Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Oktober 2018, 17:36:33
Erweiterte Suche  
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)

Neuigkeiten:

|8|6|Und wie dick das Fell ist, das ich heut trag, entscheid ich immer morgens vorm Kleiderschrank - heut ist es eher aus der Collection "nacktmull". (Zitat aus einem Fachthread)

Seiten: 1 ... 24 25 [26] 27 28   nach unten

Autor Thema: Chili und Paprika 2017  (Gelesen 19046 mal)

kudzu

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2538
Re: Chili und Paprika 2017
« Antwort #375 am: 08. Januar 2018, 17:02:57 »

ueberwintert sonst noch wer Paprika und Peppers?
wie hoch ist Eure Ueberlebensrate?
 
meine muessen jeweils in grosse Toepfe zusammengepfercht,
auf engstem Raum im kalten aber nicht frostigen Keller
mit recht wenig Licht auskommen

letztes Jahr hat etwa die Haelfte ueberlebt,
aber wegen massiven Spaetfrost hab ich sie alle nochmal ausgebuddelt und reingeholt,
das hat ihnen scheinbar nicht gut getan und etliche haben den Rest des Jahres gekraenkelt oder sind eingegangen

diesmal hab ich einen ganzen Stapel gesunder Pflanzen aus der Arbeit mitgebracht,
massiv gestutzt und eingetopft, frei nach die Haelfte von mehr-als-genug ist besser als die Haelfte von ein paar
einige sehen richtig gut aus, einige haben alles Laub geschmissen und wirken vertocknet

Input? gute Tips? Erfahrung zum Ueberwintern?
Danke




Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12969
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Chili und Paprika 2017
« Antwort #376 am: 09. Januar 2018, 08:38:58 »

ich versuche mal wieder, eine besondere kübel-chili im  knackwarmen wohnzimmer (r)umzubringen – sie hat inzwischen schon einiges laub abgeworfen und eintrocknende triebe, aber auch vorsichtig neuaustrieb und nachreifende früchte... die letzten versuche scheiterten bisher immer mit spinnmilben total und/oder exitus. :-\

freunde mit profi-gewächshaus haben dagegen schon erfolgreich kübelchili ins neue jahr gebracht, im temperaturbereich von zitrus und anderen mediterranen, sehr hell und kühl-mild.
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3598
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Chili und Paprika 2017
« Antwort #377 am: 09. Januar 2018, 09:07:54 »

ich versuchs grade am hellen Kellerfenster bei 12°, bislang siehts gut aus.
Gespeichert
LG Heike

kudzu

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2538
Re: Chili und Paprika 2017
« Antwort #378 am: 09. Januar 2018, 13:57:17 »

am Gewaechshaus arbeite ich, da muessen erst noch 60 Kiefern weg,
Onkel Sam bezuschusst keine Halbheiten
Du spornst meine Saegerei an, Zwerggarten
meine Chefin ist eine dumme Trulla, die 3 100ft hoops stehen weitgehend leer,
aber Pepper ueberwintern wollte sie nicht mal ausprobieren,
ein Teil meiner abgestaubten stand urspruenglich bei ihr im hoop *kopfschuettel*

Spinnmilben und/oder Blattlaeuse scheinen inndoors unvermeidlich,
oder kann ich doch was dagegen tun?

 
Gespeichert

KerstinF

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1129
    • Gartenrausch und Kettensäge
Re: Chili und Paprika 2017
« Antwort #379 am: 11. Januar 2018, 20:00:12 »

In diesem Jahr überwintere ich keine Chili.

Die Jahre davor haben Chilis die überwintert wurden, einen Haarschnitt bekommen,
bevor sie ins Haus kamen, ähnlich wie Brugmansia.

Ich hoffe, dieser Link, geht in Ordnung.
https://www.chili-shop24.de/chili-pflanzen-zurueckschneiden
Gespeichert
Früher hatten die Menschen vor der ungezügelten Natur Angst. Zu Recht. Denn wenn ich so in meinen Garten schaue, wenn ich ein paar Wochen nichts getan habe, kriege ich es auch mit der Angst. - Erhard Blanck -

Rieke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2223
  • Klimazone 7a
Re: Chili und Paprika 2017
« Antwort #380 am: 11. Januar 2018, 20:14:22 »

Wir haben schon öfters Chilis überwintert. Bei manchen Sorten hat es geklappt, bei anderen nicht. Sie müssen möglichst hell stehen.

Zitat
Spinnmilben und/oder Blattlaeuse scheinen inndoors unvermeidlich, oder kann ich doch was dagegen tun?

Bei uns hatte sich ein Ökosystem mit Chilis, Blattläusen und asiatischen Marienkäfern entwickelt. Im Haus fanden wir das nicht so prickelnd (und ich bin nicht besonders empfindlich, wenn mal ein Insekt im Haus rumkrabbelt). Immerhin waren die Blattläuse zum Schluß des Winters weitgehend weg.

So viel hat das Überwintern außerdem nicht gebracht. Man kann in den Herbst/Winter hinein noch ein paar nachreifende Früchte ernten, aber im nächsten Jahr haben die überwinterten Pflanzen nicht so viel früher getragen als die frisch ausgesäten.

Dieses Jahr überwintern wir keine Chilis.
Gespeichert
Wo bleibt der Regen?

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3092
Re: Chili und Paprika 2017
« Antwort #381 am: 11. Januar 2018, 22:09:31 »


Ich hoffe, dieser Link, geht in Ordnung.
link

huhu Kerstin :D
wenn ich das richtig sehe, hat sich in Deiner Verknüpfung der link doppelt eingeschlichen.  ::)  - ob jetzt in meinem Zitat funktioniert? ::)


Edit sagt, geht immer noch nich ::)
« Letzte Änderung: 11. Januar 2018, 22:11:15 von Nemesia Elfensp. »
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

KerstinF

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1129
    • Gartenrausch und Kettensäge
Re: Chili und Paprika 2017
« Antwort #382 am: 12. Januar 2018, 09:39:23 »

Das ist aber merkwürdig, Nemi.
Bei mir funktioniert der Link.  ???

Gespeichert
Früher hatten die Menschen vor der ungezügelten Natur Angst. Zu Recht. Denn wenn ich so in meinen Garten schaue, wenn ich ein paar Wochen nichts getan habe, kriege ich es auch mit der Angst. - Erhard Blanck -

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8487
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Chili und Paprika 2017
« Antwort #383 am: 12. Januar 2018, 09:45:44 »

Bei mir funktioniert er auch in deiner UrsprungsVerlinkung.
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

Buchkammer

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
  • DE, Thüringen Klimazone 6b 138 müM
    • Pflanzenlexikon - Garten oder Balkon – die Flora wächst und gedeiht überall
Re: Chili und Paprika 2017
« Antwort #384 am: 12. Januar 2018, 14:14:03 »

Zitat von: kudzu link=topic=[b
Link entfernt!1[/b]3006393#msg3006393 date=1515427377]
ueberwintert sonst noch wer Paprika und Peppers?
wie hoch ist Eure Ueberlebensrate?

Versuche, seit 2-3 Jahren einen Rocoto zu überwintern. Überlebensrate 0%. Die haben es aber auch nicht leicht: Im Winter im Gewächshaus mit 4 mm Doppelstegplatten und Zugluft an allen Ecken.  8)
1min. Beitragsanzahl noch nicht erreicht
Gespeichert
Wer sich in die Natur begibt, der lernt beim allerbesten Meister! (Erwin Thoma)

KerstinF

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1129
    • Gartenrausch und Kettensäge
Re: Chili und Paprika 2017
« Antwort #385 am: 12. Januar 2018, 18:13:59 »

Das hört sich wirklich nach erschwerten Bedingungen an, Buchkammer.

Rocotos vertragen schon etwas mehr Kälte, als andere Chilis.
Vielleicht klappt es ja irgendwann und dann selektierst du auf besonders widerstandsfähig gegen Eis und Kälte.  8)  ;)  ;D
Gespeichert
Früher hatten die Menschen vor der ungezügelten Natur Angst. Zu Recht. Denn wenn ich so in meinen Garten schaue, wenn ich ein paar Wochen nichts getan habe, kriege ich es auch mit der Angst. - Erhard Blanck -

KerstinF

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1129
    • Gartenrausch und Kettensäge
Re: Chili und Paprika 2017
« Antwort #386 am: 12. Januar 2018, 18:14:41 »

Bei mir funktioniert er auch in deiner UrsprungsVerlinkung.
Danke für die Rückmeldung, Tarokaja.
Gespeichert
Früher hatten die Menschen vor der ungezügelten Natur Angst. Zu Recht. Denn wenn ich so in meinen Garten schaue, wenn ich ein paar Wochen nichts getan habe, kriege ich es auch mit der Angst. - Erhard Blanck -

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3092
Re: Chili und Paprika 2017
« Antwort #387 am: 12. Januar 2018, 22:15:14 »

Bei mir funktioniert er auch in deiner UrsprungsVerlinkung.
Danke für die Rückmeldung, Tarokaja.
hm ::) ich habe es heute noch einmal mit Deinem Link probiert:
Zitat
about:blank
steht da immer - wird dann wohl an meinem Rechner liegen. Aber gräm' Dich nicht Kerstin, ich bin auch so auf die von Dir erwähnte Seite gekommen :D Danke dafür :-*

Ich habe hier auch 3 Paprika in der Überwinterung stehen - mal schauen ob's was wird.
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14963
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Chili und Paprika 2017
« Antwort #388 am: 12. Januar 2018, 22:37:50 »

Ich habe im Frühherbst ein kleines Büschchen von Black Prince bekommen. Ist gut gewachsen hat kein Blatt geschmissen und hat angefangen zu blühen.
Bis jetzt noch keine Laus was ich eigentlich noch nie hatte. Sie hat wunderschöne weiße Sternchenblüten mit violetten Spitzen.
Leider scheint sie nicht anzusetzten. Ich habe nur ein wenig geschüttelt aber noch nicht mit dem Pinsel gearbeitet.

Ich finde die ist einfach zu früh dran mit blühen.

Die violetten Blätter sind zum allergrößten Teil grün geworden die neuen sowieso.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Frühling

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 717
    • ProSpecie Rara
Re: Chili und Paprika 2017
« Antwort #389 am: 13. Januar 2018, 07:31:28 »

Kann ich euch kurz fragen ob ihr wisst welche Chilipflanzen SCHNELLwuechsig sind?  Da ich keine Pflanzen ueberwintert habe und unser Klima keine zu lange Wachsperiode zulaesst, wuerde ich gerne schnellwuechsige Sorten ausprobieren.
Gespeichert
Ein Garten ohne Baum ist wie ein Haus ohne Dach.
Seiten: 1 ... 24 25 [26] 27 28   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de