Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich bin für die Massenschneeglöckchenhaltung. (neo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Januar 2021, 14:58:39
Erweiterte Suche  
News: Ich bin für die Massenschneeglöckchenhaltung. (neo)

Neuigkeiten:

|18|10|Meine Gartenklamotten sind Sachen, die ursprünglich meist "gut" waren, bis ich mal kurz damit im Garten war... (Euphrasia)

Seiten: 1 ... 288 289 [290] 291 292 ... 314   nach unten

Autor Thema: Was ist das?  (Gelesen 232469 mal)

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9444
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
Re: Was ist das?
« Antwort #4335 am: 13. September 2020, 18:12:58 »

Früchte und neue Blütenknospen
Gespeichert
Es gibt kaum eine größere Enttäuschung, als wenn du mit einer recht großen Freude im Herzen zu gleichgültigen Menschen kommst. (Christian Morgenstern)

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9444
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
Re: Was ist das?
« Antwort #4336 am: 13. September 2020, 18:13:36 »

Noch einmal der Blütentrieb.
Gespeichert
Es gibt kaum eine größere Enttäuschung, als wenn du mit einer recht großen Freude im Herzen zu gleichgültigen Menschen kommst. (Christian Morgenstern)

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12718
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was ist das?
« Antwort #4337 am: 13. September 2020, 18:15:59 »

Talinum paniculatum?
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9444
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
Re: Was ist das?
« Antwort #4338 am: 13. September 2020, 18:22:05 »

Klingt passend.
Zitat
die leicht sukkulenten Blätter sind eine leckere Salatzutat, können aber auch als Spinat gekocht werden
Ich koste morgen mal :).




Woher Du so was immer so schnell weißt und erkennst :o :D?!
Gespeichert
Es gibt kaum eine größere Enttäuschung, als wenn du mit einer recht großen Freude im Herzen zu gleichgültigen Menschen kommst. (Christian Morgenstern)

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12718
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was ist das?
« Antwort #4339 am: 13. September 2020, 18:27:45 »

Da steht ja ein Fragezeichen.  ;)
Gespeichert

_NatureLove_

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 240
Re: Was ist das?
« Antwort #4340 am: 13. September 2020, 22:00:41 »

Ist das Cornus alba 'Elegantissima' oder 'Sibirica Variegata'? :-)
Gespeichert

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2258
  • Leipziger Tieflandsbucht, 175 m, 7a
Re: Was ist das?
« Antwort #4341 am: 14. September 2020, 12:53:33 »

Die Blätter sind extrem glatt, aber nicht derb.

Talinum paniculatum hat bei mir mittlerweile Samenunkrautstatus. Zum Glück ist es nicht winterhart  ;D Wenn man es in kleineren Töpfen an sonnigem Standort hält, werden die Blätter übrigens durchaus derb-fleischig, in größeren, stabiler durchfeuchteten Töpfen an schattigerer Stelle bleiben sie dünner.

Und ich habe immer noch keins verkostet  :-X
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5694
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b
Re: Was ist das?
« Antwort #4342 am: 14. September 2020, 13:04:47 »

Ist das Cornus alba 'Elegantissima' oder 'Sibirica Variegata'? :-)
Ich würde auf Sibirica tippen aber ohne Gewe(ä)hr.  ;) Elegantissima ist bei mir einfach weniger farbstark bzgl. Rinde.
Gespeichert
Wenn die einen finden, dass man gross ist, und andere, dass man klein ist, so ist man vielleicht gerade richtig.
Astrid Lindgren

_NatureLove_

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 240
Re: Was ist das?
« Antwort #4343 am: 14. September 2020, 13:30:50 »

Lieben Dank, neo. Unterscheidet sich also wirklich nur die Rinde bei den Sorten?
Was ist mit den Blättern?
Ich hab noch ein Foto vom ganzen Strauch...
Gespeichert

Harzgärtnerin

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 270
  • TH, Südharz, 300 m ü NN
Re: Was ist das?
« Antwort #4344 am: 14. September 2020, 14:36:12 »

Ich habe einen neuen Garten (mehr dazu ein anderes Mal...)
In der Wiese steht dieser Nadel Baum, schmaler Wuchs, ca 1,70 hoch.
Was ist das?
Ich möchte ihn umpflanzen. Wann am besten? Womit düngen?
Danke für eure Hilfe.
Gespeichert
Sei  Du selbst! Denn alle anderen gibt es schon (Oscar Wilde)

Harzgärtnerin

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 270
  • TH, Südharz, 300 m ü NN
Re: Was ist das?
« Antwort #4345 am: 14. September 2020, 14:37:12 »

Nochmal von nahem
Gespeichert
Sei  Du selbst! Denn alle anderen gibt es schon (Oscar Wilde)

Bristlecone

  • Gast
Re: Was ist das?
« Antwort #4346 am: 14. September 2020, 14:55:02 »

Ich habe einen neuen Garten (mehr dazu ein anderes Mal...)
In der Wiese steht dieser Nadel Baum, schmaler Wuchs, ca 1,70 hoch.
Was ist das?
Ich möchte ihn umpflanzen. Wann am besten? Womit düngen?
Danke für eure Hilfe.

Wieso Nadel Baum?
.
Soweit anhand der Bilder zu beurteilen, dürfte dieser Nadelbaum eine Japanische Schirmtanne sein (Scidopitys verticillata).
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14845
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Was ist das?
« Antwort #4347 am: 14. September 2020, 15:01:02 »

Scidopitys verticillata.
Habt ihr kalkhaltigen Boden?
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Harzgärtnerin

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 270
  • TH, Südharz, 300 m ü NN
Re: Was ist das?
« Antwort #4348 am: 14. September 2020, 15:07:30 »

Schirmtanne also. Fein.
Kalkhaltiger Boden? Ich denke nicht.
Befinde mich im nördlichen Harz-Vorland, Übergang zur Börde. Möglicherweise hat der ältere Herr vor mir den Garten gekalkt. In der Garage steht zumindest noch ein grosser Sack Gartenkalk.
« Letzte Änderung: 14. September 2020, 15:16:37 von Harzgärtnerin »
Gespeichert
Sei  Du selbst! Denn alle anderen gibt es schon (Oscar Wilde)

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14845
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Was ist das?
« Antwort #4349 am: 14. September 2020, 15:38:57 »

Sie sieht halt ähnlich "räudig" aus wie meine auf sehr kalkhaltigem Boden  ;D
Und es ist eine der wenigen Pflanzen, die auf meine Boden-Ansäuerungsstrategie mit Schwefelpulver etwas verschnupft reagiert haben - wenn das die Ursache war - jedenfalls ist eine eingegangen, seitdem lass ich es auch bei der anderen.
Die wächst zwar, sieht aber eben nicht wirklich hübsch aus.

Scidopitys verticillata bevorzugt eher sauren Boden, also beim Umpflanzen kannst du Torf untermischen.
Zum besten Umpflanzzeitpunkt kann vielleicht Cryptomeria was sagen?
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela
Seiten: 1 ... 288 289 [290] 291 292 ... 314   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de