Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Manche Leute sind gerade noch aufgeklärt genug, um an Gespenster nicht zu glauben, aber immerhin imZweifel, ob nicht vor hundert Jahren noch welche existiert haben. (Arthur Schnitzler)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Oktober 2017, 01:26:14
Erweiterte Suche  
News: Manche Leute sind gerade noch aufgeklärt genug, um an Gespenster nicht zu glauben, aber immerhin imZweifel, ob nicht vor hundert Jahren noch welche existiert haben. (Arthur Schnitzler)

Neuigkeiten:

|9|7|Ideologen sind Leute, die glauben, daß die Menschheit besser sei als der Mensch.  (Dwight David Eisenhower)

Banner Gartenrot
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Duftpflanzen am Balkon  (Gelesen 349 mal)

Spitz

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 228
Duftpflanzen am Balkon
« am: 21. November 2016, 11:05:58 »

Hallo,
würdet ihr meinen das folgende Duftpflanzen in einen (vollsonnigen geschützten, trockenen) Balkon gesetzt werden kann? Mir ist klar dass es für einen Topf (200cm*40cm) zu viel ist, aber könnte es grundsätzlich in dieser Kombi am Balkon gesetzt werden? Bzw. würdet ihr mir andere Duftstauden empfehlen?

Agastache foeniculum - Anisysop, Duftnessel
Anthemis tinctoria 'Dwarf Form' – Färberkamille
Dianthus arenarius - Sand-Nelke
Mirabilis jalapa - Wunderblume
Lavandula angustifolia `Hidcote Blue‘
Rosa 'Sternenflor' - Bodendecker-Rose
Oenothera odorata 'Sulphurea' - Duftende Nachtkerze
Viola odorata 'Donau' - Duft-Veilchen
Thymus Hybride 'Duftkissen' - Duft-Polster-Thymian


Vielen Dank und
LG
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7377
Re: Duftpflanzen am Balkon
« Antwort #1 am: 21. November 2016, 11:26:38 »

denke schon
agastache habe ich auch aufm balkon und dann 1000 sämlinge in allen töpfen und kistchen pro jahr
mirabilis musst du halt dann rausnehmen , im kistchen überlebts nicht den winter, ausgepflanzt schon des öfteren
oo hat sich bei mir nach paar jahren verabschiedet und veilchen donau leidet bei viel hitze
« Letzte Änderung: 21. November 2016, 11:29:50 von lord waldemoor »
Gespeichert
bei rucola fehlt definitiv ein m
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de