Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Solche Zicken muss man mindestens einmal selber verrecken sehen.  :-X ;D (Hausgeist über Hosta Tattoo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
04. April 2020, 16:33:53
Erweiterte Suche  
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Neuigkeiten:

|27|9|Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr Mass zu halten. (Friedrich Nietzsche)

Seiten: 1 ... 17 18 [19] 20 21   nach unten

Autor Thema: Star des Tages 2017  (Gelesen 22711 mal)

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5774
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re: Star des Tages 2017
« Antwort #270 am: 04. Oktober 2017, 14:28:11 »

Schön! Diese  Sterne blühen hier gerade auch. :)
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

Pflanzenjäger

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 55
Re: Star des Tages 2017
« Antwort #271 am: 04. Oktober 2017, 15:46:59 »

Eigentlich tun sie es fast das ganze Jahr über...
Gespeichert
Auch ein kleiner Garten ist eine endlose Aufgabe. (Karl Foerster)

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12885
Re: Star des Tages 2017
« Antwort #272 am: 04. Oktober 2017, 16:12:49 »

Mein Star des Tages ist dieser Papaver, der unverhofft in einem Topf aufgetaucht ist. Die Farbe ist ein ganz seltsames morbidrotmetallic  ;D


doll  :D
Gespeichert

Lyssie

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 44
  • Kimazone 7b
Re: Star des Tages 2017
« Antwort #273 am: 09. Oktober 2017, 10:41:11 »

Mein Star: Eine Anemone (welche auch immer  ??? )
Gespeichert
Ich wische hier nur durch

Lyssie

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 44
  • Kimazone 7b
Re: Star des Tages 2017
« Antwort #274 am: 09. Oktober 2017, 10:42:09 »

Und Rose Ballerina
Gespeichert
Ich wische hier nur durch

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14217
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Star des Tages 2017
« Antwort #275 am: 12. Oktober 2017, 15:13:28 »

Aster Snow Flurry Herbst 2016

und heute... :D

Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19979
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Star des Tages 2017
« Antwort #276 am: 12. Oktober 2017, 15:14:32 »

Ein wirklicher Star!! Wunderschön!!
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14217
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Star des Tages 2017
« Antwort #277 am: 12. Oktober 2017, 15:19:19 »

In der Tat! Ich freu mich mega....allerdings steht der Riesenkübel so denkbar blöde, dass wirklich schöne Bilder kaum möglich sind...Evtl. fummele ich morgen noch mal rum... ;D
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19979
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Star des Tages 2017
« Antwort #278 am: 12. Oktober 2017, 15:43:44 »

Mir ist, als hätte ich die auch schon gepflanzt - nur wann und wo - gesehen habe ich sie zumindest grad nicht. Ist das eine Horizontalis?
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12690
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Star des Tages 2017
« Antwort #279 am: 12. Oktober 2017, 15:46:58 »

Aster ericoides oder Aster pansus 'Snow Flurry', wenn einmal eingewachsen hält sie Trockenheit wunderbar aus.
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19113
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Star des Tages 2017
« Antwort #280 am: 13. Oktober 2017, 10:52:55 »

Mir ist, als hätte ich die auch schon gepflanzt - nur wann und wo - gesehen habe ich sie zumindest grad nicht. Ist das eine Horizontalis?

Wenn sie einmal eingewachsen ist, kann man sie eigentlich gar nicht übersehen... ;)
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14217
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Star des Tages 2017
« Antwort #281 am: 13. Oktober 2017, 16:50:45 »

Enaira:
Das ist ja der Wahnsinn  :o Also scheint es ihr ausgepflanzt noch besser zu gehen...trotzdem bleibt meine im Kübel, so kann ich sie bei Bedarf in Lücken plazieren..obwohl am Treppenaufgang zur Terrasse gefällt sie mir mega-gut!
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19113
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Star des Tages 2017
« Antwort #282 am: 13. Oktober 2017, 18:30:37 »

Na ja, mein Exemplar ist ja auch schon etwas älter als deines, Jule!
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19608
  • Berlin
Re: Star des Tages 2017
« Antwort #283 am: 14. Oktober 2017, 10:20:35 »

Mein Star bzw. Überraschung des Tages war gestern diese Iris. Leider habe ich sie gartentroddelmäßig kaum eine Stunde nach dem Fotografieren versehentlich abgeschnitten  :-\  nu steht sie halt in der Vase ...
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18520
Re: Star des Tages 2017
« Antwort #284 am: 28. Oktober 2017, 14:20:14 »

@enaira, Deine ´Snow Flurry´ ist der Hit, dieses Jahr scheint ein gutes Jahr für Astern zu sein.  Die ´Snow Flurry´ habe ich vor etlichen Jahren ins Weiße Beet im Boga gepflanzt, dort gefiel es ihr absolut nicht, sie wurde jedes Jahr weniger.

@Irm, diese Iris konntest Du in der Vase vermutlich nur kurz, dafür aber ausgiebig bewundern.

Mein Star ist Dietes grandiflora, die als Südafrikanerin nur bei großer Wärme und viel Sonne blüht. Sie scheint sich vertan zu haben wie Irms Iris  ;) :D

Ich habe gerade eine Kapsel mit Samen geerntet. Meine Pflanze ist ein Sämling der Pflanze, die Irisfool aus in Südafrika gesammeltem Samen gezogen hatte.

Hat jemand Interesse? Irisfool hat mal geschrieben sie müsse Sämlinge jäten, das ist hier allerdings noch nicht passiert.

Gespeichert
Seiten: 1 ... 17 18 [19] 20 21   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de