Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. September 2019, 12:23:24
Erweiterte Suche  
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)

Neuigkeiten:

|27|6|Kein Mensch käme auf die Idee, in einer Porzellansammlung ein Basketballturnier auszutragen. Aber Fußball wird auf Rasen gespielt!  >:(
(Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)

Seiten: 1 ... 417 418 [419] 420 421 ... 451   nach unten

Autor Thema: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019  (Gelesen 258000 mal)

Herbergsonkel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 210
  • nördl. Berlin|48m ü NN | 7a
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019
« Antwort #6270 am: 19. August 2019, 22:09:17 »

Das obere wäre hier auch willkommen. Schöne Wahl.
Gespeichert

*Falk*

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3752
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019
« Antwort #6271 am: 19. August 2019, 22:10:05 »

...


Immer mehr Hederifolium kommen zur Blüte. Manche so versteckt, dass man sie regelrecht suchen muss.
Das ist sehr interessant. Kommt das jedes Jahr so oder ist das Zufall. Ich hatte vor zwei Jahren auch mal so ein Cyclamen, fast weiß und dann diese roten Einschlüsse. Ist aber so bis jetzt nicht wieder so aufgetaucht.


Nachdem ich an insgesamt 3 Knollen vergleichbare Blüten zusammen teilweise mit normalen gefunden habe, gehe ich von einem Stress-Phänomen (zB. Trockenheit) aus, zumal sie an einfachen C.herderifolium und C. h.ssp.crassifolium gleichermassen vorkamen.
Gespeichert
"Das Gehirn ist übrigens keine Seife. Es wird nicht weniger, wenn man es benutzt." Lisa Fitz
 
 Falk

Herbergsonkel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 210
  • nördl. Berlin|48m ü NN | 7a
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019
« Antwort #6272 am: 19. August 2019, 22:20:39 »

Diese Wiese(wurde frisch gewässert, geharkt, geschüttelt, neu sortiert und nennt sich jetzt) Weise mit Stress umzugehen hat was.
« Letzte Änderung: 20. August 2019, 17:36:40 von Herbergsonkel »
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 32195
    • mein Park
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019
« Antwort #6273 am: 20. August 2019, 07:34:37 »

Bei Menschen gibt es das auch, dass sie unter Stress Flecken im Gesicht bekommen.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16077
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019
« Antwort #6274 am: 20. August 2019, 08:03:57 »

Diese Wiese mit Stress umzugehen hat was.
hier müssen die wiesen auch mit stress umgehn, über 30 grad im schatten, keinen schatten, kein wasser
wenn das obere so bleiben würde, würds hier auf den kompost landen, das weiße ist wunderschön, so tannenbaum bei hederi habe ich nicht
Gespeichert

*Falk*

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3752
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019
« Antwort #6275 am: 20. August 2019, 09:34:08 »

Dann nennen wir es  morbid, virös oder sie sind etwas verwirrt und feiern Karneval.
Unsere Enkelin hat einen neuen Tuschkasten ?  ;D
Gespeichert
"Das Gehirn ist übrigens keine Seife. Es wird nicht weniger, wenn man es benutzt." Lisa Fitz
 
 Falk

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16077
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019
« Antwort #6276 am: 20. August 2019, 09:43:54 »

egal wie, schön sind sie ;)
Gespeichert

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8745
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019
« Antwort #6277 am: 20. August 2019, 09:47:28 »

in der Tat  :D
Gespeichert

Herbergsonkel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 210
  • nördl. Berlin|48m ü NN | 7a
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019
« Antwort #6278 am: 20. August 2019, 17:55:03 »

Ja

Wiesenpflege gemacht:
Zitat
Diese Wiese(wurde frisch gewässert, geharkt, geschüttelt, neu sortiert und nennt sich jetzt) Weise mit Stress umzugehen hat was.

@ Lord  ... Glückwunsch, ein bemerkenswerter Kompost wird das .
Gespeichert

APO1

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1930
    • Unser Garten
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019
« Antwort #6279 am: 20. August 2019, 18:03:42 »

In der Wiese am Zaun
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6350
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019
« Antwort #6280 am: 20. August 2019, 18:07:34 »

Sehr schön! Das weinrote gefällt mir besonders.
Immer mehr Hederifolium kommen zur Blüte. Manche so versteckt, dass man sie regelrecht suchen muss.
Diese (Ver)Färbungen sind ja spektakulär :o


Hab gestern auch zur Entspannung Wiesenpflege gemacht 8)
In meinem "Brutofen" für C.coum unter einer kleinen Sternmagnolien vermehren und wachsen die Knollen in einer Dichte und Menge, die mir selbst schon ein wenig unheimlich ist. So habe ich unzählige kleine und größere Knollen aufgenommen und in den umgebenden moosigen Rasen gesetzt. Auch entlang einer sich aus dem Rasen erhebenden Wurzel unserer Linde sind nun einige Knollen versenkt. GG wird sich nächstes Jahr wundern, wie groß der Bereich plötzlich ist, der erst später im Jahr gemäht werden darf :P
« Letzte Änderung: 20. August 2019, 18:09:42 von Wühlmaus »
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16077
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019
« Antwort #6281 am: 20. August 2019, 21:27:06 »

hier gibts schon eiin frisches blatt vom coum
und die purpur im vollen laub
« Letzte Änderung: 20. August 2019, 21:33:03 von lord waldemoor »
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 32195
    • mein Park
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019
« Antwort #6282 am: 20. August 2019, 21:29:14 »

Meine getopften beginnen auch zu treiben. Allerdings stehen diese sehr feucht.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16077
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019
« Antwort #6283 am: 20. August 2019, 21:35:25 »

meine getopften sind in vollblüte, nicht coum, obwohl die auch schon knospen treiben, aber bei denen dauerts
Gespeichert

Eckhard

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1555
  • Garten in Göttingen, Klimazone 7a
Re: Cyclamen - Alpenveilchen 2017/2018/2019
« Antwort #6284 am: 20. August 2019, 21:45:01 »

hier gibts schon eiin frisches blatt vom coum
und die purpur im vollen laub

Die Pflanze ist ja ein ästhetischer Genuss!
Gespeichert
Gartenekstase!
Seiten: 1 ... 417 418 [419] 420 421 ... 451   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de