Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Merke: Trolle sollten sich einer gewissen gedanklichen & sprachlichen Originalität befleißigen. (Querkopf)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
05. Juli 2022, 22:58:39
Erweiterte Suche  
News: Merke: Trolle sollten sich einer gewissen gedanklichen & sprachlichen Originalität befleißigen. (Querkopf)

Neuigkeiten:

|7|7|Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)

Anzeige Spürck
Seiten: 1 ... 447 448 [449] 450 451 ... 476   nach unten

Autor Thema: Was ist das?  (Gelesen 443131 mal)

Veilchen-im-Moose

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 521
  • Schwerte/Ruhr Winterhärtezone 7b
Re: Was ist das?
« Antwort #6720 am: 09. Mai 2022, 18:55:26 »

Oooh geschlafen, du redest ja gar nicht von zwei verschiedenen Pflanzen sondern nur von zwei verschiedenen Bezeichnungen.
Gespeichert
Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will
Henri Matisse

Luckymom

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 321
  • Land Brandenburg
Re: Was ist das?
« Antwort #6721 am: 09. Mai 2022, 19:36:16 »

Bei uns an den Bahndämmen, Fleeten und Wegen im Parzellengebiet wächst irgendeine Pflanze sehr invasiv. Was ist das?

Das ist zu 100% dieser Sch...knöterich  :-X.
Gespeichert
Get a cat, they said.
Its funny, they said.. Indeed...

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10192
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Was ist das?
« Antwort #6722 am: 09. Mai 2022, 20:34:16 »

Nein, es sind tatsächlich zwei verschiedene Arten, Fallopia japonica bzw. Fallopia sachalinensis, allerdings existieren auch Hybriden, die Fallopia × bohemica genannt werden. Welche davon das auf dem Foto ist, kann ich nicht bestimmen, aber es sind alles invasive Neophyten.
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2140
  • Klimazone 7b
Re: Was ist das?
« Antwort #6723 am: 09. Mai 2022, 20:42:03 »

Ich habs geahnt :-X Die Flächen, die dieses Jahr bewachsen (um nicht zu sagen "befallen") sind, waren im letzten Jahr noch mit Brombeeren zugewuchert. Die wurden gerodet. Tja und nun haben wir den Salat......
Gespeichert
LG Rosenfee

partisanengärtner

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17465
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Was ist das?
« Antwort #6724 am: 09. Mai 2022, 20:44:22 »

Sachalinensis möchte ich ausschließen, aber der Hybrid oder der reine Japaner könnte es gut sein.
Ich hatte alle drei im Garten. :-X
Sachalinensis wirkt gröber und fahler in der Zeichnung. Bekommt riesige Blätter. Außerdem ist er ein bekannter Schwermetallsammler. Wird auch zum Dekontaminieren von verseuchten Böden verwendet. Darum frisst den auch kaum einer.

Der Japanische wird angeblich im Austriebsstadium von Schulkindern in Japan als Snack genossen. Enthält wie Rhabarber viel Oxalsäure und ist eigentlich wirklich lecker. (Habe ich natürlich ausgiebig probiert.)
Oxalsäure ist ja etwas ungünstig in der Ernährung und einen eventuellen Schwermetallgehalt sollte man bedenken.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Asinella

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 517
  • Unterallgäu 680 m ü.M.
Re: Was ist das?
« Antwort #6725 am: 09. Mai 2022, 22:43:18 »

Weiß jemand, was mir da vor die Tür gestellt wurde (eine Gegengabe für die an die Straße gestellten Pflanzen)?. War letzten Herbst schon in etwa so groß, ist wenig gewachsen und wirkt etwas unglücklich. War über den Winter im Topf, ich fürchte die Wurzeln haben einen Schaden abbekommen, erst gegen Frühjahr habe ich den Topf ins Gewächshaus gestellt.
Gespeichert

Asinella

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 517
  • Unterallgäu 680 m ü.M.
Re: Was ist das?
« Antwort #6726 am: 09. Mai 2022, 22:44:04 »

Hier nochmal, Bild leider auch nicht besser
Gespeichert

Kapernstrauch

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 798
  • Klimazone 6 b
Re: Was ist das?
« Antwort #6727 am: 09. Mai 2022, 22:45:27 »

Muskatellersalbei?  Mit Krokus und Schneckenhaus....
Gespeichert

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5193
Re: Was ist das?
« Antwort #6728 am: 09. Mai 2022, 22:53:34 »

…….und Schneckenfraßspuren >:(
VG Wolfgang
Gespeichert

Asinella

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 517
  • Unterallgäu 680 m ü.M.
Re: Was ist das?
« Antwort #6729 am: 09. Mai 2022, 22:56:12 »

Ja, die Schnecken waren auch schon dran.
Muskatellersalbei ist es glaube ich eher nicht, die blätter riechen auch angeritzt absolut neutral.
Gespeichert

fips

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2460
Re: Was ist das?
« Antwort #6730 am: 09. Mai 2022, 23:00:00 »

Bei mir hat sich so etwas selbst eingeschlichen... auch ohne Geruch.
Ob es Verbascum ist?
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10192
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Was ist das?
« Antwort #6731 am: 09. Mai 2022, 23:01:13 »

Verbascum könnte durchaus sein. Oder vielleicht Phlomis?
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11607
  • Mittlerer Neckar
Re: Was ist das?
« Antwort #6732 am: 10. Mai 2022, 04:53:48 »

Weiß jemand, was mir da vor die Tür gestellt wurde

Das ist Phlomis (russeliana)
Gespeichert
Wenns schee macht!

Kapernstrauch

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 798
  • Klimazone 6 b
Re: Was ist das?
« Antwort #6733 am: 10. Mai 2022, 06:35:04 »

Weiß jemand, was mir da vor die Tür gestellt wurde

Das ist Phlomis (russeliana)

Phlomis war mein zweiter Gedanke - hab sie aber erst seit heuer neu, deshalb war ich nicht sicher.....
Gespeichert

Asinella

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 517
  • Unterallgäu 680 m ü.M.
Re: Was ist das?
« Antwort #6734 am: 10. Mai 2022, 07:37:06 »

Die Mondviole hatte ich auch im Verdacht, aber bei der Bildersuche sahen die Blätter nicht so filzig aus. Jetzt nach dem warmen Tag gestern haben sich die Blätter etwas aufgerichtet und kommen der Sache schon viel näher.
Ja, das ist es, vielen Dank!
Gespeichert
Seiten: 1 ... 447 448 [449] 450 451 ... 476   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de