Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Manche Leute sind gerade noch aufgeklärt genug, um an Gespenster nicht zu glauben, aber immerhin imZweifel, ob nicht vor hundert Jahren noch welche existiert haben. (Arthur Schnitzler)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Oktober 2017, 23:06:17
Erweiterte Suche  
News: Manche Leute sind gerade noch aufgeklärt genug, um an Gespenster nicht zu glauben, aber immerhin imZweifel, ob nicht vor hundert Jahren noch welche existiert haben. (Arthur Schnitzler)

Neuigkeiten:

|9|3|Winteriris unter Edgeworthia zeugen von Gartenkultur fürwahr. (Dunkleborus)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Holarrhena pubescens - Jasminbaum  (Gelesen 744 mal)

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14032
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #15 am: 11. Dezember 2016, 10:25:08 »

Ja, aber ein ganzer Zweig ist eingetrocknet.
Keine Ahnung, ob zu viel oder zu wenig Wasser, oder was ihn nicht passte.
Der Rest sieht passabel aus, Blüten gibt es zur Zeit aber keine.
Mal sehn, wie es weitergeht...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Amur

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6123
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #16 am: 11. Dezember 2016, 11:09:27 »

Kenne die Pflanze nicht, aber bei Sunshine seeds steht "Zimmerkultur geeignet".
Gespeichert
nördlichstes Oberschwaben/Raum Ulm

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14032
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #17 am: 11. Dezember 2016, 11:40:26 »

Das versuche ich ja gerade... ;)
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 15205
  • Berlin
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #18 am: 11. Dezember 2016, 12:16:48 »

und ich erst  ;D

Meiner steht ohne Blätter in der Ecke, ca. auf die Hälfte zurückgeschnitten. Ich glaube aber nicht, dass da noch was draus wird.
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14032
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #19 am: 11. Dezember 2016, 12:26:42 »

Das wäre schade.
Aber gar zu sehr betüddeln werde ich meinen auch nicht (können/wollen)...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14032
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #20 am: 12. Juli 2017, 18:58:43 »

Ich kann Neues berichten. :D

Die Holarrhena steht nachwievor am Südfenster im Wohnzimmer, dort war sie auch den ganzen Winter über.
Ich habe sie in einem hohen Orchideentopf, mit dickem Baumwolldocht nach unten, so dass die Erde so gut wie nie trocken wird. Wenn ich nicht gerade mal die Kontrolle vergesse, was gelegentlich vorgekommen ist.
Es scheint ihr dort zu gefallen, denn sie schiebt Blüten. Nicht so viele wie beim Kauf, aber doch schon einige.
Gedüngt habe ich sie bislang nicht, werde das jetzt aber mal angehen.
Mal sehen, was ich im Vorrat finde...

Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14032
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #21 am: 12. Juli 2017, 18:59:09 »

Und noch ein Blütenfoto...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de