Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Lasst uns das Leben geniessen, solange wir es noch nicht begreifen. (Kurt Tucholsky)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. September 2020, 00:38:22
Erweiterte Suche  
News: Lasst uns das Leben geniessen, solange wir es noch nicht begreifen. (Kurt Tucholsky)

Neuigkeiten:

|11|4|Wir könnten gleich mit apomiktischen Sorbus weitermachen!!! (Starking)

Seiten: 1 ... 271 272 [273] 274 275 ... 293   nach unten

Autor Thema: Was ist das?  (Gelesen 198431 mal)

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12223
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was ist das?
« Antwort #4080 am: 26. Juli 2020, 22:02:28 »

(Fast) Zugleich.  ;D
Gespeichert

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1648
  • +- aktuelle Obstsortenliste siehe Link links.
    • Obstsorten
Re: Was ist das?
« Antwort #4081 am: 26. Juli 2020, 22:11:16 »

Danke für die Hilfe!
Ihr seid (beide) sehr schnell! Sehr beeindruckend, auf das Forum ist Verlass.

Die Gattung hilft mir mal schon weiter. Ich versuche wieder mal vorbeizukommen und später in der Blüte noch eimal einpar Details zu fotografieren. Vielleicht schaffe ich es dann auch alleine die genaue Art zu bestimmen...
Gespeichert

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1648
  • +- aktuelle Obstsortenliste siehe Link links.
    • Obstsorten
Re: Was ist das?
« Antwort #4082 am: 27. Juli 2020, 08:37:53 »

Wenn ich die Wikipediartikel zu den Stendelwurzarten richtig gelesen habe, sollte von Blütezeit und eventuell auch noch vom Standort her eine Violette Stendelwurz (E. purpurata) sein, der Standort ist ein Buchenmischwald auf Muschelkalk. Es kann durchaus sein, dass der Oberboden nur noch neutral oder sogar stellenweise leicht sauer ist, da ist eine ziemlich dicke Auflage an organischem Material. Allerdings hätte ich den eher trocken als frisch eingeschätzt, es gibt einige Buchen mit Trockenschäden in der Umgebung.

Wobei natürlich viele Stendelwurzarten kalkliebend/verträglich sind.
« Letzte Änderung: 27. Juli 2020, 08:39:55 von Wild Obst »
Gespeichert

wallu

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4799
  • Nordeifel, WHZ 7b, 200m ü. NN
Re: Was ist das?
« Antwort #4083 am: 30. Juli 2020, 11:30:41 »

Dieser Salbei? ist letztes Jahr im Anzuchtbeet aufgetaucht und steht jetzt kurz vor der Blüte. Was könnte das sein  ???.

Im Voraus vielen Dank für eure Hilfe  :).
Gespeichert
Viele Grüße aus der Rureifel

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3597
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming
Re: Was ist das?
« Antwort #4084 am: 30. Juli 2020, 16:44:27 »

Könnte das Salvia sclarea sein?
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

wallu

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4799
  • Nordeifel, WHZ 7b, 200m ü. NN
Re: Was ist das?
« Antwort #4085 am: 30. Juli 2020, 17:35:53 »

Nein, habe ich, kann ich ausschließen  ;).
.
Ich verfolge gerade eine andere Spur - vor Jahren habe ich mal u.a. Salvia nubicola gesät, ist nix gekeimt, also Topf weggekippt ins Anzuchtbeet. Vielleicht zu voreilig? Mal sehen wie die Blüte aussieht  ::).
Gespeichert
Viele Grüße aus der Rureifel

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2527
Re: Was ist das?
« Antwort #4086 am: 30. Juli 2020, 22:50:25 »

Eigentlich sollte hier aus Saat eine Bergflockenblume wachsen. Aber das ist keine, oder?  ???
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

Aramisz78

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 275
Re: Was ist das?
« Antwort #4087 am: 30. Juli 2020, 22:54:05 »

Das ist doch Natternkopf. Echium, vermutlich plantaginea. Oder mickrige heimische.  ;)
Gespeichert

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2214
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Was ist das?
« Antwort #4088 am: 01. August 2020, 14:30:47 »

Welche Orchidee ist das?
Fotografiert letzte Woche auf dem Stubnerkogel im Gasteinertal.




Gespeichert
Ciao
Helga

Zwiebeltom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6089
Re: Was ist das?
« Antwort #4089 am: 01. August 2020, 15:03:35 »

Das ist Orchis (Aceras) anthropophora.
Gespeichert
Das Leben ist kein Ponyschlecken.

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2214
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Was ist das?
« Antwort #4090 am: 01. August 2020, 15:16:58 »

Dankeschön!  :D :-*
Gespeichert
Ciao
Helga

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12223
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was ist das?
« Antwort #4091 am: 01. August 2020, 15:56:03 »

Bin mir da nicht sicher. Vergleiche auch mal mit Grüner Hohlzunge (Coeloglossum viride).
(Jetzt wohl Dactylorhiza viridis)
Das würde auch besser zu der Höhenlage passen.
« Letzte Änderung: 01. August 2020, 16:00:00 von lerchenzorn »
Gespeichert

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1626
Re: Was ist das?
« Antwort #4092 am: 01. August 2020, 16:14:40 »

Für mich sieht das auch nicht nach Aceras aus.
Vergleicht mal mit den Fotos von Açeras, die Ruth und ich im Mai im Totengrien gemacht hatten. Siehe Thread " Orchideen in der Natur":
Und zwei weitere Orchideen: Himantoglossum hyrcinum und Aceras anthropophorum.

Letztere, das Ohnsporn, ist auf den ersten Blick klein und etwas unscheinbar grünlich.
Bei genauerer Betrachtung sind die Blüten aber sehr interssant anzusehen: wie kleine Menschen, dahewr auch der Artname "anthropophorum" (Menschenträger).
« Letzte Änderung: 01. August 2020, 16:17:17 von Bristlecone »
Gespeichert

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2214
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Was ist das?
« Antwort #4093 am: 01. August 2020, 16:16:56 »

Ok, mach ich! :D
Gespeichert
Ciao
Helga

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1626
Re: Was ist das?
« Antwort #4094 am: 01. August 2020, 16:17:46 »

Ziemlich unauffällig: Aceras anthropophorum
Gespeichert
Seiten: 1 ... 271 272 [273] 274 275 ... 293   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de