Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
15. August 2022, 21:42:20
Erweiterte Suche  
News: Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)

Neuigkeiten:

|13|6|Wer Mäusefallen wegen drohender Infektionsgefahr nur mit Handschuhen anfassen mag, darf Katzen übrigens auch nicht mit der bloßen Hand berühren. (Staudo)

Seiten: 1 ... 102 103 [104] 105 106 ... 532   nach unten

Autor Thema: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019  (Gelesen 680541 mal)

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17570
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Cyclamen Sortensammlung Hans Hoeller und Bravenboer
« Antwort #1545 am: 28. Februar 2018, 11:39:03 »

Wenn alle Formen in der Sammlung sind wird das nicht mehr oben auftauchen weil in den Species nur Zitate unter den Sorten eingefügt werden.
« Letzte Änderung: 28. Februar 2018, 12:08:50 von partisanengärtner »
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7972
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #1546 am: 28. Februar 2018, 11:47:49 »

Aktuell sehe ich 6 Threads über Cyclamen auf der ersten Seite der Stauden. Find ich schon sehr heftig.
Wenn dann noch "Cyclamen Sammlung" oder "Sammlung Cyclamen andere Species" als Titel gewählt werden, verwirrt mich das auf den ersten Blick. Ich vermisse da eine gewisse Struktur.
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17570
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #1547 am: 28. Februar 2018, 11:52:08 »

Geplant ist es die Sammlung Cyclamen oben anzupinnen, dort sind dann die Links zu der Species. Aufgeteilt in hederifolium, coum, purpurascens und andere Species. Vorschläge werden gerne angenommen.
Die sind jetzt öfter zu sehen weil sie erst mal aufgefüllt werden. Wird sicher bald seltener werden. Dort sind nur Zitate aus den Threads.
Die Blattformen würde ich gerne mit dem Sammlung Jan Bravenboer/Hans Hoeller zusammenlegen.
Dann Tauchen nur die Speciesthreads (beim Auftauchen noch nicht aufgenommener Formen)und dieser Fead auf. Was haltet Ihr davon?
« Letzte Änderung: 28. Februar 2018, 12:12:53 von partisanengärtner »
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

APO

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4107
    • Unser Garten
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #1548 am: 28. Februar 2018, 17:04:31 »

Ich freue mich schon auf die kleine Datenbank für unsere besonderen Cyclamen und hoffe ihr mit macht.
Schaut ab und zu mal rüber
https://forum.garten-pur.de/index.php/topic,62528.0.html
« Letzte Änderung: 28. Februar 2018, 19:14:00 von APO1 »
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur
Wer Schreibfehler findet darf sie behalten
Gruß Jörg

APO

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4107
    • Unser Garten
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #1549 am: 28. Februar 2018, 17:18:21 »

Sorte/Selektion/Hybrid wenn bekannt[/]
Woher: Jan Bravenboer
Seit wann: Frühjahr 2017
Samen vorhanden: nein
Aussaat: geplant  natürlich
Cyclamen com ´Album´einfaches Blatt



Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur
Wer Schreibfehler findet darf sie behalten
Gruß Jörg

APO

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4107
    • Unser Garten
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #1550 am: 28. Februar 2018, 18:05:50 »


Cyclamen coum ex cse S21N88397 pink


Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur
Wer Schreibfehler findet darf sie behalten
Gruß Jörg

APO

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4107
    • Unser Garten
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #1551 am: 28. Februar 2018, 18:39:38 »

Cyclamen coum ´Pewter Leaf´
Von Van Tubergen
Herbst 2017
noch kein Samen
an Aussaat interessiert



Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur
Wer Schreibfehler findet darf sie behalten
Gruß Jörg

APO

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4107
    • Unser Garten
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #1552 am: 28. Februar 2018, 19:07:49 »

Cyclamen pseudibericum
Von Jan Bravenboer
April 2017
noch kein Samen
an Aussaat interessiert


Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur
Wer Schreibfehler findet darf sie behalten
Gruß Jörg

APO

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4107
    • Unser Garten
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #1553 am: 28. Februar 2018, 21:35:05 »

    • Cyclamen mirabile leider hab ich keinen genauen Selektionsnamem mehr
Pflanze von Jan Bravenboer


Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur
Wer Schreibfehler findet darf sie behalten
Gruß Jörg

na-na

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 580
  • Ruhrpott 8a
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #1554 am: 28. Februar 2018, 21:38:46 »

Sehr schöne Bilder/Pflanzen!  :)
Schade, dass man so etwas nicht ohne Weiteres bekommt.
Gespeichert

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17570
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #1555 am: 28. Februar 2018, 21:57:08 »

Im Sammelthread https://forum.garten-pur.de/index.php/topic,62335.30.html werden die gezeigt und wenn Samen reif sind auch abgegeben, so der Besitzer was übrig hat.
« Letzte Änderung: 05. März 2018, 16:23:54 von APO1 »
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

APO

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4107
    • Unser Garten
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #1556 am: 28. Februar 2018, 22:39:16 »

Cyclamen mirabile ´Tilebarn Nicholas´


Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur
Wer Schreibfehler findet darf sie behalten
Gruß Jörg

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5407
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #1557 am: 28. Februar 2018, 22:55:07 »

Meine ersten Hedis hatte ich 2011 im Herbst gepflanzt, die haben 2 Wochen Dauerfrost mit Sonne und Wind, Nachttemperaturen -17, Tagestemperaturen um -10, problemlos überlebt, also bis in den Bereich  würde ich mal sagen, gibts noch keine Probleme.

Einige, wenngleich längst nicht alle, C. hederifolium hat es bei mir in diesem Winter durchaus dahingerafft; die Temperaturen waren ähnlich wie an Deinem Standort. Besonders empfindlich waren die mit fleischigeren Blättern, die var. confusum bzw. C. confusum zuzuordnen sind.
Gespeichert

na-na

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 580
  • Ruhrpott 8a
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #1558 am: 01. März 2018, 07:20:31 »

Im Sammelthread https://forum.garten-pur.de/index.php/topic,62335.30.html werden die gezeigt und wenn Samen reif sind auch abgegeben, so der Besitzer was übrig hat.

Danke für den Hinweis!
Das wäre eine feine Sache!  :)
Gespeichert

APO

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4107
    • Unser Garten
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018
« Antwort #1559 am: 01. März 2018, 08:04:48 »

Guten morgen,
im Moment stelle ich Pflanzen in den Thread um den Aufbau der kleinen Sammlung zu unterstützen.
Cyclamen hederifolium ´Dark Purple´
Eine von den letzten Pflanzen die Jan verschickt hat.
Die Aufnahme ist vom 18.09. 2017

Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur
Wer Schreibfehler findet darf sie behalten
Gruß Jörg
Seiten: 1 ... 102 103 [104] 105 106 ... 532   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de