Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Manche Leute sind gerade noch aufgeklärt genug, um an Gespenster nicht zu glauben, aber immerhin imZweifel, ob nicht vor hundert Jahren noch welche existiert haben. (Arthur Schnitzler)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Oktober 2017, 03:16:16
Erweiterte Suche  
News: Manche Leute sind gerade noch aufgeklärt genug, um an Gespenster nicht zu glauben, aber immerhin imZweifel, ob nicht vor hundert Jahren noch welche existiert haben. (Arthur Schnitzler)

Neuigkeiten:

|14|2|Aber wo ist das Problem? Cyclamen, Kroken, Schneetropfen, Scilla mischtschenkoana und sogar der erste Märzenbecher sind offen. Und drei cm lange Bärlauchspitzen gibt es auch. Mindestens drei! (Dunkleborus)

Sommerblühende Phlox-Cultivare: Komplette Checkliste
Seiten: [1] 2 3 ... 13   nach unten

Autor Thema: Was blüht im März 2017  (Gelesen 6076 mal)

Paw paw

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2534
  • Schwäbischer Wald, 423m ü. NN
Was blüht im März 2017
« am: 02. März 2017, 21:05:59 »

Heute habe ich die erste aufgeblühte Schlüsselblume entdeckt.  :D
Gespeichert

Paw paw

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2534
  • Schwäbischer Wald, 423m ü. NN
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #1 am: 02. März 2017, 21:09:17 »

Die lila Primelknospe geht vielleicht morgen ganz auf.
Gespeichert

Paw paw

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2534
  • Schwäbischer Wald, 423m ü. NN
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #2 am: 02. März 2017, 21:10:58 »

Die gelbe blüht schon seit einer Woche.
Gespeichert

Melisende

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 623
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #3 am: 02. März 2017, 21:13:15 »

Bei uns blühen bis jetzt nur die Schneeglöckchen.
Gespeichert

Paw paw

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2534
  • Schwäbischer Wald, 423m ü. NN
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #4 am: 02. März 2017, 21:21:08 »

Auch wenn es noch nicht so viele sind, das Gelb der Winterlinge leuchtet schon von Weitem. Die letztes Jahr einzeln gepflanzten Schneeglöckchen davor, fallen kaum auf.
Gespeichert

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13998
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #5 am: 03. März 2017, 17:37:35 »

Pachyphragma hat den Winter gut überstanden und legt los. :D
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16683
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #6 am: 03. März 2017, 20:04:07 »

Suchbild - was blüht alles?  ;D

Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7747
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #7 am: 03. März 2017, 20:28:30 »

6 (mind.)  ;)
Gespeichert

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13998
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #8 am: 03. März 2017, 20:55:49 »

Zählen unterschiedliche Glückchen-Sorten und verschiedene Cyclamenfarben einzeln?
Dann käme ich auf 7-8...
« Letzte Änderung: 03. März 2017, 21:05:49 von enaira »
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6411
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #9 am: 03. März 2017, 21:15:47 »

Hier gehts jetzt auch so richtig los














Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

feminist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28471
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #10 am: 03. März 2017, 21:31:49 »

deine Helleborus Orientalis sehen viel besser aus als meine! Der Frost hat ihnen hier zugesetzt. Von Iris reticulata sehe ich nur hier und da jeweils eins. Das sieht bei dir auch sehr viel besser aus!
Gespeichert
vom deutschen Feminismus hab ich - immer schon - so die Nase voll, und gender studies basieren auf merkwürdigen Paradigmen. Trotzdem. Wenn sich dieser Trump President of the United States nennt, nenne ich mich feminist. Dachte ich im November 2016 und hoffte, dass das nicht so lange dauert.

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6411
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #11 am: 03. März 2017, 21:44:23 »

Ja, die Iris haben sich schön bestockt. Dafür stehen die Leucojum nur einzeln rum. Da brauche ich noch ein wenig Geduld, bis es so schöne Bestände sind wie bei dir.
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16683
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #12 am: 03. März 2017, 21:54:42 »

Zählen unterschiedliche Glückchen-Sorten und verschiedene Cyclamenfarben einzeln?
Dann käme ich auf 7-8...


8? Soviel habe selbst ich nicht gefunden.  :o ;D

Galanthus elwesii
Galanthus 'S. Arnott'
Eranthis hyelamis
Hepatica
Crocus
zwei verschiedene Cyclamen coum ;)
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13998
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #13 am: 03. März 2017, 21:58:04 »

Sind das nicht drei verschiedene Glückchen?
Vorne elwesii, hinten ein großes (SA?) und dazwischen noch ein deutlich kleineres, nivalis...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16683
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #14 am: 03. März 2017, 22:02:50 »

Die beiden vorderen Blüten sind vom elwesii, die beiden hinteren vom S. 'Arnott'.  ;)
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.
Seiten: [1] 2 3 ... 13   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de