Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. September 2017, 19:12:57
Erweiterte Suche  
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)

Neuigkeiten:

|19|5|Frauen lassen sich durch Schmeicheleien nie entwaffnen, Männer immer. (Oscar Wilde)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 19   nach unten

Autor Thema: Gartenteiche 2017  (Gelesen 9060 mal)

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13649
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Gartenteiche 2017
« Antwort #30 am: 20. März 2017, 11:11:19 »

Das nach dem Winter einzelne tote Fische auftauchen kenn ich auch. In der Regel waren aber eben nur ein Teil betroffen.
Da ist die Erklärung des Sauerstoffmangels nicht ausreichen.
Bei meinem Freund Uwe sind drei große tot rumgeschwommen als das Eis weg war. Der hat viel Laubfall und reichlich Wasserpflanzen. Aber die ganze andere Bande ist gerade in Hochstimmung und wühlt in den Wasserpflanzen.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16262
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Gartenteiche 2017
« Antwort #31 am: 20. März 2017, 11:50:35 »

Ich habe noch immer keinen lebigen Fisch gesehen, aber auch keine weiteren toten Fische. Die würden doch sicher oben rumdümpeln.

Gestern Abend lungerte bei mir auf der Straße eine Kröte herum. Und weil die wirklich immer die Straße längst ziehen, hätte sie es sicher nicht geschafft bis zu den großen Teichen. Also habe ich sie geschnappt und in meinen Teich bugsiert. Mal sehen, ob es ihr gefällt. Heute früh habe ich sie nicht gesehen. Hoffentlich ist sie nicht trotzdem weitergezogen. Als ich sie ganz vorsichtig dort hin getragen und ihr was erzählt habe, hat sie gequakt. Bestimmt vor Angst, aber ich fand es irgendwie putzig.
Gespeichert

Henriette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3976
Re: Gartenteiche 2017
« Antwort #32 am: 21. März 2017, 10:40:41 »

Gänselieschen, Kröten quaken nicht! War es vielleicht ein Grasfrosch?

Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16262
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Gartenteiche 2017
« Antwort #33 am: 21. März 2017, 17:11:37 »

Das war schon ne Kröte - sie hat halt so gegluckst, wie Kröten das machen, ist schon so ein kleines Quakgeräusch. Ich habe nur "quaken" dazu gesagt :-*
Gespeichert

Henriette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3976
Re: Gartenteiche 2017
« Antwort #34 am: 21. März 2017, 22:48:00 »

"Glucksen" ist schon mal richtig. Als vor vielleicht 6 oder 7 Jahren ein ganz milder Abend im April war, da hatten wir den Teich (Du weißt ja wie groß er ist) voll mit Krötchen, die Liebe suchten und machten. Es waren bestimmt 100 Stck.!  Am nächsten Abend nur noch vielleicht ein Drittel und das wars dann auch.

Ich weiß es nur deswegen genau, weil GG an diesem Abend sehr spät mit unserem Hundi noch mal Gassi ging und so lange weg war, daß ich mir Sorgen machte. Ich ging an den Teich und horchte immer auf die Geräusche (ob er nun kommt oder so). Ich hatte mir dann eine Taschenlampe geholt, weil der Teich richtig "brodelte". Das war ein schönes Erlebnis, das in dieser Art nie wieder kam. Oder ich hatte es dann immer verpasst.
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16262
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Gartenteiche 2017
« Antwort #35 am: 22. März 2017, 16:31:47 »

Das klingt ja richtig verrückt!  :D

Noch habe ich die kleine Kröte auch nicht wieder gesehen - war bestimmt ein Männchen.
Gespeichert

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2900
Re: Gartenteiche 2017
« Antwort #36 am: 22. März 2017, 16:39:07 »

Sie ziehen immer wieder zu ihrem Laichgewässer. Möglicherweise hat sie sich tatsächlich wieder auf den Weg gemacht.
VG Wolfgang
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16262
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Gartenteiche 2017
« Antwort #37 am: 22. März 2017, 16:41:36 »

Sehr schade - wie soll das je etwas werden hier. Die finden meinen Teich offenbar nicht. Auf der Durchreise waren bestimmt schon oft welche...
Gespeichert

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2900
Re: Gartenteiche 2017
« Antwort #38 am: 22. März 2017, 16:54:34 »

Hab Geduld! Amphibien besiedeln eigentlich recht schnell Gewässer, wenn sie ihnen zusagen. Vorausgesetzt natürlich es sind welche in der Umgebung. Vor allem Frösche + Molche sind schnell da.
VG wolfgang
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16262
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Gartenteiche 2017
« Antwort #39 am: 23. März 2017, 10:51:15 »

Der Teich ist im 4. Jahr, drum herum gibt es große Teiche und ein Flüsschen - ich glaube nicht mehr dran, dass das noch was wird. Bin ja auch hier bei uns im Nabu - der Rückgang an Amphibien hier in unserem Gebiet ist dramatisch.
Gespeichert

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2900
Re: Gartenteiche 2017
« Antwort #40 am: 23. März 2017, 11:01:55 »

Woran liegt's bei so vielen Teichen? Bei uns hier oben gibt es auch nur wenige häufigere Arten. Aber diese trifft man dafür oft, allerdings ganz selten in Massen. Und kleinere Teiche sind schnell durch Teichmolche,Gras-,Grün-Laubfrösche, teils auch Erdkröten schnell besiedelt. Bei den großen Flächen, die intensiv mit Gift behandelt werden ( Intensivlandwirtschaft ) fast erstaunlich.
VG Wolfgang
Gespeichert

Supergirl

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Gartenteiche 2017
« Antwort #41 am: 24. März 2017, 11:28:21 »

Zitat von: Borker link=topic=[b
Link entfernt!1[/b]2820905#msg2820905 date=1488218835]
Im Herbst hab ich ein Netz über dem Teich gespannt wegen der Blätter von der Buche .

Hey Borker,

ne Frage wegen dem Teichnetz. Wird ein leichtes Netz bei starkem Laubfall im Herbst nicht durchhängen? Soll man lieber ein robustes Netz benutzen?

VG Anne-Katrin
Gespeichert

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1207
Re: Gartenteiche 2017
« Antwort #42 am: 24. März 2017, 11:50:09 »

Hallo Anne-Katrin

Bei mir hat bis jetzt immer ein leichtes Netz ausgereicht. Der Wind pustet ja die Blätter immer wieder von Netz.
Wenn genügend Schnüre über dem Schwimmbehälter gespannt sind und man darauf achtet das die Schnüre und das Netz gespannt sind klappt das gut.
Ein dickeres Netz geht natürlich auch, kostet aber dann auch etwas mehr.
Beim zusammenlegen und auseinander falten des Netzes ist das dickere Netz aber besser zu handhaben vermute ich.
Bei mir sind es Buchenblätter die auf das Netz fallen. Bei viel größeren Blattern wie Ahorn würde ich ein dickeres Netz nehmen .

Liebe Grüße
Borker
« Letzte Änderung: 24. März 2017, 11:57:53 von Borker »
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16262
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Gartenteiche 2017
« Antwort #43 am: 24. März 2017, 16:43:10 »

Hier mal zwei Fotos von heute früh. Ich habe den großen Batzen Rohrkolben, der noch nie fest irgendwo verankert war, heute früh rausgezerrt und erstmal in einem Maurerkübel geparkt. Hier wird grad eine Zinkwanne frei, die auch dicht ist. Vielleicht stecke ich das einfach da rein, Steine drauf, damit die Wurzeln nicht aufschwemmen und abwarten. Könnte sogar ganz gut aussehen an der richtigen Stelle. Nur wird das Wasser sicher verdammt warm da drin....

So, jetzt Fotos, und dass noch zu viel Altmaterial drin ist .... soll am Sonntag passieren.
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16262
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Gartenteiche 2017
« Antwort #44 am: 24. März 2017, 16:46:31 »

Und noch die andre Richtung, mit sehr wenig Teich, wie ich grad feststellte. Wahrscheinlich wollte ich was andres fotografieren.... sieht etwas chaotisch aus...
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 19   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de