Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. (Mahatma Gandhi)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Oktober 2017, 03:02:00
Erweiterte Suche  
News: Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. (Mahatma Gandhi)

Neuigkeiten:

|30|6|... da ich eh alles bestäube und aussäe, was nicht bei 1,2,3 auf dem Baum ist, hoffe ich auf Blüten und Samen ... (anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Trauben, Kiwi, Maulbeere abgefroren  (Gelesen 249 mal)

Elrond

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Trauben, Kiwi, Maulbeere abgefroren
« am: 20. April 2017, 14:53:28 »

Hallo zusammen,
dank den Minusgraden der letzten Nacht sind mir leider meine Trauben, Minikiwis und der Maulbeerbaum komplett abgefroren. Die waren schon wunderschön am Austreiben, haben zahlreiche Blütenansätze gehabt und jetzt hängt alles komplett braun herunter.

Kann man den Pflanzen jetzt noch irgendwie helfen?

Werden die wieder ohne Weiteres austreiben? Wird man dann in diesem Jahr trotzdem noch eine Ernte bekommen?

Danke im Voraus
Gespeichert

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4862
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
    • Landschafts- und Reisefotografie
Re: Trauben, Kiwi, Maulbeere abgefroren
« Antwort #1 am: 20. April 2017, 14:58:55 »

1. Nein. Aber die helfen sich selbst.
2. Ja.
3. Ja (Trauben) und eher nein (die anderen).
4. Gerne.  ;)
Gespeichert
Nicht schon wieder!

hargrand

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2804
  • quittensüchtig
Re: Trauben, Kiwi, Maulbeere abgefroren
« Antwort #2 am: 20. April 2017, 17:00:41 »

Bei 3. Stimme ich dir nicht ganz zu. Die wenigsten Trauben tragen Gescheine an den Ersatztrieben.
Gespeichert

Elrond

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Re: Trauben, Kiwi, Maulbeere abgefroren
« Antwort #3 am: 21. April 2017, 23:13:14 »

Vielen Dank für die Antworten :)

Okay, das heißt die werden dieses Jahr zwar normal wachsen, aber keine Ernte bringen? Das ist wirklich sehr enttäuschend. Letztes Jahr keine Früchte gehabt und jetzt schon wieder nichts  :'(
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de