Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr Mass zu halten. (Friedrich Nietzsche)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. September 2022, 19:32:25
Erweiterte Suche  
News: Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr Mass zu halten. (Friedrich Nietzsche)

Neuigkeiten:

|9|4|Alles was "Klee" im deutschen Namen hat (da war es wieder  ;D) bitte immer mit Liebe betrachten, Raupenfutter! (Chica)

Seiten: 1 ... 63 64 [65] 66 67 ... 77   nach unten

Autor Thema: Zimmer-Hibiskusblüten II  (Gelesen 85298 mal)

Zausel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
Re: Zimmer-Hibiskusblüten II
« Antwort #960 am: 30. Juli 2022, 16:09:13 »

Schöne Fotos, hast du schon angebaut, Eleni?
Gespeichert
.

Eleni

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 137
Re: Zimmer-Hibiskusblüten II
« Antwort #961 am: 30. Juli 2022, 17:25:58 »

 :D, nein, noch hoffe ich, für alle Pflanzen im Herbst einen Platz in der Wohnung zu finden. Sonst muss ich mich wohl von ein paar Kreuzungspflanzen trennen. Ein paar habe ich eh doppelt ;)
Gespeichert
Viele Grüße Maren

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5701
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Zimmer-Hibiskusblüten II
« Antwort #962 am: 08. August 2022, 11:46:19 »

So, ich habe jetzt scheinbar was wirkungsvolles gegen Trauermücken. Ja, schädlich für Wasserorganismen, aber bei Zimmerpflanzen habe ich da keine Bedenken. Bisher kann ich nicht feststellen, dass es die Pflanzen irgendwie beeinträchtigt, nach ca. 7-10 Tagen war der Spuk vorbei. Getestet an jungen Hibiskusstecklingen, Usambaraveilchen, Grünlilien.

Nennt sich Trika Expert, ich habe dir Dosierung 10g/m² gewählt (glücklicherweise habe ich mal einen Meßlöffel für Minimengen aufgehoben) und eine Tabelle gemacht, wieviel 0,x Gramm die gängigen Topfoberflächen brauchen. Ich bin zufrieden, es killt die Larven in der Erde, Nematoden haben da gar nicht geklappt. Der Plan ist, alles einmal zu behandeln, wenn ich die Töpfe im Herbst reinhole. Über den Winter fange ich mir keine  neuen ein, wenn ich neue Pflanzen isoliere und ggf. behandle. So komme ich vermutlich mit einer Anwendung pro Jahr hin ...
« Letzte Änderung: 08. August 2022, 13:11:30 von rocambole »
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Zausel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
Re: Zimmer-Hibiskusblüten II
« Antwort #963 am: 08. August 2022, 12:27:17 »

... Ich bin zufrieden, es killt die Larven in der Erde ...
Klingt gut. Wie hast du das kontrolliert?
Gespeichert
.

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 15952
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Zimmer-Hibiskusblüten II
« Antwort #964 am: 08. August 2022, 12:27:50 »

Gibts als 10kg-Sack...????

Ah, kleiner gibt es auch.
« Letzte Änderung: 08. August 2022, 12:41:07 von RosaRot »
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5701
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Zimmer-Hibiskusblüten II
« Antwort #965 am: 08. August 2022, 12:52:45 »

es gibt 1kg, das reicht dann bei mir vermutlich 20 Jahre, nimmt aber nicht viel Platz weg ;D.

@Zausel,
1. lagen keine "Leichen" mehr auf der Fensterbank neben den Töpfen, 2. habe ich immer noch die Stecklinge von "Blush" unter Folie. Dort hat es am längsten gedauert, aber seit 10 Tagen ist Ruhe, und das ist sehr eindeutig, weil sie da nicht weg können. Es kommt also nichts mehr nach, auch wenn frisch geschlüpfte Mücken neue Eier legen :D.
« Letzte Änderung: 08. August 2022, 12:56:24 von rocambole »
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Zausel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
Re: Zimmer-Hibiskusblüten II
« Antwort #966 am: 10. August 2022, 21:51:20 »

... Deine Sylvia Goodman hat ja Knospen!  :D
Sie hat auch neue Knospen geschoben, über diese Pflanze von Reineckes freue ich mich sehr.
(Durchmesser: ca. 9 cm)
« Letzte Änderung: 12. August 2022, 18:14:33 von Zausel »
Gespeichert
.

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5701
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Zimmer-Hibiskusblüten II
« Antwort #967 am: 10. August 2022, 22:02:25 »

klasse! Bei mir machen gerade ein apricotfarbener (namenlos gekauft, könnte Cairo Apricot sein) und auch der Steckling von Petit Orange jede Menge Knospen.
« Letzte Änderung: 13. August 2022, 19:53:52 von rocambole »
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5701
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Zimmer-Hibiskusblüten II
« Antwort #968 am: 12. August 2022, 13:45:44 »

Gruppenfoto ;D
Ich habe ich heute die Hibiscus vom Südbalkon ins Haus geholt statt sie zu gießen (Pumpe kaputt, limitiertes Nass also, aber schon wieder repariert). Sie genießen offenbar die Kühle ... die Blüten sind alle drinnen aufgegangen.

Links der zweifarbig rosa-orangefarbene heißt bei mir Matthias nach dem Spender. Daneben kommt Petit Orange mit der roten Mitte und der  einfarbig orangene ist Regine, von einer Freundin gleichen Namens. Der bunt rosa-lilafarbene ist Moon Maiden, und vorne steht einer, den ich für Cairo apricot halte, ungewöhnlich satte Farbe, die Nächte waren vor kurzem kühl. Und ganz oben am Rand ist vor der Heizung schon das Weiß von Swan Lake zu erahnen.

Alles ungestauchte selber gezogene Stecklinge auf eigenen Wurzeln - Ausnahme Swan Lake, der einzige, der sich von den Pflanzen von Reinicke hier gehalten hat.

Die meisten sind etwa 10 Jahre alt, ich schneide rigoros wg. Überwinterung auf schmaler Fensterbank,
« Letzte Änderung: 12. August 2022, 13:50:00 von rocambole »
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Zausel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
Re: Zimmer-Hibiskusblüten II
« Antwort #969 am: 12. August 2022, 15:37:00 »

... Ausnahme Swan Lake, der einzige, der sich von den Pflanzen von Reinicke hier gehalten hat ...

Die meisten sind etwa 10 Jahre alt ...
Ist Swan Lake (Dainty White) auch zehn Jahre alt?
Zu meinen rot blühenden Hibisken hat eine "Diva" (Reinecke oder Gommer) eine Blüte geöffnet.
Das Etikett ist wech, es könnte 'Sun Showers' sein.


15 cm Durchmesser
(x Andersonii)
« Letzte Änderung: 12. August 2022, 18:12:34 von Zausel »
Gespeichert
.

ria

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 291
Re: Zimmer-Hibiskusblüten II
« Antwort #970 am: 12. August 2022, 16:48:15 »

Toll. Knallfarbe
Gespeichert

Zausel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
Re: Zimmer-Hibiskusblüten II
« Antwort #971 am: 12. August 2022, 17:05:06 »

Genau, ordentlich Sonne, als ob es auf dem Süd-Balkon nicht sonnig und heiß genug ist.    ;D
(ich habe ein Pflänzchen (zwei 😁) mit Blättern genutzt, die Dürre der Blühpflanze zu kaschieren)
« Letzte Änderung: 12. August 2022, 18:35:08 von Zausel »
Gespeichert
.

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5701
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Zimmer-Hibiskusblüten II
« Antwort #972 am: 12. August 2022, 18:39:33 »

.. Ausnahme Swan Lake, der einzige, der sich von den Pflanzen von Reinicke hier gehalten hat ...
Die meisten sind etwa 10 Jahre alt ...
Ist Swan Lake (Dainty White) auch zehn Jahre alt?
könnte hinkommen, so genau habe ich es mir nicht notiert
« Letzte Änderung: 12. August 2022, 18:42:48 von rocambole »
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5701
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Zimmer-Hibiskusblüten II
« Antwort #973 am: 13. August 2022, 16:06:36 »

Cairo Apricot (?) ist sehr variabel in den Blüten - gestern noch quietscheneonlachsig sind die neuen heute normal gefärbt in zartem Pfirsichton mit rosa Hauch. Neu ist die dunkle Aderung. 5 Blüten, aber eine ging nicht mehr mit drauf ;D
« Letzte Änderung: 13. August 2022, 19:54:33 von rocambole »
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Zausel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
Re: Zimmer-Hibiskusblüten II
« Antwort #974 am: 13. August 2022, 18:58:54 »

vier sind auch genug, bei mir sind es oft weniger, an einem Busch sowieso nicht oft mehrere ...    :'(
Gespeichert
.
Seiten: 1 ... 63 64 [65] 66 67 ... 77   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de