Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: die einzig wahre irrenhauszentrale ist hier. (zwerggarten)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Januar 2021, 21:45:41
Erweiterte Suche  
News: die einzig wahre irrenhauszentrale ist hier. (zwerggarten)

Neuigkeiten:

|28|4|Warum muss eigentlich alles immer einen "Zweck" haben? (potz)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Beregner oder Sprinkler für Bewässerung mit geringem Duchsatz  (Gelesen 785 mal)

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7443

Bin auf der Suche nach Beregnern oder Sprinklern für den Garten, die mit wenig Wasserdurchsatz auskommen. Das ist ein Riesenproblem, weil bei keinem Angebot der Wasserverbrauch angegeben ist. Kauf - ausprobieren - enttäuscht sein ist etwas unbefriedigend.

Der Hintergrund: 10 Höhenmeter unterhalb eines ziemlich trockenheissen Kartoffel/Gemüsegartenstücks am Rande einer Obstwiese fliesst ein Bächlein. Die Giesskannen hochwuchten ist hart, also habe ich mit 12 Volt Wasserpumpen einiges ausprobiert, Strom von Akku. Die haben entweder guten Druck oder guten Durchfluss, aber nicht beides. Jetzt habe ich eine, die zwar guten Druck schafft, nur halt wenig Wasser hochbringt. Die üblichen Regner spritzen damit nur 2m weit...

Gesucht wird also ein Regner, der mit feinem Strahl wenig Wasser spritzt. Ich lass ihn dafür halt länger laufen. Hauptsache, die beregnete Fläche ist gross.

Perlschlauch geht ausverschiedenen Gründen dieses Jahr nicht. In anderen Jahren funktioniert das durchaus.
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 33526
    • mein Park
Re: Beregner oder Sprinkler für Bewässerung mit geringem Duchsatz
« Antwort #1 am: 20. Juni 2017, 11:46:51 »

Ich würde es mit Netafim Supernet probieren. Du könntest ausprobieren, ob die Pumpe 1, 2 oder drei Sprinkler schafft.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Claytonia

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Beregner oder Sprinkler für Bewässerung mit geringem Duchsatz
« Antwort #2 am: 08. Januar 2021, 16:30:43 »

Jetzt hatte ich bereits alles geschrieben, aber wahrscheinlich aus Zeitüberschreitung wurde ich rauskatapultiert.

Ich will 4 gleichgroße Beete ca. 2,2x2m, die durch Betonfundamente getrennt direkt nebeneinanderliegen aus einem Fass bewässern. Der Druck entsteht nur, weil das Fass etwa 1m höher wie das Erdreich ist. Möchte die Schläuche direkt auf der Erde oder leicht darunter auslegen. Entweder mäandrierend oder einen Schlauch vorne entlang über die gesamte Breite und von dort pro Beet 5-6 Schläuche pro Beet mit T-Stücken abzweigen. Reicht der Druck bis ins letzte Beet? Auf was muss ich achten? Tropfschlauch, Poren aus Kupfer?

Was könnt ihr empfehlen? Marke, Schlauch, System?

Danke.
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8036
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Beregner oder Sprinkler für Bewässerung mit geringem Duchsatz
« Antwort #3 am: 08. Januar 2021, 17:26:16 »

Wenn das Fass 1m höher steht als das Beet herrscht 0,1 bar Druck am Auslass wenn das Fass so gut wie leer ist und der Auslass am Boden.

Damit kommt vermutlich garnichts unten durch den Schlauch, da die Reibung im Schlauch und damit der Druckverlust zu groß ist.

Ist 1m hoch Wasser im Fass, herrscht ein Druck von knapp 0,2bar. Damit funktioniert kein poröser Tropfschlauch, wenn dann einer mit offenen Düsen/Löchern. Nachteil: es läuft nur in Fassnähe Wasser raus, weiter hinten bleibt es trocken.

Ich würde eine kleine Pumpe anschließen oder mit der Gießkanne aus dem Fass schöpfen und giessen.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

ringelnatz

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 470
Re: Beregner oder Sprinkler für Bewässerung mit geringem Duchsatz
« Antwort #4 am: 08. Januar 2021, 17:37:59 »

Netafim funktioniert auf jeden Fall in der Konstellation. Ich habe mehr oder weniger das gleiche Setup, funktioniert einwandfrei. Meine Tonne ist nicht mal ganz 1 Meter höher
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de