Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Irgendwas blüht immer. (Spatenpaulchen)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Juli 2024, 22:53:56
Erweiterte Suche  
News: Irgendwas blüht immer. (Spatenpaulchen)

Neuigkeiten:

|3|1|Ihr habt se ja nicht mehr alle.  ;D Deshalb betrachte ich dieses Forum als spiritülle Heimat, jawollja. (Dunkleborus)

Seiten: 1 ... 147 148 [149] 150 151 ... 167   nach unten

Autor Thema: Tulpen  (Gelesen 193824 mal)

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3952
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Tulpen
« Antwort #2220 am: 23. März 2024, 21:05:10 »

Ins Tulpenbeet mit den später blühenden Tulpen hat sich eine einzelne Weinbergstulpe eingeschlichen und blüht nun dort „allein auf weiter Flur“ 😁
Da freue ich mich auf meine Weinbergtulpen! Die habe ich neu gesetzt, aber sie blühen noch nicht. Viele Knospen dran.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3952
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Tulpen
« Antwort #2221 am: 25. März 2024, 17:22:52 »

Hier sind meine Sylvestris. Stehen auch im Kübel mit einem Apfel Hochstämmchen. Alle Zwiebeln sind gekommen!
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3952
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Tulpen
« Antwort #2222 am: 25. März 2024, 17:24:54 »

Von den 10 hum. Alba Coerulra Oculata blühen nur 7 von 10. Ich finde die niedlich!
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3952
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Tulpen
« Antwort #2223 am: 25. März 2024, 17:28:46 »

Fehllieferung? Diese müsdte Tul. Clusiana Tinka sein. Kann wohl nicht stimmen ???
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

Acontraluz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1785
  • NRW | Niederrhein | 8a
Re: Tulpen
« Antwort #2224 am: 25. März 2024, 18:26:13 »

Ja, Fehllieferung, riegelrot. Das ist noch nicht einmal eine Clusiana...
Gespeichert

Hero49

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2795
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Tulpen
« Antwort #2225 am: 25. März 2024, 18:36:05 »

In diesem Jahr gibt es bei mir eine magere Tulpenblüte.
Wahrscheinlich haben sie den Dauerregen im Herbst und Winter nicht überlebt.
Purissima steht ganz gut da, aber auch weniger Blüten als in den letzten Jahren.
Na ja, dann werden im Herbst neue Zwiebeln vergraben.
Gespeichert
Das beste Pflegemittel für Rosen ist eine scharfe Schere!
Rosige Grüße von Hero49

Mathilda1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4544
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Tulpen
« Antwort #2226 am: 25. März 2024, 19:09:04 »

eine oder mehrere Wühlmäuse haben einen furchtbaren kahlschlag im zweitgarten unter meinen Tulpen angerichtet, die pflanzen waren welk, man konnte sie einfach aus dem boden ziehen. ich könnt heulen
Gespeichert

Konstantina

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2078
Re: Tulpen
« Antwort #2227 am: 25. März 2024, 19:38:26 »

Fehllieferung? Diese müsdte Tul. Clusiana Tinka sein. Kann wohl nicht stimmen ???

Cluisiana erkennt man gleich an die Zwiebeln. Die sind deutlich kleiner und schlanker.
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14573
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Tulpen
« Antwort #2228 am: 25. März 2024, 19:45:29 »

Das sieht so aus wie eine dieser "Rembrandt-Tulpen", das waren die, welche vor ein paar Hundert Jahren mal zu astronomischen Preisen verhöktert wurden, bis man herausfand, dass die besondere Zeichnung durch ein Virus verursacht wurde.
Gespeichert

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3952
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Tulpen
« Antwort #2229 am: 25. März 2024, 20:03:22 »

Ja, Fehllieferung, riegelrot. Das ist noch nicht einmal eine Clusiana...
Gefunden: es ist eine Rembrandt Tulpe. Leider sind nur wenige von den 25 gekommen.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

cat1

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 236
Re: Tulpen
« Antwort #2230 am: 28. März 2024, 05:49:06 »

Hier dominieren momentan die Fosterianas - Flaming Purissima und Exotic Emperor. Sie vermehren sich auch sehr gut - vor drei Jahren 30 Stück gesetzt, jetzt sind es über 100!
Gespeichert
A garden is a thing of beauty and a job forever, meint R. Briers. Job übersehe ich ;-)

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14573
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Tulpen
« Antwort #2231 am: 28. März 2024, 07:45:25 »

Normalerweise vermehrt sich 'Purissima' hier auch sehr gut, letztes Jahr hatte ich sicher an die 50 Blüten. Dieses Jahr sind's vielleicht 5, dazu viel Laub. Mit den Darwin-Tulpen sieht's ähnlich aus, viel Laub, aber nur hier und da mal ein Blütenstängel, und auch sonst sieht es eher mager aus. Vielleicht nächstes Jahr wieder, sofern die Mäuse genug übrig lassen...
Gespeichert

Lou-Thea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1203
  • Bayern, Zone 6b, 500m
Re: Tulpen
« Antwort #2232 am: 28. März 2024, 09:53:32 »

eine oder mehrere Wühlmäuse haben einen furchtbaren kahlschlag im zweitgarten unter meinen Tulpen angerichtet, (...) ich könnt heulen

Ich heul mit, hier genauso. Neulich schrieb ich noch, "war wohl zu nass für Tulpen", weil von ca 400 im Beet gerade noch magere 20 erschienen sind, aber dann hörte ich neulich unterirdisches Knabbern unter den Miscanthus (oberirdisch nichts sichtbar) und musste feststellen, dass die Wurzelstöcke sauber abgenagt waren und das ganze Beet mit Gängen unterhöhlt ist. Nässe, genau...  ::)

Tulipa heweri ganz am Rand leben noch
Gespeichert
...and it was all yellow

Lou-Thea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1203
  • Bayern, Zone 6b, 500m
Re: Tulpen
« Antwort #2233 am: 28. März 2024, 09:57:34 »

Muss cat1 zustimmen, Exotic Emperor sind super zuverlässig hier und vermehren sich gut, hätte ich nicht erwartet von gefüllten Tulpen. Ein paar sind noch übrig.
Gespeichert
...and it was all yellow

hobab

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1915
  • Berlin, 7a, Sand
Re: Tulpen
« Antwort #2234 am: 28. März 2024, 10:09:04 »

Hier blühen bisher eh nur turkestanica und Füslier zeigt bodennah etwas Farbe. Sieht aber bisher normal aus - bei der hohen Katzen- und Fuchsdichte haben es die Mäuse aber auch nicht einfach. Der Bussard macht auch Dauerschleife hier..
Gespeichert
Seiten: 1 ... 147 148 [149] 150 151 ... 167   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de