Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Also 5 cm könnte hinkommen, aber bei der Dicke hört es meist beim Bleistift auf.  (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Oktober 2018, 20:21:00
Erweiterte Suche  
News: Also 5 cm könnte hinkommen, aber bei der Dicke hört es meist beim Bleistift auf.  (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|4|10|Der Heilige Dingsbums ist der Schutzpatron der Vergesslichen. (Werner Mitsch)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Wer frißt meine Lupinen???  (Gelesen 583 mal)

babulotta

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 0
Wer frißt meine Lupinen???
« am: 18. Juni 2017, 14:00:25 »

Hallo liebe gartengemeinde,

meine name ist anja und ich bin neu hier.
ich brauche hilfe! irgendwer futtert nachts meine lupinen.
kann mir jemand sagen nach welchem übeltäter das aussieht?

danke!!!!
Gespeichert

babulotta

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 0
Re: Wer frißt meine Lupinen???
« Antwort #1 am: 18. Juni 2017, 14:00:56 »

und hier noch ein bild...
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2465
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Wer frißt meine Lupinen???
« Antwort #2 am: 18. Juni 2017, 14:06:44 »

Hallo Anja,

Nacktschnecken haben Lupinen zum Fressen gerne, vielleicht sind das auch bei Dir die Übeltäter?
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

babulotta

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 0
Re: Wer frißt meine Lupinen???
« Antwort #3 am: 18. Juni 2017, 14:17:18 »

hallo andreas, aber können die stengel abbrechen wie auf dem foto und zupfen sie die blüten so einzel ab?  :o
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2465
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Wer frißt meine Lupinen???
« Antwort #4 am: 18. Juni 2017, 14:21:27 »

Schnecken haben eine Raspelzunge, die kriegen so ziemlich alles klein, wenn sie in Massen auftauchen. Es könnten natürlich auch andere Tiere gewesen sein, viele User berichten von gefräßigen Rehen und Kaninchen, die regelmäßig ihre Gärten heimsuchen.
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10604
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Wer frißt meine Lupinen???
« Antwort #5 am: 18. Juni 2017, 21:48:09 »

wenn das Schnecken wären, dann sieht man ja eigentlich Schneckenschleim
Gespeichert

polluxverde

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 341
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Wer frißt meine Lupinen???
« Antwort #6 am: 22. Juni 2017, 22:46:42 »

Das sind mit Sicherheit Nacktschnecken, die haben Lupinen vom Stengel/ Stängel über die Blätter bis zu den Blüten zum fressen gern,
hilft leider nur Ferramol oder Absuchen mit Taschenlampe.
Gespeichert
Per Aspera ad Astern
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de