Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Das Schöne zieht einen Teil seines Zaubers aus der Vergänglichkeit. (Hermann Hesse)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. Januar 2021, 12:49:47
Erweiterte Suche  
News: Das Schöne zieht einen Teil seines Zaubers aus der Vergänglichkeit. (Hermann Hesse)

Neuigkeiten:

|3|5|Die Welt besteht aus Optimisten und Pessimisten. Letztlich liegen beide falsch, aber der Optimist lebt glücklicher. (Kofi Annan)

Seiten: 1 ... 83 84 [85] 86 87 ... 314   nach unten

Autor Thema: Was ist das?  (Gelesen 234516 mal)

partisanengärtner

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16638
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Was ist das?
« Antwort #1260 am: 09. Mai 2019, 09:32:08 »

Man kann auch die Stengel der Fallopia wie Rhabarber verwerten. die Oxalsäuregehalte werden ähnlich sein wie die vom Rhabarber.
In Japan wird sie gerne gegessen. Ich habe gestern auch einen Stengel verzehrt.

Das Aushungern des Rhizoms sollte man mit einigen Jahren veranschlagen. Bei alten Beständen womöglich mehr.
Jede Jätpause von mehr als einer Woche wird das wohl auch verlängern.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Peace-Lily

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1304
Re: Was ist das?
« Antwort #1261 am: 09. Mai 2019, 11:03:01 »

Man kann auch die Stengel der Fallopia wie Rhabarber verwerten. die Oxalsäuregehalte werden ähnlich sein wie die vom Rhabarber.
In Japan wird sie gerne gegessen. Ich habe gestern auch einen Stengel verzehrt.

Wie schmeckt das genau?
Gespeichert

partisanengärtner

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16638
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Was ist das?
« Antwort #1262 am: 09. Mai 2019, 11:52:12 »

Wie milder Rhabarber.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Snape

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
  • WHZ 6b, Sandboden
Re: Was ist das?
« Antwort #1263 am: 09. Mai 2019, 18:07:30 »

Was ist denn, bitte, das? Ca.kniehoch, auf der Buga gesehen.
Ein schwarzer Holunder, noch klein? wenn ja, eventuell welcher?
Oder ganz was anderes?
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21373
Re: Was ist das?
« Antwort #1264 am: 09. Mai 2019, 18:12:39 »

ja letzteres ;)
silberkerze, vlt pink spike
will bei mir leider nicht
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Bristlecone

  • Gast
Re: Was ist das?
« Antwort #1265 am: 09. Mai 2019, 18:12:53 »

Actaea, eine dunkellaubige Sorte.

(Ihre Lordschaft war schneller)
« Letzte Änderung: 09. Mai 2019, 18:14:42 von Bristlecone »
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21373
Re: Was ist das?
« Antwort #1266 am: 09. Mai 2019, 18:19:13 »

ja oft kommts auf sekunden drauf an
dafür bist du der bessere gärtner ;)
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Snape

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
  • WHZ 6b, Sandboden
Re: Was ist das?
« Antwort #1267 am: 09. Mai 2019, 18:20:56 »

Danke, liebe Mastergärtner!
Gespeichert

Bristlecone

  • Gast
Re: Was ist das?
« Antwort #1268 am: 09. Mai 2019, 18:21:02 »

ja oft kommts auf sekunden drauf an
dafür bist du der bessere gärtner ;)

Da bin ich mir gar nicht so sicher.

Wenn du wüsstest, wie's hier aussieht.  ;)
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35762
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Was ist das?
« Antwort #1269 am: 09. Mai 2019, 18:23:02 »

« Letzte Änderung: 09. Mai 2019, 18:27:54 von pearl »
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35762
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Was ist das?
« Antwort #1270 am: 09. Mai 2019, 18:25:49 »

Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21373
Re: Was ist das?
« Antwort #1271 am: 09. Mai 2019, 18:29:26 »


Da bin ich mir gar nicht so sicher.

es reicht eh wenn ich mir sicher bin ;)
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Bebebe

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 298
Re: Was ist das?
« Antwort #1272 am: 09. Mai 2019, 20:09:41 »

Huhu... wen hab ich denn da? War mal en Geschenk von ner Gartenfreundin, versamt sich moderat.
Gespeichert

Bebebe

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 298
Re: Was ist das?
« Antwort #1273 am: 09. Mai 2019, 20:10:42 »

Sieht zwar veilchen- artig aus, weiter komm ich aber nicht :/
Gespeichert

APO

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2949
    • Unser Garten
Re: Was ist das?
« Antwort #1274 am: 09. Mai 2019, 20:20:36 »

Könnte so in die Richtung Gotländisches Veilchen (Viola x gotlandica) gehen. Bin aber nicht sicher.
Könnte auch Viola pumila sein
« Letzte Änderung: 09. Mai 2019, 20:23:51 von APO1 »
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur
Wer Schreibfehler findet darf sie behalten
Gruß Jörg
Seiten: 1 ... 83 84 [85] 86 87 ... 314   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de