowieso online tätigt, dann schaut mal bitte bei unseren Partnerprogrammen rein.  :)

Neuigkeiten:

|1|12|Ich geh mal nach oben, meine 17 Fachposts abarbeiten.  :-[  (Lehm)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: [1] 2   nach unten

Autor Thema: Vorgarten  (Gelesen 3270 mal)

pinat

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 985
Vorgarten
« am: 23. Mai 2005, 22:58:46 »

Im Mai zeigt sich unser Vorgarten von seiner Schokoladenseite...

Vorgarten im Mai

Gespeichert
Viele Grüße
pinat

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8597
Re:Vorgarten
« Antwort #1 am: 23. Mai 2005, 23:10:11 »

Schön! Das muß aber ein großer Vorgarten sein...
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

jockel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Vorgarten
« Antwort #2 am: 24. Mai 2005, 16:03:56 »

Oh, toll. Wenn Du meinen Vorgarten siehst, fängst Du an zu weinen... ;)
Ich denke, da kann ich die Hilfe des Forums gebrauchen... -gute Idee-

Dann werde ich mal Fotos machen.

Dein Vorgarten ist wirklich ein Traum!

Gruß
Jochen
Gespeichert

pinat

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 985
Re:Vorgarten
« Antwort #3 am: 24. Mai 2005, 21:34:07 »

Danke, schön dass er euch gefällt. Im Vordergrund stehen übrigens unter anderem Dracocephalum austriacum und Salvia multicaulis. Diese beiden kann ich für trockene, heiße Plätze wärmstens empfehlen...
Und die Kugeln im Hintergrund sind Allium 'Purple Sensation'.
Schön! Das muß aber ein großer Vorgarten sein...
Es sind rund 150 qm.
« Letzte Änderung: 24. Mai 2005, 21:36:15 von pinat »
Gespeichert
Viele Grüße
pinat

Soni

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 662
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Vorgarten
« Antwort #4 am: 25. Mai 2005, 13:02:07 »

Hallo Pinat,
ein echt tollen Vorgarten hast du! Ich finde es super schön,
dass er Ton-in-Ton ist. Sind das unten links Maiglöckchen?
Kann man Zierlauch auch auf eine Nord-Ost-Seite pflanzen?
LG
Soni
Gespeichert
beeeeeerige Grüsse!

knorbs

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13326
Re:Vorgarten
« Antwort #5 am: 25. Mai 2005, 14:17:17 »

wow pinat...tolles arrangement :D . den draco. austriacum habe ich mir bei sarastro heuer besorgt. der liebe sarastro hat aber schnell noch stecklinge geschnitten ;D + ich fürchte, ich werde heuer keine blüte sehen ;D . wie hältst du denn die convallaria im zaum? die sind doch unbremsbar ;D . die blaue iris vorne rechts dürfte die zwiebeliris i. hollandica (xiphium x fälltmirnichtein) sorte 'prof. blaauw' sein..blüht auch gerade bei mir.
« Letzte Änderung: 25. Mai 2005, 14:18:10 von knorbs »
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

pinat

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 985
Re:Vorgarten
« Antwort #6 am: 25. Mai 2005, 17:27:58 »

Links unten sind keine Maiglöckchen, das ist verblühtes Omphalodes verna, dem ich schon länger mal einen schattigeren Platz geben wollte, weil es im Sommer immer etwas schlappt.
Iris hollandica stimmt, allerdings habe ich im Herbst keine Prof. Blaauw bestellt, sondern die Sorten Blue Diamond, Telstar, Madonna und White Excelsior. Ich glaube es ist die Sorte Blue Diamond. Den Dracocephalum habe ich übrigens auch von Sarastro, ich glaube letztes Jahr in Freising erworben.

Gespeichert
Viele Grüße
pinat

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8597
Re:Vorgarten
« Antwort #7 am: 26. Mai 2005, 14:29:38 »

Schön! Das muß aber ein großer Vorgarten sein...
Es sind rund 150 qm.
Das habe ich gerade mal als Garten...Beneidenswert!
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

pinat

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 985
Re:Vorgarten
« Antwort #8 am: 30. Mai 2005, 21:34:21 »



Papaver 'Marlene'


Hier noch ein Bild vom Vorgarten, das den Mohn Marlene zusammen mit seinen schon fast verblühten Allium-Begleitern zeigt.
Im Vordergrund, mit einem herrlichen Blau, blüht Anchusa azurea, ganz im Hintergrund ist die Rose Maguerite Hilling.
« Letzte Änderung: 30. Mai 2005, 21:37:32 von pinat »
Gespeichert
Viele Grüße
pinat

Heliamphora

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 93
Re:Vorgarten
« Antwort #9 am: 30. Mai 2005, 21:39:25 »

Das sieht wunderschön aus! Gratuliere zu Deinem Vorgarten!!!!

Lg
Heli
Gespeichert

pinat

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 985
Re:Vorgarten
« Antwort #10 am: 08. Juni 2005, 22:31:13 »



Geranium und Hosta



Jetzt, Anfang Juni, blüht endlich meine Geraniumecke: Geranium cantabr. 'Biokovo' und 'Cambridge', im Hintergrund sind die Hosta 'Abba Dabba Do' (links) und 'Sagae' zu sehen, im Vordergrund öffnet gerade die Paeonie 'Jan van Leeuwen' ihre Blüten.
Gespeichert
Viele Grüße
pinat

pinat

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 985
Re:Vorgarten
« Antwort #11 am: 10. Juni 2005, 08:32:28 »

Die Geraniumflächen gehen übrigens auf jeweils ein erstandenes Exemplar zurück...
Gespeichert
Viele Grüße
pinat

pinat

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 985
Re:Vorgarten
« Antwort #12 am: 30. Oktober 2005, 18:47:02 »



Vorgarten im Mai




Vorgarten im Herbst



Mal zum Vergleich...
Gespeichert
Viele Grüße
pinat

Gryyn

  • Gast
Re:Vorgarten
« Antwort #13 am: 31. Oktober 2005, 09:01:41 »

Schön. Und interessant, der Vergleich Mai-Herbst.

Was mich auch noch interessiert: Der Begriff Vorgarten. Heisst der Vorgarten so, weil er vor dem Haus liegt, oder weil man ihn vorzeigt? Gibt es auch einen Hintergarten? Darf man im Vorgarten auch Gemüse anpfanzen?
Gespeichert

pinat

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 985
Re:Vorgarten
« Antwort #14 am: 31. Oktober 2005, 09:06:02 »

@gryyn: Bei mir ist es der Bereich, der einzusehen ist, ohne in den Garten hineinzugehen. Ich könnte mir auch vorstellen, dass der Vorgarten mit Gemüse gestaltet wäre, allerdings bin ich eben mehr auf Stauden fixiert...
Gespeichert
Viele Grüße
pinat
Seiten: [1] 2   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de