Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich stelle fest: es gibt nicht nur Helikoptereltern, sondern auch Helikoptergärtner/-innen.  8) (HundertSchneebeeren)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. Juli 2024, 21:16:09
Erweiterte Suche  
News: Ich stelle fest: es gibt nicht nur Helikoptereltern, sondern auch Helikoptergärtner/-innen.  8) (HundertSchneebeeren)

Neuigkeiten:

|8|11|Holz in den Wald zu tragen ist töricht. (Lateinisches Sprichwort)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Absaat  (Gelesen 7425 mal)

callis

  • Gast
Absaat
« am: 26. Dezember 2003, 15:25:32 »

Gerade durchforste ich den neuesten Samenkatalog der GdS und stoße immer mal wieder auf das Wort 'Absaat'. Was bedeutet dieser Begriff genau? :-[
Gespeichert

tricolorum

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re:Absaat
« Antwort #1 am: 26. Dezember 2003, 16:19:35 »

Hallo callis,

darunter verstehe ich Samen, die ohne bewusste Kreuzung durch offene Befruchtung der Blüten von Pflanzen (meist auch noch Hybriden) entstanden sind und dann einfach gesammelt wurden. Dabei ist dann weder die zweite Elternsorte bekannt (häufig tritt allerdings Selbstbefruchtung der Mutterpflanze auf), noch werden die Samen, die von unterschiedlichen Pflanzen gesammelt werden, auseinandergehalten.

Daher können die Nachkommen, die aus einer Absaat keimen, unvorhersehbare und untereinander sehr stark verschiedene Eigenschaften haben, je nachdem, wie die Gene der Elternsorten sich in den individuellen Samen gerade neu kombiniert haben (das ist zwar auch bei einer Kreuzung der Fall, jedoch erhofft man sich dadurch, dass die Eigenschaften der Elternpflanzen bekannt sind, einen gewissen Anteil von Sämlingen, in denen diese Eigenschaften ebenfalls vorhanden bzw. sogar kombiniert sind).
Gespeichert
VlG, tricolorum

callis

  • Gast
Re:Absaat
« Antwort #2 am: 27. Dezember 2003, 22:53:24 »

Danke für Deine klare Antwort, Tricolorum. Ich hatte mir schon Ähnliches gedacht. Aber plötzlich kam mir das Wort 'Ab - saat' (Ab-schied, Ab-gang, Ab-lass ;), Ab-tritt) sprachlich so merkwürdig vor, dass ich lieber nochmal gefragt habe.
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de