Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Verstellung hilft unter Leuten, denen wir ähnlich sind, nichts. (Jean Paul)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Oktober 2017, 11:12:11
Erweiterte Suche  
News: Die Verstellung hilft unter Leuten, denen wir ähnlich sind, nichts. (Jean Paul)

Neuigkeiten:

|1|11|Hier wird viel Unsinn geschrieben. (Staudo bei den Gartenmenschen)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 62   nach unten

Autor Thema: Garteneinblicke 2017  (Gelesen 36804 mal)

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6666
Re: Garteneinblicke 2017
« Antwort #30 am: 12. März 2017, 19:05:08 »

Heute war ein herrlicher Frühlingstag! :D

Schön, wenn der Morgen so beginnt:


Gestern Nachmittag beim Heimkommen:


Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

AndreasR

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 852
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
Re: Garteneinblicke 2017
« Antwort #31 am: 12. März 2017, 19:06:39 »

Dann wecken wir ihn mal wieder auf... ;) Leuchtende Farben im Vorgarten, im Frühling darf es bunt sein:

Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Dicentra

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3400
  • jederzeit offen für Experimente
Re: Garteneinblicke 2017
« Antwort #32 am: 12. März 2017, 19:07:23 »

@cydora, was für eine Schneeglöckchenpracht :o. Tolle Pflanzen, toller Garten :D.

Hier gibt es jetzt noch nicht so nicht zu sehen, aber ein paar Frühblüher hab ich schon: Der dicke Flatsch Hepatica transsilvanica ist ein Händelscher Sämling, der immer schon im Oktober/November zu blühen beginnt und sich durch den Winter nicht wirklich stören lässt. Inzwischen hat er ganz ordentliche Ausmaße erreicht.

Die Etiketten stören halt auf dem Foto, aber wenn ich in die Hocke gehe, um mir die Pflanzen anzuschauen, blende ich die einfach aus ;D.
Gespeichert
Es gibt nichts Beruhigenderes als eine schnurrende Katze.

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6666
Re: Garteneinblicke 2017
« Antwort #33 am: 12. März 2017, 20:49:22 »

Dicentra, was ein prachtvolles Hepatica :o :o :o

AndreasR, ja ich finde auch, im Frühling darf es krachen!

Mein Seitenbeet immer noch ganz Ton-in-Ton gelb, ist mir zu fad. Im Nachhinein hätte ich hier lieber pflaumenfarbene Hellis (oder zumindest eine) gesetzt. Die existierenden mag ich aber nicht rausoperieren aus Angst, dass sie zuviel Schaden nehmen.
Hab schon dunklen Günsel dazu gesetzt, aber der kommt nicht in die Gänge und blüht auch zu spät.




Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6666
Re: Garteneinblicke 2017
« Antwort #34 am: 12. März 2017, 20:57:23 »

Mein Mini-"Rarietätenkabinett" vor'm Schuppen mit Neon-Helli und gelben Schneeglöckchen:





Primrose Warburg


Wendys Gold


Corydalis malkensis
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

*Falk*

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3309
Re: Garteneinblicke 2017
« Antwort #35 am: 12. März 2017, 21:03:15 »

Primrose Warbung macht gut Zuwachs. Sehr schön.
Gespeichert
Falk

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14042
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Garteneinblicke 2017
« Antwort #36 am: 12. März 2017, 21:15:46 »

Sooo schöne Bilder!

Corydalis malkensis
Wo habe ich die bloß hingesetzt???
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

pumpot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3578
  • Der Trend geht zum Drittgarten! (Mehr geht nicht.)
Re: Garteneinblicke 2017
« Antwort #37 am: 13. März 2017, 20:15:37 »

Nach der ersten Gartenöffnung mit artigen Besuchern sieht alles aus, als wäre nichts gewesen.  :D
Gespeichert
plantaholic

Siri

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 401
Re: Garteneinblicke 2017
« Antwort #38 am: 13. März 2017, 20:41:06 »

Cydora, deine raritätenecke ist toll! Wie wäre es denn mit ein paar dunklen Krokussen zu der schönen gelben helli?!
Oder cyclamen?
Gespeichert

malva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1825
  • Zwischen Kiel und Plön
Re: Garteneinblicke 2017
« Antwort #39 am: 13. März 2017, 20:57:46 »

Sieht schon richtig schön aus bei euch. Zwei Bilder hab' ich auch.



Gespeichert
Es muss nicht immer alles Sinn machen.
Oft reicht es schon, wenn es Spaß macht.

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6666
Re: Garteneinblicke 2017
« Antwort #40 am: 13. März 2017, 21:03:58 »

Wie wäre es denn mit ein paar dunklen Krokussen zu der schönen gelben helli?!
Oder cyclamen?
Das Pink der Cyclamen möchte ich da nicht haben, da hab ich schon im hinteren Garten genug.
Bei dunklen Krokussen fällt mir nur Ruby Giant ein, der mir da aber auch zu knallig ist. Ich hätte am liebsten was pflaumenfarbenes, da kenn ich aber nur Iris reticulata und der dürfte es da zu schattig sein.
Ich habe roten Lerchensporn anzusiedeln versucht. Mal schauen wie viel davon dieses Jahr kommt. Die ersten Triebe seh ich schon :D
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6666
Re: Garteneinblicke 2017
« Antwort #41 am: 13. März 2017, 21:05:21 »

schön, malva :)
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6666
Re: Garteneinblicke 2017
« Antwort #42 am: 13. März 2017, 21:08:53 »

pumpot, was leuchtet denn da alles so schön an Frühlingsblühern links?
Hattest Du deinen Garten jetzt für die Öffentlichkeit geöffnet oder für bekannte Gartenliebhaber?
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

pumpot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3578
  • Der Trend geht zum Drittgarten! (Mehr geht nicht.)
Re: Garteneinblicke 2017
« Antwort #43 am: 13. März 2017, 21:16:14 »

Da sind in erster Linie Cyclamen coum und diverse Schneeglöckchen plus Krokus.

Die hiesige GdS Gruppe war da, bzw. die die Interesse dran hatten.  ;)
Gespeichert
plantaholic

Siri

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 401
Re: Garteneinblicke 2017
« Antwort #44 am: 13. März 2017, 21:19:11 »

Mhhh ja, Lerchensporn wäre meine nächste Idee gewesen.
Dann Drücke ich die Daumen das der gut kommt!

Bei mir ist es zz in einem beet auch recht einfarbig. Hamameli u eranthis sind leider fast durch ....
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 62   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de