Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich stelle fest: es gibt nicht nur Helikoptereltern, sondern auch Helikoptergärtner/-innen.  8) (HundertSchneebeeren)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. Juli 2024, 18:35:17
Erweiterte Suche  
News: Ich stelle fest: es gibt nicht nur Helikoptereltern, sondern auch Helikoptergärtner/-innen.  8) (HundertSchneebeeren)

Neuigkeiten:

|19|6|Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)

Seiten: 1 ... 154 155 [156] 157 158 ... 167   nach unten

Autor Thema: Tulpen  (Gelesen 192926 mal)

Veilchen-im-Moose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2158
  • Schwerte/Ruhr Winterhärtezone 7b
Re: Tulpen
« Antwort #2325 am: 07. April 2024, 01:37:21 »

meine Clusiana lümmeln dieses Jahr alle auf dem Boden rum. Zu nass? im vergangenen Jahr haben die mir besser gefallen.
Gespeichert
Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will
Henri Matisse

Immer-grün

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1066
  • Verwilderungsgärtnerin 8a/ 7b und 7b
Re: Tulpen
« Antwort #2326 am: 07. April 2024, 10:33:17 »

Umfallen ist mir bei clusiana bisher noch nie aufgefallen. (Sintflut war aber in letzter Zeit hier nicht.)
.
‚Little Beauty‘ beim Aufwachen. ( Die vermehren sich hier fast wie Mäuse.;) Ich bin ziemlich beeindruckt.)
Gespeichert
Einatmen, Ausatmen, Lächeln

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43626
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Tulpen
« Antwort #2327 am: 07. April 2024, 12:01:56 »

im Wiesengarten auch Tulip humilis 'Little Beauty'
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43626
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Tulpen
« Antwort #2328 am: 07. April 2024, 12:03:31 »

und Havran vor Foeniculum vulgare 'Smokey'
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

LissArd

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1836
  • Süd-Eifel (Mosel) | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Tulpen
« Antwort #2329 am: 07. April 2024, 12:35:59 »

und Havran vor Foeniculum vulgare 'Smokey'
Havran gefällt mir ausgesprochen gut, die könnte hier im Farbschema vielleicht auch die viel zu hell ausgefallene Negrita ersetzen. Die werde ich mir mal genauer anschauen…  :D
Gespeichert
»Im übrigen bin ich, nicht ungern, der Sklave meines Gartens. Es macht mich sehr müd und ist etwas zuviel, aber in alledem, was die Menschen heut tun, fühlen, denken und schwatzen, ist es das Klügste und Wohltuendste, was man tun kann.« – H. Hesse

LissArd

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1836
  • Süd-Eifel (Mosel) | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Tulpen
« Antwort #2330 am: 07. April 2024, 12:39:19 »

meine Clusiana lümmeln dieses Jahr alle auf dem Boden rum. Zu nass? im vergangenen Jahr haben die mir besser gefallen.
Hier sind es (wirklich ausnahmslos!) alle Purissima, die sich am Böden lümmeln. Sie standen bis zum Hagel zumindest noch annähernd aufrecht, danach nicht mehr, da sah es dann überall so aus wie auf dem Bild. Sie sind auch nicht wieder hochgekommen…
Gespeichert
»Im übrigen bin ich, nicht ungern, der Sklave meines Gartens. Es macht mich sehr müd und ist etwas zuviel, aber in alledem, was die Menschen heut tun, fühlen, denken und schwatzen, ist es das Klügste und Wohltuendste, was man tun kann.« – H. Hesse

LissArd

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1836
  • Süd-Eifel (Mosel) | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Tulpen
« Antwort #2331 am: 07. April 2024, 12:40:56 »

aber zumindest die Blüten haben sich liegend nochmal zum Licht gedreht und in der Sonne gestern geöffnet. sieht ulkig aus…
Gespeichert
»Im übrigen bin ich, nicht ungern, der Sklave meines Gartens. Es macht mich sehr müd und ist etwas zuviel, aber in alledem, was die Menschen heut tun, fühlen, denken und schwatzen, ist es das Klügste und Wohltuendste, was man tun kann.« – H. Hesse

LissArd

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1836
  • Süd-Eifel (Mosel) | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Tulpen
« Antwort #2332 am: 07. April 2024, 12:45:40 »

Im rotorange orientierten Beet blühen die wenigen Muvota (syn Slawa) die bisher dem Tulpenfeuer entgangen sind. Diese stehen etwas höher und dadurch trockener, vielleicht macht das schon den Unterschied.
Gespeichert
»Im übrigen bin ich, nicht ungern, der Sklave meines Gartens. Es macht mich sehr müd und ist etwas zuviel, aber in alledem, was die Menschen heut tun, fühlen, denken und schwatzen, ist es das Klügste und Wohltuendste, was man tun kann.« – H. Hesse

LissArd

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1836
  • Süd-Eifel (Mosel) | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Tulpen
« Antwort #2333 am: 07. April 2024, 12:49:19 »

ich weiß, ich wiederhole mich vermutlich  ;) aber ich liebe sie wirklich sehr mit diesem leicht kühlen, braun-violett anmutendem Rot und Terracotta. Die Fotos werden ihr farblich gar nicht wirklich gerecht.
Gespeichert
»Im übrigen bin ich, nicht ungern, der Sklave meines Gartens. Es macht mich sehr müd und ist etwas zuviel, aber in alledem, was die Menschen heut tun, fühlen, denken und schwatzen, ist es das Klügste und Wohltuendste, was man tun kann.« – H. Hesse

LissArd

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1836
  • Süd-Eifel (Mosel) | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Tulpen
« Antwort #2334 am: 07. April 2024, 12:55:42 »

was mich erstaunt ist dass die Weinbergstulpen, so filigran sie im Vergleich zu z.B Fosteriana Tulpen wirken, während der Horror-Regenfällen letzte Woche praktisch keinen Schaden genommen haben und anders als Purissima immer noch stehen (wenn auch leicht zerzaust).
Gespeichert
»Im übrigen bin ich, nicht ungern, der Sklave meines Gartens. Es macht mich sehr müd und ist etwas zuviel, aber in alledem, was die Menschen heut tun, fühlen, denken und schwatzen, ist es das Klügste und Wohltuendste, was man tun kann.« – H. Hesse

LissArd

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1836
  • Süd-Eifel (Mosel) | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Tulpen
« Antwort #2335 am: 07. April 2024, 12:59:11 »

sie vermehren sich hier im Kies-Lehmbeet allerdings ähnlich radikal wie Tulipa tarda und alle 2-3 Jahre kommt ein Pulk dieser Größe hinzu. Im ersten Jahr macheb die dann nur Laub, ab dem zweiten Jahr Blüten, und zwar wirklich zuverlässig.
Gespeichert
»Im übrigen bin ich, nicht ungern, der Sklave meines Gartens. Es macht mich sehr müd und ist etwas zuviel, aber in alledem, was die Menschen heut tun, fühlen, denken und schwatzen, ist es das Klügste und Wohltuendste, was man tun kann.« – H. Hesse

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3922
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Tulpen
« Antwort #2336 am: 07. April 2024, 14:25:36 »

Clusiana Tinka, endlich blüht sie.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3922
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Tulpen
« Antwort #2337 am: 07. April 2024, 14:26:27 »

Estella Rijnveld. Immerhin weiss-rot. Der Rest, nun ja.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3922
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Tulpen
« Antwort #2338 am: 07. April 2024, 14:27:08 »

Von oben gesehen noch krasser. Allerdings eine gute Kübel Tulpe.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

Helene Z.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2431
  • zw. Harz und Heide |7b|53m|Sand|
Re: Tulpen
« Antwort #2339 am: 07. April 2024, 14:27:23 »

Alte Überlebenskünstler  ;)
Gespeichert
Seiten: 1 ... 154 155 [156] 157 158 ... 167   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de