Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Eine Laune ist eine kleine Leidenschaft. (Alfred de Musset)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
15. Dezember 2018, 07:48:34
Erweiterte Suche  
News: Eine Laune ist eine kleine Leidenschaft. (Alfred de Musset)

Neuigkeiten:

|4|6|Blattläuse haben ein geradezu unmoralisches Vermehrungsbestreben. (Anubias)

Plantura Banner Stauden
Seiten: 1 ... 298 299 [300] 301 302 ... 306   nach unten

Autor Thema: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018  (Gelesen 155294 mal)

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22954
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #4485 am: 04. Dezember 2018, 19:19:23 »

und die Pflanze

Die sieht aber ganz anders aus als die von Wühlmaus.
Gespeichert
Manch einer sollte seinen Senf besser ganz hinten im Regal belassen und das letzte Wort am besten auch.

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11459
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #4486 am: 04. Dezember 2018, 20:50:40 »

und die Pflanze
Wow, die ist ja klasse!!
Ich hab auch mal irgendwann 'Silver Cloud White' gekauft und die Pflanze, ebenso wie Bilder von der Sorte, weisen nicht diese tolle "Zähnung" des Blattes auf, das find ich viel spannender als glattrandig-silbern.
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15126
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #4487 am: 04. Dezember 2018, 21:12:44 »

Ich habe hier in einer Ecke eine Stelle wo die Blätter von einem Spitzahorn einen Lysander "Fehlformtyp" fast ganz zugedeckt worden. Ich mach jetzt gar nichts und dokumentiere den Verlauf.

Die anderen auch die im Ahorn, Linden und Eichenwald  haben sich leider schon von selbst befreit. Aber vielleicht machen die schwarzen Vandalen ja noch ein wenig Wühlarbeit. Eigentlich ist da an vielen Stellen eine einzige Decke aus zusammengebackenen Blättern.
Für Sämlinge ist es bei der Pflanzung noch zu früh die sind ja erst im Sommer versetzt worden.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

APO1

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1376
    • Cyclamen im Garten
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #4488 am: 04. Dezember 2018, 22:14:41 »

und die Pflanze
Wow, die ist ja klasse!!
Ich hab auch mal irgendwann 'Silver Cloud White' gekauft und die Pflanze, ebenso wie Bilder von der Sorte, weisen nicht diese tolle "Zähnung" des Blattes auf, das find ich viel spannender als glattrandig-silbern.
Danke, diese Pflanze war eine der Ersten 2015 die ich mir besorgt hatte. Ausgesucht hatte ich sie aus einer größeren Bestellung aus unserem Gartenbetrieb in Wernigerode. Das war Zufall. Da hat dann das Sammelfieber begonnen. Ich kann mich noch an den Preis erinnern denn ich fand ihn eigentlich sehr hoch und meine Erfahrung war gleich null. Aber jetzt bin ich froh und muss sagen es gibt immer neue Erfahrungen. Durch diese Cyclamen allgemein habe ich ein neues Hobby gefunden und bei euch auch sehr viel Fachkenntnis erfahren.
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11459
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #4489 am: 04. Dezember 2018, 22:28:04 »

Die hintere silberne ist eine der drei ersten, die ich 2012 gepflanzt hatte und bei mir den Anfang der Cyclamen-Begeisterung markieren, könnte sein, dass ich die unter 'Silver Cloud White' gekauft habe:

Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5261
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #4490 am: 04. Dezember 2018, 22:50:36 »

Eben bin ich auf diese Seite mit Beschreibungen zu 'Silver Cloud' (rosa Blüten) und 'White Cloud' (weiße Blüten) gestoßen. Man kann sich dort verlieren. Besonders gefallen mir die teils sehr alten Gedichte zu Cyclamen :D

und die Pflanze
Sie sieht spannend aus, aber hat wirklich absolut keine Ähnlichkeit mit der von mir gezeigten, deren Laub übrigens kaum größer als das eines C.coums ist.
Es ist wohl ein Zufallssämling, der mir allerdings sehr gefällt :)
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

rocambole

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 483
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #4491 am: 04. Dezember 2018, 23:03:26 »

Sehr hübsch, die gezeigten silberlaubigen!
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Eckhard

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1228
  • Garten in Göttingen, Klimazone 7a
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #4492 am: 06. Dezember 2018, 14:59:00 »

Da ging was schief! C. coum mit Knospe, halb Blatt, halb Blüte:
Gespeichert
Gartenekstase!

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15126
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #4493 am: 06. Dezember 2018, 21:18:12 »

Hallo Candy,
die haben sich doch schon schön entwickelt. Die Blattzeichnung wird immer intensiver.



Wie sehen denn die getüpfelten heute aus?
Wenn ich recht habe sollten sie jetzt ohne Sprenkel sein.
« Letzte Änderung: 06. Dezember 2018, 21:21:15 von partisanengärtner »
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

APO1

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1376
    • Cyclamen im Garten
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #4494 am: 07. Dezember 2018, 08:31:34 »

Hallo Candy,
die haben sich doch schon schön entwickelt. Die Blattzeichnung wird immer intensiver.



Wie sehen denn die getüpfelten heute aus?
Wenn ich recht habe sollten sie jetzt ohne Sprenkel sein.
Guten morgen,
natürlich bin ich gleich heute morgen in den Garten gegangen um nach zu schauen. So wie du es voraus gesagt hast, die Sprenkel sind weg. Das ist das schöne hier man lernt nie aus, danke Axel. Ein wenig von deinem Wundermittel werde ich noch vorsichtig über die Cyclamenbeete sprühen.
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17503
  • Berlin
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #4495 am: 07. Dezember 2018, 16:14:48 »

Die Blätter sind einfach nur schön  ;)  (C.mirabile)
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

rocambole

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 483
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #4496 am: 07. Dezember 2018, 20:34:38 »

Irm, großartig!
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Dornrose

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 215
    • Mein Kamelienjahr 2011/2012
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #4497 am: 07. Dezember 2018, 20:37:03 »

So richtige kleine Weihnachtsbäumchen  in verschneiter Umgebung !
Wie robust sind C. mirabile ?
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22954
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #4498 am: 07. Dezember 2018, 20:42:02 »

Die Blätter sind einfach nur schön  ;)  (C.mirabile)

So schön!
Gespeichert
Manch einer sollte seinen Senf besser ganz hinten im Regal belassen und das letzte Wort am besten auch.

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17503
  • Berlin
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #4499 am: 07. Dezember 2018, 20:45:56 »

So richtige kleine Weihnachtsbäumchen  in verschneiter Umgebung !
Wie robust sind C. mirabile ?

Hab ich im Frühjahr 16 gepflanzt, dann erst dieses Frühjahr wieder entdeckt. Bin daher ein wenig ratlos  ;)
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)
Seiten: 1 ... 298 299 [300] 301 302 ... 306   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de