Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Auch Schlafen ist eine Art von Kritik, vor allem im Theater. (George Bernhard Shaw)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
17. Oktober 2017, 20:31:54
Erweiterte Suche  
News: Auch Schlafen ist eine Art von Kritik, vor allem im Theater. (George Bernhard Shaw)

Neuigkeiten:

|1|6|Oft ist es besser, von den richtigen Leuten missverstanden zu werden, als von den falschen Personen Verständnis zu ernten. (Thomas)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Hilfe was sind das für Maden/Engerlinge im Topf?  (Gelesen 261 mal)

alen

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Hilfe was sind das für Maden/Engerlinge im Topf?
« am: 17. April 2017, 15:17:14 »

Hallo zusammen

Meinem 5 jährigem Oleander geht es nicht mehr so gut. Ok es könnte am harten Winter liegen (Januar war echt kalt) und der Oleander musste geschützt draussen überwintern. Oder es liegt an einer Made, die ich beim Umtopfen im Topf gefunden habe. Ich habe ca. 30 solcher Maden/Engerlinge im Topf gefunden.

Hier ein einige Bilder. Die Dinger sind ca 3-4cm lang.

Sind das Mai/Juni Käfer? Nashornkäfer? Oder Dickmaulrüssler?

Ok, ich habe jetzt beim Umtopfen alle entfernt. Aber es kann sein, dass sich noch einige im Wurzel Bereich versteckt haben. Schaden die meinem Oleander? Muss ich dagegen vorgehen? Meinem Olivenbaum (ebenfalls in der Nähe des Oleander) auch in einem Topf geht es auch nicht so gut. Hat viele Blätter verloren. Könnte als gut möglich sein, dass auch dieser befallen ist.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruss
Alen
Gespeichert

Rüttelplatte

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 315
  • Mitten in Lippe Klimazone 7b
Re: Hilfe was sind das für Maden/Engerlinge im Topf?
« Antwort #1 am: 17. April 2017, 15:26:03 »

Ich glaube das sind Dickmaulrüsslerlarven. Und ja die schaden den Pflanzen, die fressen die Wurzeln ab. Also alles kontrollieren. Ob es Mittel zum Gießen gibt weiß ich nicht, aber hier gibt's Profis die werden bestimmt noch was dazu sagen.
« Letzte Änderung: 17. April 2017, 15:28:06 von Rüttelplatte »
Gespeichert
Dichten oder Verdichten. das ist hier die Frage!

Anubias

  • Senior Member
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 932
  • Ruhrgebiet/Münsterland Grenzgebiet, 7b
Re: Hilfe was sind das für Maden/Engerlinge im Topf?
« Antwort #2 am: 17. April 2017, 15:26:54 »

Nein, dafür sind diese hier viel zu groß und Dickmaulrüsslerlarven sehen auch anders aus.
Gespeichert
Nichtstun macht nur dann Spaß, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Noël Coward)

Nachtgärtnerin

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28694
    • mein Park
Re: Hilfe was sind das für Maden/Engerlinge im Topf?
« Antwort #3 am: 17. April 2017, 15:30:53 »

Das dürften Rosenkäferengerlinge sein. Meines Wissens ernähren die sich von toter organischer Substanz.
Gespeichert

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3505
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Hilfe was sind das für Maden/Engerlinge im Topf?
« Antwort #4 am: 17. April 2017, 16:02:57 »

Ausser die geht zu Ende...................
Gespeichert
Gruß Arthur

TayPea

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Hilfe was sind das für Maden/Engerlinge im Topf?
« Antwort #5 am: 17. April 2017, 16:14:32 »

Sehen nach Rosenkäferlarven aus :) sie lieben Humus und man findet sie auch in Komposthaufen.

Sie fressen meist nur abgestorbene Pflanzenteile. Und gehen nur an was anderes dran wenn nichts dergleichen da ist, was die sonst essen.
Wenn du einen Komposthaufen hast, dann bringe sie doch dahin.
Gespeichert

alen

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Hilfe was sind das für Maden/Engerlinge im Topf?
« Antwort #6 am: 17. April 2017, 21:11:23 »

Ok, Rosenkäferlarven....

Mai/Junikäfer Larven sind es somit sicher nicht?

Gruss
Alen
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de