Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Oktober 2017, 09:23:20
Erweiterte Suche  
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)

Neuigkeiten:

|7|11|Ähnlichkeit ist die Identität der Qualitäten. (Immanuel Kant)

Seiten: 1 ... 21 22 [23]   nach unten

Autor Thema: Winter-Garten mit Birkenhain  (Gelesen 27843 mal)

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5647
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Winter-Garten mit Birkenhain
« Antwort #330 am: 25. Februar 2017, 12:55:37 »


Ich habe die Birke im Herbst bei Enn*king übrigens mal angesprochen. Sie sind darauf erst nicht weiter eingegangen und am Ende durfte ich eine kleinere, die ich ausgesucht hatte, umsonst mitnehmen.

 :D Ein Ersatz-Ghost?

Trotzdem ärgerlich, wenn ein 4m-Exemplar nichts wird.
Gespeichert
Nimm die Dinge so, wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16678
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Winter-Garten mit Birkenhain
« Antwort #331 am: 25. Februar 2017, 13:03:30 »

Immerhin. Und selbst wenn sie deutlich kleiner ist - das holen die schnell auf.

Ansonsten ist der Birkenhain/die Vergleichspflanzung noch um B. 'Silver Shadows', B. 'Jermyns' und B. utilis 'Fascination' gewachsen.  ;D

Es ist schlimm mit dem Grünzeug, oder?  ;D Ich habe mich jetzt entschieden, die Carpinus caroliniana am Aufgang zum Birkenhain noch einmal umzusetzen und an ihrer statt die Betula 'Crimson Frost' zu setzen, die hier noch im Topf steht.
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Mümmel

  • Jr. Member
  • **
  • Online Online
  • Beiträge: 217
Re: Winter-Garten mit Birkenhain
« Antwort #332 am: 25. Februar 2017, 14:11:49 »

:D Ein Ersatz-Ghost?
Nennen wir es ... Mini-Ghost.  ;D

Ja, das liebe Grünzeug. Ich bin im Herbst bei arb*realis gewesen und wenn beim Thema "Birke, gerne mehrstämmig" sowas wie auf dem Bild auftaucht, dann kann man die doch nicht stehenlassen. ;D
« Letzte Änderung: 25. Februar 2017, 14:14:33 von Mümmel »
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16678
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Winter-Garten mit Birkenhain
« Antwort #333 am: 25. Februar 2017, 14:13:05 »

Da hast du natürlich Recht.  ;) Von Arborealis habe ich meine 'Pink Champagne', bei der wird es dieses Jahr schon Farbe auf das Stämmchen geben. :)
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Mümmel

  • Jr. Member
  • **
  • Online Online
  • Beiträge: 217
Re: Winter-Garten mit Birkenhain
« Antwort #334 am: 25. Februar 2017, 14:21:52 »

Die ist auch nett. Ich wollte mich erstmal auf weiße beschränken, damit es nicht zu durcheinander geht. Bei der 'Fascination' bin ich schon gespannt. Da gibt es wohl verschiedene. In der GP war mal eine albosinensis, eher rosa, die von arb*realis ist wohl eine utilis und soll weiß werden.
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16678
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Winter-Garten mit Birkenhain
« Antwort #335 am: 12. März 2017, 12:40:47 »

Das Empfangskomitee am Aufgang zum Birkenhain wird weiter ausgebaut.

Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16678
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Winter-Garten mit Birkenhain
« Antwort #336 am: 16. Oktober 2017, 19:37:41 »

Mal ein flüchtiger Blick in den Birkenhain. So langsam werden sie sichtbar. ;)

Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Rose de Resht

  • Jr. Member
  • **
  • Online Online
  • Beiträge: 93
Re: Winter-Garten mit Birkenhain
« Antwort #337 am: 17. Oktober 2017, 10:09:13 »

Wow, ist das toll ein extra Thema nur für den Birkenhain!!!  :D Ich hatte viel Freude beim Lesen des Threads und noch mehr beim Bilder anschauen!! Hausgeist, toll dass deine Birken schon langsam Farbe zeigen!
Ich hab mal eine Frage: Auf deinem letzten Bild sieht man im Vordergrund links eine 3er Birkengruppe, die jeweils mehrstämmig sind. Hast du sie schon so erworben oder dir mehrstämmig erzogen?
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16678
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Winter-Garten mit Birkenhain
« Antwort #338 am: 17. Oktober 2017, 19:41:00 »

Die habe ich bereits so bekommen und nur "ausgeputzt. Es handelt sich um die 'China Rose' - eine B. albosinensis. Sie zeigen ein anderes Verzweigungsverhalten als die B. utilis.
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Rose de Resht

  • Jr. Member
  • **
  • Online Online
  • Beiträge: 93
Re: Winter-Garten mit Birkenhain
« Antwort #339 am: 17. Oktober 2017, 22:50:43 »

Wieviele Birken wachsen da jetzt schon in deinem Hain? 14? Bin mir nicht ganz sicher ob ich richtig mitgezählt habe.
Sollen noch mehr folgen?  :D Du hattest ja auch mal die herrlich schokoladigen auf deiner Liste (Park Wood).
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16678
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Winter-Garten mit Birkenhain
« Antwort #340 am: 18. Oktober 2017, 22:17:41 »

Ja, insgesamt 14 Birken stehen jetzt dort und mehr werden es auch nicht mehr werden, der Platz ist einfach ausgereizt. Zwei B. utilis stehen hier sogar noch aus einer Jungpflanzenbestellung rum. Mal sehen, wo ich die im Garten noch unterbringe.
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.
Seiten: 1 ... 21 22 [23]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de