Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wende Dich stets der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. (Chinesische Weisheit)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. Januar 2021, 21:47:18
Erweiterte Suche  
News: Wende Dich stets der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. (Chinesische Weisheit)

Neuigkeiten:

|8|8| ... und kann nicht aufhören mit dem Pflanzenlieben.
Es bringt doch nichts, sagt die Vernunft
es ist, was es ist, sagt die Liebe  (pearl im thread: Dürregejammer/ Juli 2018)

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 314   nach unten

Autor Thema: Was ist das?  (Gelesen 231536 mal)

Waldmeisterin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1816
Re: Was ist das?
« Antwort #45 am: 11. April 2018, 22:44:36 »

1, Vergissmeinnicht
2. Nigella?
3. Ranunculus acris
4.Vogelmiere
5. Geranium mollis
6. Veronica filiformis
7. Diplotaxis tenuifolia
8.?
9. Ranuculus repens
10. Ranunculus ficaria
11. fällt mir gerade nicht  ein
12. dito
13. Schöllkraut
14. Ringelblume

ohne Gewähr  :P
Gespeichert
Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war (Joachim Meyerhoff)

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12707
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was ist das?
« Antwort #46 am: 11. April 2018, 22:49:25 »

1. habe ich auch dran gedacht - kann aber auch ein Hornkraut sein, die Größe ist schwer einzuschätzen
2. schwierig - irgendein Doldenblüter? Man müsste Details vom Stengel sehen; Nigella würde ich auch nicht ausschließen
6. Efeublättriger Ehrenpreis (wird oft für Vogelmiere gehalten)
8. eventuell Kornblume (Centaurea cyanus)
11. Nesselblättrige Glockenblume
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14843
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Was ist das?
« Antwort #47 am: 11. April 2018, 22:57:20 »

Und 3. ist nicht Geranium sanguineum?
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Bock-Gärtner

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 231
  • Rhein-Main-Tiefland - 7b/8a - Weinbauklima
Re: Was ist das?
« Antwort #48 am: 11. April 2018, 22:58:56 »

Ich bin einfach nur begeistert, ob dieses fixen, fachlich fitten Feedbacks!  :) Vielen Dank.

Bei Nr. 8 und 9 war mir zuerst etwas durcheinander geraten und ich habe nachträglich noch korrigiert.

Jetzt muss ich z.T. noch recherchieren, was weg muss und was bleiben darf.
 
Gespeichert
"Je mehr ich weiß, desto mehr erkenne ich, dass ich nichts weiß." (A. Einstein)

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14843
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Was ist das?
« Antwort #49 am: 11. April 2018, 23:02:27 »

9a und b ist auf jeden Fall ein Hahnenfuß, wahrscheinlich beides repens, das Laub kann aber je nach Sonne, Feuchtigkeit usw. leicht unterschiedlich aussehen....einiges von deinen Sachen kenn ich aus meiner Wiese  :)
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Harzgärtnerin

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 270
  • TH, Südharz, 300 m ü NN
Re: Was ist das?
« Antwort #50 am: 11. April 2018, 23:04:05 »

 Nr. 9, den kriechenden Hahnenfuss mache ich immer weg. Mit dem steh ich auf Kriegsfuss. Der kriecht überall hin.

Nr. 10, Scharbockskraut, kann man jetzt noch in kleinen Mengen an den Salat machen. Blüht dann gelb, zieht danach ein und ist ab Mitte, Ende Mai verschwunden.
Gespeichert
Sei  Du selbst! Denn alle anderen gibt es schon (Oscar Wilde)

Albizia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3877
  • Rheintal, RLP, 8a, 70m üNN
Re: Was ist das?
« Antwort #51 am: 11. April 2018, 23:39:26 »

Ich würde auch vermuten:

1 Myosotis
8. irgendein Centaurea
13. Chelidonium
14. Calendula

Bei mir ist etwas im Substrat einer überwinterten Kübelpflanze gekeimt. Das kann vorkommen, gelegentlich streue ich auch Samen dort aus, oder stecke einen Kern in die Erde, der nach dem Winter erst keimt. Meist stecke ich ein Etikett, aber gelegentlich gibts leider auch die 'Ich wollte ein Etikett stecken, hab aber grad keine Zeit-Sämlinge', wo ich dann schonmal rätsele, was wars denn bloß, was ich da in die Erde gefriemelt hab?

Als Alternativmöglichkeit wäre da noch der Kompostüberraschungssämling. Die meisten Kübelpflanzen bekommen jährlich auch etwas Kompost bei mir.

So. Ich komme nicht darauf, vielleicht ihr. Ich hoffe, dass es keine Giersch-Sämlinge sind. Oder?  :-\

Gespeichert

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2408
  • Nordsüdwestfalen
Re: Was ist das?
« Antwort #52 am: 11. April 2018, 23:48:53 »

Giersch ist es nicht, aber ich habe keinen Vorschlag.
Gespeichert

Albizia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3877
  • Rheintal, RLP, 8a, 70m üNN
Re: Was ist das?
« Antwort #53 am: 11. April 2018, 23:50:30 »

Kein Giersch ist schonmal trotzdem gut!  :)
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14843
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Was ist das?
« Antwort #54 am: 12. April 2018, 00:00:45 »

Eine der Cardamine-Arten, Untergattung Zahnwurz?
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Bock-Gärtner

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 231
  • Rhein-Main-Tiefland - 7b/8a - Weinbauklima
Re: Was ist das?
« Antwort #55 am: 12. April 2018, 00:50:10 »

(Erinnert mich an Fächer-Ahorn.  :) )

Hier mein persönliches Fazit (Dank an alle):

1. Vergissmeinnicht: darf bleiben (Kann mich komischerweise überhaupt nicht daran erinnern, es letztes Jahr gesehen zu haben...).
2. Jungfer im Grünen (Nigella damascena): darf bleiben
3. Leider wohl eher Scharfer Hahnenfuß (Ranunculus acris) als G. sanguineum: hier bin ich unsicher bzgl. des weiteren Vorgehens!
4. Vogelmiere: weiterhin bekämpfen! (Gibt's ne Alternative zum Jäten, Jäten, Jäten?)
5. Geranium molle: darf bleiben
6. Veronica hederifolia (Efeu-Ehrenpreis): weiterhin jäten
7. Schmalblättrige Doppelsame (Diplotaxis tenuifolia): weiterhin bekämpfen!
8. Falls Kornblume (Centaurea cyanus): darf bleiben
9. Kriechender Hahnenfuss, Ranunculus repens: im Beet entfernen, Rase/Wiese abmagern, Quarzsand einbringen
10. Ranunculus ficaria (Scharbockskraut): hier bin ich unsicher bzgl. des weiteren Vorgehens!
11./12. (Nesselblättrige??) Glockenblume: darf bleiben
13. Schöllkraut: weiterhin bekämpfen!
14. Ringelblume: darf bleiben

Wie würdet ihr bei Ranunculus acris und ficaria vorgehen?


Gespeichert
"Je mehr ich weiß, desto mehr erkenne ich, dass ich nichts weiß." (A. Einstein)

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4042
Re: Was ist das?
« Antwort #56 am: 12. April 2018, 00:56:32 »

Ich fand in einer meiner Saatgutkisten 4 Körnchen die ich nicht zuordnen konnte - da habe ich sie ausgesät.
Ich habe immer noch keine Ahnung um welche Pflanzen es sich handelt................Ihr vielleicht?
Inzwischen hat es ein weiteres Blatt und dies erinnert mich an Klee - könnte das sein?
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Junebug

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2001
  • NRW | Ruhrpott | 8a
Re: Was ist das?
« Antwort #57 am: 12. April 2018, 19:37:50 »

Nemi, ich weiß es leider nicht, aber vielleicht kennst Du meins - was hab ich denn hier für ein Sträuchlein im Garten stehen? Etwa 1,20 cm groß mit solchen Knospen:
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14843
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Was ist das?
« Antwort #58 am: 12. April 2018, 19:41:17 »

Jetzt wirst du aber sportlich!  ;D 8)
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Junebug

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2001
  • NRW | Ruhrpott | 8a
Re: Was ist das?
« Antwort #59 am: 12. April 2018, 19:45:58 »

Meinste, ich soll noch mal so von allen Seiten?  ;D Mach ich gern, nur grad regnets. Dachte, das wär so was, was alle kennen, nur ich nicht.  ;)
Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 314   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de