Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.  (Thomas)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. September 2020, 11:48:44
Erweiterte Suche  
News: Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.  (Thomas)

Neuigkeiten:

|18|7|Wenn ich über Sterbehilfe rede, will ich nicht, dass da jemand was von Geranien bewässern dreinfunkt.  ;D (anonymes Zitat)
 

Seiten: 1 ... 31 32 [33]   nach unten

Autor Thema: Kamelien herbst-/winterblühend - Camellia sasanqua & Co. 2016/2017/2018  (Gelesen 34809 mal)

Most

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7478
  • Bodensee CH
Re: Kamelien herbst-/winterblühend - Camellia sasanqua & Co. 2016/2017/2018
« Antwort #480 am: 04. Dezember 2019, 19:08:47 »

Also, der Keller ist schon sehr kühl. Sicher unter 10°. Müsste mal ein Thermometer rein stellen. 2 winzige eigentlich offene Fensterchen bringen fast kein Licht und wenn es frostig wird stellen wir da Isolierplatten davor.
Wegen Lampe, wie lange würdest du beleuchten?
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2019, 19:13:50 von Most »
Gespeichert

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9367
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Kamelien herbst-/winterblühend - Camellia sasanqua & Co. 2016/2017/2018
« Antwort #481 am: 04. Dezember 2019, 19:54:08 »

Wenn es nicht nahe an Null ist, ist wohl eine Beleuchtung unumgänglich.
Ich habe den Winter über immer die ungefähre Tageslänge simuliert... so genau kommt's ja nicht drauf an.
Ich meine, ich hätte 1-2x die Zeit etwas verlängert gegen Ende der Überwinterung.
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

Most

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7478
  • Bodensee CH
Re: Kamelien herbst-/winterblühend - Camellia sasanqua & Co. 2016/2017/2018
« Antwort #482 am: 06. Dezember 2019, 19:32:53 »

 ;) :D GG hat heute Pflanzenleuchten im Keller installiert.
Und im GH ist eine kleine Plantation Pink aufgeblüht. die grosse Pflanze ist leider kaputt gegangen.
« Letzte Änderung: 06. Dezember 2019, 19:41:22 von Most »
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15414
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien herbst-/winterblühend - Camellia sasanqua & Co. 2016/2017/2018
« Antwort #483 am: 07. Dezember 2019, 14:04:14 »

Was für ein braver GG!
Eine mickrige Plantation Pink blüht hier auch am Hang, den Anblick erspar ich Euch aber. Die kommt im Frühjahr raus. So ganz pflegeleicht sind die Sasanquas hier nicht immer (aber das gehört eigentlich zu den Ausgepflanzten :-[)
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15414
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien herbst-/winterblühend - Camellia sasanqua & Co. 2016/2017/2018
« Antwort #484 am: 10. Dezember 2019, 15:39:10 »

Eine Plantation Pink im Kübel ist jetzt aufgeblüht...die Ausgepflanzte mickert ein wenig.


Frische Blüten von
Winter's Star

und
Agnes O. Solomon



Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

robinie

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 560
Re: Kamelien herbst-/winterblühend - Camellia sasanqua & Co. 2016/2017/2018
« Antwort #485 am: 10. Dezember 2019, 15:50:56 »

Super Fotos einer wunderbaren Blüte!
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15414
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien herbst-/winterblühend - Camellia sasanqua & Co. 2016/2017/2018
« Antwort #486 am: 10. Dezember 2019, 16:01:38 »

Danke Dir  ;) Leider wächst sie zumindest hier im Schneckentempo...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Dornrose

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 724
    • Mein Kamelienjahr 2011/2012
Re: Kamelien herbst-/winterblühend - Camellia sasanqua & Co. 2016/2017/2018
« Antwort #487 am: 10. Dezember 2019, 16:04:29 »

Ja, das finde ich auch, toll!
Bei mir blühen die Sasanquas auch seit Wochen. Alle 51 Kamelien stehen immer noch draußen.
Ich habe keine neuen Fotos, weil es meistens regnet.
Hier ist meine Plantation Pink:

Gespeichert
"Die Schönheit ist Lebensnahrung der Seele" - Bettina von Arnim

Dornrose

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 724
    • Mein Kamelienjahr 2011/2012
Re: Kamelien herbst-/winterblühend - Camellia sasanqua & Co. 2016/2017/2018
« Antwort #488 am: 10. Dezember 2019, 16:07:45 »

Niedlich finde ich die 'Paradise Petite':


Gespeichert
"Die Schönheit ist Lebensnahrung der Seele" - Bettina von Arnim

Dornrose

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 724
    • Mein Kamelienjahr 2011/2012
Re: Kamelien herbst-/winterblühend - Camellia sasanqua & Co. 2016/2017/2018
« Antwort #489 am: 10. Dezember 2019, 16:10:39 »

Große Blüten hat 'Narumigata', die wieder Früchte hat.Mal sehen, ob was draus wird.





Gespeichert
"Die Schönheit ist Lebensnahrung der Seele" - Bettina von Arnim

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15414
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien herbst-/winterblühend - Camellia sasanqua & Co. 2016/2017/2018
« Antwort #490 am: 10. Dezember 2019, 16:11:32 »

 ;)
Bei mir stehen ein paar Zicken im GH, aber die Heizung ist noch nicht an und selbst die paar Tage mit Frost haben sie trotz geöffneter Tür (weil vergessen... :-[) gut überstanden. Der Rest steht auf der Terrasse, am Treppenabgang zur Waschküche und unter dem Dachvorsprung am Haus. Dieses Jahr auch ohne Säcke oder sonstigen Schutz. Wegen mir könnte es so bleiben.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15414
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien herbst-/winterblühend - Camellia sasanqua & Co. 2016/2017/2018
« Antwort #491 am: 10. Dezember 2019, 16:12:44 »

Dornrose:
'Paradise Petite' ist ja ne Hübsche!
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Most

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7478
  • Bodensee CH
Re: Kamelien herbst-/winterblühend - Camellia sasanqua & Co. 2016/2017/2018
« Antwort #492 am: 10. Dezember 2019, 19:34:05 »

Niedlich finde ich die 'Paradise Petite':
Oh ja die ist schön. Gefällt mir . :D
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15414
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien herbst-/winterblühend - Camellia sasanqua & Co. 2016/2017/2018
« Antwort #493 am: 21. Februar 2020, 14:41:28 »

Narumigata hat nen zweiten Schub....
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.
Seiten: 1 ... 31 32 [33]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de