Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen.  (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Juni 2024, 21:02:57
Erweiterte Suche  
News: Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen.  (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|23|5| Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast. (Antoine de Saint-Exupéry)

Seiten: 1 ... 151 152 [153] 154 155 ... 167   nach unten

Autor Thema: Tulpen  (Gelesen 190517 mal)

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3760
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Tulpen
« Antwort #2280 am: 03. April 2024, 20:51:22 »

Danke Miss.Willmott.  Ja, eine Darwin Hybride, das könnte hinhauen. Kommt auf die Wunschliste  ;D
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

cat1

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 188
Re: Tulpen
« Antwort #2281 am: 04. April 2024, 06:33:41 »

Continental (Triumph) ist tatsächlich sehr dunkel. Leider ist sie relativ niedrig und hat wenig Fernwirkung. Queen of Night finde ich besser, blüht jedoch später
Gespeichert
A garden is a thing of beauty and a job forever, meint R. Briers. Job übersehe ich :-;)

cat1

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 188
Re: Tulpen
« Antwort #2282 am: 04. April 2024, 06:35:24 »

Francoise und Salmon Impression
Gespeichert
A garden is a thing of beauty and a job forever, meint R. Briers. Job übersehe ich :-;)

cat1

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 188
Re: Tulpen
« Antwort #2283 am: 04. April 2024, 06:38:34 »

Und eine Reihe Fosterianas rechts - Flaming Purissima und Exotic Emperor, beide toll hier
Gespeichert
A garden is a thing of beauty and a job forever, meint R. Briers. Job übersehe ich :-;)

Miss.Willmott

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 913
Re: Tulpen
« Antwort #2284 am: 04. April 2024, 13:46:09 »

Die Purissima liebe ich wegen ihrer Zuverlässigkeit auch sehr.

Aber was hast du für ein tolles Taubenhaus hinten im Beet?! Das ist ja toll!
Gespeichert
Auch ein kleiner Garten ist eine endlose Aufgabe.

Karl Foerster

cat1

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 188
Re: Tulpen
« Antwort #2285 am: 04. April 2024, 17:11:56 »

Danke, Miss. Willmott, scharfes Auge :) Wird als Futterhäuschen benutzt. Leider wird es langsam marode, muss dringend instand gesetzt werden.
Gespeichert
A garden is a thing of beauty and a job forever, meint R. Briers. Job übersehe ich :-;)

Hans-Herbert

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1555
  • Bayern Whz 6b
Re: Tulpen
« Antwort #2286 am: 05. April 2024, 09:31:34 »

Die schönen Roten,bei mir namenlos.
Gespeichert

Felcofan

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1027
Re: Tulpen
« Antwort #2287 am: 05. April 2024, 11:10:54 »

Gestern unterwegs in der Stadt gesehen, der Garten ist extrem durchgeputzt, wahrscheinlich werden die Gruppen jedes Jahr neu gesetzt, zumindest durch die Fülle beeindruckend

Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14432
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Tulpen
« Antwort #2288 am: 05. April 2024, 12:35:12 »

Beeindruckend vielleicht, aber ehrlich gesagt finde ich das nicht mehr schön. Dann lieber nur eine Sorte à la "Holländisches Tulpenfeld", das macht wenigstens noch was her. Genau wie Narzissen sind auch Tulpen meiner Meinung nach am schönsten in kleinen Gruppen, im ganzen Beet verteilt. Zur Tulpenblüte sind die meisten Stauden ja zumindest schon etwas ausgetrieben und sorgen dann für einen schönen grünen Teppich.
Gespeichert

Miss.Willmott

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 913
Re: Tulpen
« Antwort #2289 am: 05. April 2024, 19:38:31 »

Ich mag Tulpen am liebsten eher einzeln zwischen Narzissen und Stauden und Lunaria annua oder Vergissmeinnicht, so wie Jacqueline van der Kloet sie anpflanzt. Also nicht als Tuffs gesetzt. Aber das ist eben wie alles im Leben und im eigenen Garten sowieso Geschmacksache.

Hier Negrita vor Helleborus.
Gespeichert
Auch ein kleiner Garten ist eine endlose Aufgabe.

Karl Foerster

Veilchen-im-Moose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2098
  • Schwerte/Ruhr Winterhärtezone 7b
Re: Tulpen
« Antwort #2290 am: 05. April 2024, 19:53:10 »

Ich mag Tulpen schon sehr als erkennbare Gruppen, durchaus auch Grüppchen mit verschiedenen Farben benachbart stehen. Aber drum herum und/oder dazwischen müssen andere Stauden, Gehölze oder Zwiebelpflanzen stehen, die sichtbar andere Strukturen ins Gesamtbild einbringen. Ein reines Tulpenbeet wäre mir viel zu eintönig. Aber das würde mir wahrscheinlich auch mit großen Ansammlungen von Iris oder Taglilien ähnlich gehen. Ich freue mich eben an gemischten und  gut komponierten Beeten mehr.
Gespeichert
Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will
Henri Matisse

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3760
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Tulpen
« Antwort #2291 am: 05. April 2024, 22:33:48 »

Ich würde die Hoffnung noch nicht aufgeben, so manche weiße Tulpe blüht in einem fürchterlich käsegelben Farbton auf und strahlt dann zwei, drei Tage später so, wie sie soll (ist bei manchen weißen Narzissen ja auch nicht anders).
Die Hoffnung hatte ich auch, aber auch einige Tage später leider immer noch gelb. Ich habe diese Burning Fire als Fehlleiferung heute bei Fluwel reklamiert.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18519
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Tulpen
« Antwort #2292 am: 05. April 2024, 23:09:16 »

Eine wirklich niedliche Wildtulpen-Auslese: Tulipa cretica 'Hilde'.

     
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17677
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Tulpen
« Antwort #2293 am: 05. April 2024, 23:12:52 »

Ja, die ist sehr hübsch!

Hat hier nicht überlebt. Irgendwie muss der sehr zeitige Austrieb Frost bekommen haben.

Die normale T. cretica ist geblieben und blüht.

Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17677
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Tulpen
« Antwort #2294 am: 05. April 2024, 23:16:37 »

Schön ist auch T. clusiana 'Annika'

Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot
Seiten: 1 ... 151 152 [153] 154 155 ... 167   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de