Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: “Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!” (Voltaire)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. Februar 2024, 07:14:24
Erweiterte Suche  
News: “Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!” (Voltaire)

Neuigkeiten:

|5|10|Ein Dutzend verlogener Komplimente ist leichter zu ertragen als ein einziger aufrichtiger Tadel. (Mark Twain)

Seiten: 1 ... 6 7 [8]   nach unten

Autor Thema: Helianthus  (Gelesen 11397 mal)

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17992
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Helianthus
« Antwort #105 am: 10. August 2022, 08:48:05 »

Danke, Krokosmian. Schön, einen Beleg dafür zu haben, was für mich immer nur ein vager Verdacht war.
Gespeichert

Blush

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2504
  • Süd-Westliches Mecklenburg, Klimazone 7a/b
Re: Helianthus
« Antwort #106 am: 28. Juli 2023, 19:51:35 »

Seit Wochen freue ich mich über 3 verschiedene Helianthus, die freundliche und großzügige User im letzten Jahr mit mir tauschten.  :D

Zum einen Helianthus mollis, ein für mich toller Anblick schon im knospigen Stadium und heute öffnet zaghaft die erste Blüte.
Gespeichert
"Der andere könnte recht haben."
        Frei nach Frank Elster

Blush

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2504
  • Süd-Westliches Mecklenburg, Klimazone 7a/b
Re: Helianthus
« Antwort #107 am: 28. Juli 2023, 19:55:10 »

Dann die Sorte 'Meteor', die zwar noch nicht blüht, aber schon höher ist als die dahinter stehende Telekie (die umgesetzt werden soll.) Viel höher auch und in der Wirkung ganz anders, als eine, die ich als 'Capenoch Star' bekam.
'Meteor' hatte Startschwierigkeiten und wurde von Schnecken angefressen.
Gespeichert
"Der andere könnte recht haben."
        Frei nach Frank Elster

Blush

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2504
  • Süd-Westliches Mecklenburg, Klimazone 7a/b
Re: Helianthus
« Antwort #108 am: 28. Juli 2023, 19:56:04 »

Meine 'Capenoch Star'
Gespeichert
"Der andere könnte recht haben."
        Frei nach Frank Elster

Blush

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2504
  • Süd-Westliches Mecklenburg, Klimazone 7a/b
Re: Helianthus
« Antwort #109 am: 28. Juli 2023, 19:57:55 »

Die dritte Gabe ist H. occidentalis, die sich durch einen dichten Bewuchs von Scharbockskraut  :-X kämpfen musste.
Gespeichert
"Der andere könnte recht haben."
        Frei nach Frank Elster

Blush

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2504
  • Süd-Westliches Mecklenburg, Klimazone 7a/b
Re: Helianthus
« Antwort #110 am: 28. Juli 2023, 19:59:33 »

Und über andere Kanäle kam die 'Lemon Queen'

Vielen Dank Euch beiden!  :D
Gespeichert
"Der andere könnte recht haben."
        Frei nach Frank Elster

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17992
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Helianthus
« Antwort #111 am: 28. Juli 2023, 22:01:38 »

Dann die Sorte 'Meteor', ...

Das auf Deinem Bild dürfte 'Monarch sein. Eine laetiflorus-Sorte, die meistens als H. atrorubens 'Monarch' verkauft wird.
Gespeichert

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13481
  • Mittlerer Neckar
Re: Helianthus
« Antwort #112 am: 29. Juli 2023, 12:23:49 »

Meine 'Capenoch Star'

M. E. ist das `Meteor´ oder zumindest nicht CS. Imho ist hier die Richtige abgebildet.
.
Als CS hatte ich 1998 ( :o) mal eine andere unbekannte Sorte erhalten. Große Scheiben, auch dunkel und ziemlich hoch, wodurch sie wie eine "richtige Sonnenblume" wirkte. Möglicherweise war das `Maximus´ (`Multiflorus Maximus´). Jedenfalls sehr schön, aber im Wachstum ein Strohfeuer und winterempfindlicher als andere. Irgendwann war sie dann halt mal weg. Bekommen seinerzeit aus Südbaden, dort war es vermutlich günstiger für sie.
« Letzte Änderung: 29. Juli 2023, 12:26:03 von Krokosmian »
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17992
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Helianthus
« Antwort #113 am: 05. August 2023, 22:03:50 »

Helianthus occidentalis von Simon, eine der frühesten Stauden-Sonnenblumen. Eine der Ausläufer treibenden Arten, die sich allmählich im Beet ausbreitet.

   
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17992
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Helianthus
« Antwort #114 am: 06. August 2023, 19:34:00 »

Helianthus pauciflorus ist ungestümer. Sie durchsetzt eine Fläche schnell und dicht, lässt sich aber (im Sand) ohne größere Störung der Nachbarn leicht herausziehen, wo sie stört. Die Blumen sind edel geformt.

     
Gespeichert

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10099
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Helianthus
« Antwort #115 am: 06. August 2023, 19:37:42 »

Helianthus ?
Ein PUR-Mitbringsel in Berlin,
180cm hoch, standfest, ohne Ausläufer (?)



Gespeichert
Gruß Arthur

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12381
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Helianthus
« Antwort #116 am: 06. August 2023, 20:08:15 »

Ja, Helianthus, ohne Ausläufer, sehr standfest, bei der Höhe geht noch bisl was, hier im Garten als Sämling aufgetaucht. ;)
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Aramisz78

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2160
Re: Helianthus
« Antwort #117 am: 06. August 2023, 20:41:18 »

Sehr schöne Sonnennblumen darf ich hier bewundern. H. mollis kenne ich gar nicht, der rest auch nicht..  :-X

Ich habe von der Staudensonnenblumen H. maiximilanii. Der ist zwar noch mickrig, (aber kein Wunder, den habe ich, der lose Rhyzome in einer Schale, über den Winter komplett vergessen, und so hat es den da verbracht) aber blüht schon jetzt.
Gespeichert
"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt."
                                                                                                                  Mark Twain

Merlin23

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 271
Re: Helianthus
« Antwort #118 am: 06. August 2023, 21:18:40 »



Wunderschön, die Helianthus wie auch die Kombination :D
Gespeichert

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25864
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Helianthus
« Antwort #119 am: 27. Januar 2024, 18:51:20 »

Hat schon wer die H. maximiliani 'Early Bird' von Thompson & Morgan probiert?
Hab heute ein Samentütchen davon gekauft.
Selten soviel widersprüchliches über eine Pflanze gelesen 8)
« Letzte Änderung: 27. Januar 2024, 18:56:17 von Mediterraneus »
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung
Seiten: 1 ... 6 7 [8]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de