Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer am längsten warten kann, erreicht sein Ziel oft als erster. (Chinesisches Sprichwort)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Mai 2020, 07:57:12
Erweiterte Suche  
News: Wer am längsten warten kann, erreicht sein Ziel oft als erster. (Chinesisches Sprichwort)

Neuigkeiten:

|24|8|Tue nie etwas halb, sonst verlierst du mehr, als du je wieder einholen kannst. - Louis Armstrong

Seiten: 1 ... 64 65 [66] 67 68 ... 72   nach unten

Autor Thema: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019  (Gelesen 54525 mal)

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16838
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019
« Antwort #975 am: 04. Februar 2020, 15:44:52 »

Schön! :D

Ich habe 'Jingle Bells', die blüht auch gerade im Garten... allerdings komme ich nicht dran um ein vernünftiges Foto zu schießen.  ::)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Most

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 7391
  • Bodensee CH
Re: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019
« Antwort #976 am: 06. Februar 2020, 13:12:27 »

Most:
...und wann zeigst Du mal wieder Bilder? :D
Jetzt.  ;D Ich finde dieses Jahr sind sie später dran, als andere Jahre.
Z.B. Koto no kaori, letztes Jahr hat sie schon im Dez. Blüten gebracht.
Gespeichert

Most

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 7391
  • Bodensee CH
Re: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019
« Antwort #977 am: 06. Februar 2020, 13:15:11 »

Quintessence
Gespeichert

Most

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 7391
  • Bodensee CH
Re: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019
« Antwort #978 am: 06. Februar 2020, 13:15:43 »

Und Man Size
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14649
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019
« Antwort #979 am: 07. Februar 2020, 17:02:11 »

Most:
Das ist wirklich verrückt...gestern hab ich geschaut und dachte noch...Koto und Quintessence wären als Nächstes dran und schon zeigst Du schöne Fotos von ihnen. Irgendwie blühen die inzwischen, wie sie wollen...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14649
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019
« Antwort #980 am: 09. Februar 2020, 12:22:34 »

..ist zwar ne Wiederholung, aber heute konnte auch ich Quintessence begrüßen...inkl. ihres genialen Duftes

Sie steht bei mir draußen auf der Terrasse und man kann sie sofort riechen, mega!
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9358
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019
« Antwort #981 am: 10. Februar 2020, 16:43:58 »

Unryu mit den schön verdrehten Zweigen wird dieses Jahr auch draussen einen passenden Platz finden
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9358
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019
« Antwort #982 am: 10. Februar 2020, 16:44:24 »

Nochmals Unryu
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14649
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019
« Antwort #983 am: 11. Februar 2020, 17:11:22 »

Du bist echt mutig!
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

hjkuus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 980
  • Grüsse aus Dänemark
Re: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019
« Antwort #984 am: 11. Februar 2020, 17:27:58 »

..ist zwar ne Wiederholung, aber heute konnte auch ich Quintessence begrüßen...inkl. ihres genialen Duftes

Sie steht bei mir draußen auf der Terrasse und man kann sie sofort riechen, mega!

Wie hart ist Quintessence??
Gespeichert
Liebhaber von Clematis, Paeonia, Helleborus und seltenen Gehölzen

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14649
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019
« Antwort #985 am: 11. Februar 2020, 17:41:49 »

In der "Kiesel-Fibel" wird sie als nicht wirklich winterhart beschrieben, aber evtl. hat ja der eine oder andere gute Erfahrungen mit ihr gemacht. Ich mag es sehr, sie hier an der Terrasse zu haben, sie ist wie eine Kübelhängepflanze und versüsst mir mit ihrem sehr intensiven Duft die Momente draußen. Bei Dauerfrost kommt sie allerdings ins GH,.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9358
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019
« Antwort #986 am: 11. Februar 2020, 17:56:19 »

Du bist echt mutig!

Wieso? 'Unryu' ist doch eine ganz normale Japonica!  8)
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

hjkuus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 980
  • Grüsse aus Dänemark
Re: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019
« Antwort #987 am: 11. Februar 2020, 19:26:35 »

In der "Kiesel-Fibel" wird sie als nicht wirklich winterhart beschrieben, aber evtl. hat ja der eine oder andere gute Erfahrungen mit ihr gemacht. Ich mag es sehr, sie hier an der Terrasse zu haben, sie ist wie eine Kübelhängepflanze und versüsst mir mit ihrem sehr intensiven Duft die Momente draußen. Bei Dauerfrost kommt sie allerdings ins GH,.

Soll bis -14 Grad winterhart sein :
https://www.stervinou.fr/en/t19a209_camellia-quintessence.html
Gespeichert
Liebhaber von Clematis, Paeonia, Helleborus und seltenen Gehölzen

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14649
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019
« Antwort #988 am: 12. Februar 2020, 06:28:04 »

Du bist echt mutig!
Wieso? 'Unryu' ist doch eine ganz normale Japonica!  8)
Beim ersten Hinschauen sah sie noch ein bisschen klein aus, hab mir das Bild jetzt mal richtig angeschaut...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5294
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Kamelien- Japonicas und Hybriden ab 2016/17/18/2019
« Antwort #989 am: 12. Februar 2020, 16:52:32 »

bin auch - mal wieder - schwach geworden
Gespeichert
LG Heike
Seiten: 1 ... 64 65 [66] 67 68 ... 72   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de