Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Oktober 2017, 09:22:24
Erweiterte Suche  
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)

Neuigkeiten:

|21|1|Die Schönheit der Dinge, lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet. (David Hume)

Sommerblühende Phlox-Cultivare: Komplette Checkliste
Seiten: 1 ... 75 76 [77]   nach unten

Autor Thema: Hostas 2017  (Gelesen 40096 mal)

Schantalle

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1594
  • NRW | Kölner Bucht | 8a
Re: Hostas 2017
« Antwort #1140 am: 15. September 2017, 09:43:10 »

Ich bin verwirrt: Die Hostas werden jetzt schon gelb, aber eigentlich kann ich doch bis Mitte Oktober in NONiedersachsen noch welche pflanzen, oder? ???
Klar, kannst Du! :)
Gespeichert

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1028
    • kleingartenplausch.com
Re: Hostas 2017
« Antwort #1141 am: 15. September 2017, 10:21:14 »

Also, ich kann nicht nur pflanzen ;D,  die wurzeln trotz Blattfärbung noch gut ein?
Danke, Schantalle! :)
Gespeichert
Eine Bibliothek und ein Garten- zwei wichtige Dinge zum Glück !

Siri

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 400
Re: Hostas 2017
« Antwort #1142 am: 15. September 2017, 19:57:15 »

Hallo,
Ich wollte mal eine Rückmeldung geben auf meine Frage vor ein paar Wochen.für den fall das noch jemand irgendwann mal ähnliches erlebt...
Damals hatte ich eine hosta die nicht richtig austrieb. Statt Blättern kam nur eine Blüte. Damals hatte ich hier nachgefragt ob das normal sei...
Jedenfalls hab ich die Blüte damals abgeschnitten und es kamen dann irgendwann winzige Blätter... Im laufe der Saison kamen immer mehr hinzu und mittlerweile schaut sie wieder einigermaßen " normal" aus... Die Blätter sind zwar wesentlich kleiner als es für die Sorte typisch wäre, aber ich denke das sie sich bestimmt im nächsten Jahre davon erholt hat...
Ich werd mal ein Auge auf die Gute behalten, ob sie das nächstes Jahr wieder macht..
Lg Siri
Gespeichert

thogoer

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2329
  • 1100m ü. NN, Norditalien
Re: Hostas 2017
« Antwort #1143 am: 15. September 2017, 20:10:35 »

Vor ein paar Wochen habe ich Orange Marmelade geteilt, hat noch mal sehr schoene Blàtter gebildet
Gespeichert
Wer etwas will, findet Wege, wer etwas nicht will, findet Gründe.

magic lace

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 366
Re: Hostas 2017
« Antwort #1144 am: 17. September 2017, 19:43:17 »

Hier ist alles vertreten von ich bin mal weg bis kommende Blütenstängel.






Gespeichert
Have a nice Day

michaela

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2892
  • Braunschweiger Land
Re: Hostas 2017
« Antwort #1145 am: 12. Oktober 2017, 09:35:57 »


Moin.....

....ich hab das erste Mal Saat genommen von ein paar Hosta's, könnt Ihr mir einen Tipp geben....wann am besten sähen, was sollte man beachten??  Vielen Dank!!  :)
Gespeichert
Der Optimist sieht die Rose,der Pessimist die Dornen!

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3635
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: Hostas 2017
« Antwort #1146 am: 12. Oktober 2017, 09:45:20 »

Man kann die Samenstände auch dranlassen und die Natur macht das schon.

Dieses Frühjahr hatte ich kleine Sämlinge im Beet, die habe ich dann in Töpfe umgesiedelt, bis sie groß genug sind um an einen schönen Platz zu kommen.
Gespeichert
liebe Grüße
Loni

Zitat von: zwerggarten:  
 
*stellt sich eine nächtliche langzeitbelichtung mit kamera auf stativ und ein wild herumtanzendes rumpellonizchen vor*

michaela

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2892
  • Braunschweiger Land
Re: Hostas 2017
« Antwort #1147 am: 12. Oktober 2017, 09:49:27 »



Die sind in Töpfen.....und da hab ich die Saat abgenommen...wollte sie jetzt in einem Großen Topf aussähen und nach draußen zu den großen stellen. Nur klappt das, oder macht die Saat das nicht mit??  ???
Gespeichert
Der Optimist sieht die Rose,der Pessimist die Dornen!

biene100

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2634
  • südöstliche Alpenausläufer,Kumberg,Stmk. Südhang
Re: Hostas 2017
« Antwort #1148 am: 12. Oktober 2017, 18:58:06 »

Kannst du machen, aber es funktioniert auch bestens wenn du einfach etwa Mitte Feber am Fensterbrett säst. Sie müssen keinen Frost abbekommen. Die Samen brauchen schon gute 2 Wochen um zu keimen. Je wärmer sies haben umso flotter geht es.
Gespeichert
Es gibt einen Unterschied zwischen Wissen und Verstand

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16678
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Hostas 2017
« Antwort #1149 am: 12. Oktober 2017, 19:50:55 »

Hier gibt's auch noch was zu lesen. ;)
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

michaela

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2892
  • Braunschweiger Land
Re: Hostas 2017
« Antwort #1150 am: 13. Oktober 2017, 09:05:56 »


Moin.....

....vielen Dank!!  :) Ich werde dann mal mein Glück versuchen.

LG Michaela
Gespeichert
Der Optimist sieht die Rose,der Pessimist die Dornen!

Dicentra

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3400
  • jederzeit offen für Experimente
Re: Hostas 2017
« Antwort #1151 am: 17. Oktober 2017, 01:07:19 »

Hier ist alles vertreten von ich bin mal weg bis kommende Blütenstängel.
So isses. Eine der hartnäckigen ist Hosta 'Fall Bouquet', die ihrem Namen alle Ehre macht. Sogar die diesjährige Schneckeninvasion hat sie (fast) kalt gelassen.
Gespeichert
Es gibt nichts Beruhigenderes als eine schnurrende Katze.

löwenmäulchen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2932
  • Mainfränkische Steppe, 7a, 250 m
Re: Hostas 2017
« Antwort #1152 am: 17. Oktober 2017, 21:46:33 »

Desert Mouse steht noch richtig schön da  :D
Gespeichert
Smile! It confuses people.

Dicentra

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3400
  • jederzeit offen für Experimente
Re: Hostas 2017
« Antwort #1153 am: Heute um 00:27:45 »

Deine "Desert Mouse" sieht klasse aus. Vielleicht sollte ich meine "Mäuse" wieder in Töpfe umsiedeln, damit sie mehr Zuwachs haben.
Gespeichert
Es gibt nichts Beruhigenderes als eine schnurrende Katze.
Seiten: 1 ... 75 76 [77]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de