Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich bin der festen Überzeugung, daß Werkzeug und Gartengeräte leben. In unbeobachteten Augenblicken fangen diese an die Umgebung zu erkundigen und manchmal sind sie ganz auf und davon. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Juli 2024, 20:35:30
Erweiterte Suche  
News: Ich bin der festen Überzeugung, daß Werkzeug und Gartengeräte leben. In unbeobachteten Augenblicken fangen diese an die Umgebung zu erkundigen und manchmal sind sie ganz auf und davon. (Staudo)

Neuigkeiten:

|25|11|Verspürst du Ambitionen, als viertes Standbein noch die Kombi Torf-Sägespäne-Flusssand auszuprobieren? (anonymes Zitat)

Seiten: 1 ... 631 632 [633] 634 635 636   nach unten

Autor Thema: Was ist das?  (Gelesen 775430 mal)

Lou-Thea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1193
  • Bayern, Zone 6b, 500m
Re: Was ist das?
« Antwort #9480 am: 09. Juli 2024, 22:43:43 »

Schöne Bäume sind es trotzdem, in heißen Sommern kann man nicht dankbar genug sein für ihren Schatten. Habe auch schon oft Sämlinge ausgegraben, getopft und an anderer Stelle neu gepflanzt.
Gespeichert
...and it was all yellow

goworo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3648
  • Pfälzerwald, 400m, 6b
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Was ist das?
« Antwort #9481 am: 10. Juli 2024, 15:38:55 »

Sind das nicht zwei Namen für dieselbe Pflanze ??? Ich werde die Blüte abwarten...
Nach  der m.E. derzeit gültigen Nomenklatur ist die Gattung Meconopsis den asiatischen Arten vorbehalten. Meconopsis cambrica ist deshalb Papaver cambricum. Grey-Wilson verwendet auch die Bezeichnung Parameconopsis cambrica.
Gespeichert

Monti

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 891
  • 530 m ü. NN
Re: Was ist das?
« Antwort #9482 am: 12. Juli 2024, 09:00:00 »

Weiß jemand was das für ein weiß-rosa blühendes Kraut ist? Ich sehe es oft im Wald. Auf dem Bild wächst es auf der wechselfeuchten Streuobstwiese.
Gespeichert

Konstantina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2078
Re: Was ist das?
« Antwort #9483 am: 12. Juli 2024, 09:18:25 »

Baldrian
Gespeichert

Monti

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 891
  • 530 m ü. NN
Re: Was ist das?
« Antwort #9484 am: 15. Juli 2024, 22:09:05 »

Danke. Eigentlich beschämend, dass ich eine so bekannte Pflanze nicht kenne...
Dann kann ich den Schnitt ja als Arznei-Heu verkaufen. 8)
Gespeichert

Magnolienpflanzer

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
  • Österreich, Steiermark
Re: Was ist das?
« Antwort #9485 am: 16. Juli 2024, 00:08:48 »

Was ist denn das? Eine Günsel-Art?  ???
Gespeichert
Ich will kein wärmeres Klima, sondern robustere Pflanzen!

Mir ist egal, wie wenig Frost in einem Klima herrscht, ist der Sommer sehr heiß, ist das Klima für mich keineswegs mild!

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18648
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was ist das?
« Antwort #9486 am: 16. Juli 2024, 05:38:36 »

Sieht ganz so aus. Die bleichen Blätter zeigen vermutlich, dass die Samen schon reif und die Blütenstände im Absterben sind. Nach dem Habitus ist Pyramiden-Günsel (Ajuga pyramidalis) am wahrscheinlichsten und bei Euch in den Bergen auch zu erwarten.
« Letzte Änderung: 16. Juli 2024, 05:44:02 von lerchenzorn »
Gespeichert

OmaMo

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 805
Re: Was ist das?
« Antwort #9487 am: 16. Juli 2024, 14:07:42 »

Sieht für mich aus wie eine Kreuzung aus Rhabarber und Mirabilis;
unten wahrscheinlich eine Knolle, sehr dicker Stiel, 50cm hoch, Blattunterseite rötlich oder rot geädert.


Gespeichert
Ich hieß hier mal comora, aber mit vier Enkeln passt das nicht mehr zu mir

Zwiebeltom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6828
Re: Was ist das?
« Antwort #9488 am: 16. Juli 2024, 15:23:57 »

Würde ich problemlos als kräftiges Exemplar von Mirabilis ansprechen.
Gespeichert
Das Leben ist kein Ponyschlecken.

OmaMo

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 805
Re: Was ist das?
« Antwort #9489 am: 16. Juli 2024, 16:59:24 »

Danke!
Mich hat nur die Blattfärbung gewundert
Gespeichert
Ich hieß hier mal comora, aber mit vier Enkeln passt das nicht mehr zu mir

solosunny

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1252
Re: Was ist das?
« Antwort #9490 am: 17. Juli 2024, 20:31:16 »

Mir fiel heute dieser Knöterich ins Auge, knapp kniehoch. Diesen Habitus hab ich noch nie gesehen.



Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18648
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was ist das?
« Antwort #9491 am: 17. Juli 2024, 20:51:24 »

Ist das eine Verwilderung oder eine Pflanzung im Park? Nach den Blütenständen und den oberen, stengelumfassenden Blättern wirkt es schon wie Bistorta amplexicaulis. Nur eben mit sehr zierlichem Wuchs.
Gespeichert

solosunny

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1252
Re: Was ist das?
« Antwort #9492 am: 17. Juli 2024, 20:55:55 »

Es ist schon im Park,  im Ega park , allerdings an einer Stelle,  wo eine Verwilderung durchaus wahrscheinlich ist .  Dieses aufrechte hat mich verwundert.
« Letzte Änderung: 17. Juli 2024, 20:57:56 von solosunny »
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18648
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was ist das?
« Antwort #9493 am: 17. Juli 2024, 20:58:09 »

Oder eine naturhafte Pflanzung. Im Wurzeldruck der (Latschen-)Kiefer und vielleicht am nährstoffarmen Standort mag sich die Art so zierlich entwickeln. Sieht gut aus, finde ich.
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 21229
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Was ist das?
« Antwort #9494 am: 19. Juli 2024, 14:51:19 »

Ich habe vergessen, wie dieses Mistzeug in den Gemüsebeeten heißt. Bitte um Aufklärung, damit ich schauen kann, ob es als Karnickelfutter geeignet ist. Mögen tun sie es jedenfalls eher nicht. :-X

Das ist übrigens ein Erdbeerbeet, und ja, ich habe gejätet....aber irgendwann aufgegeben.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 631 632 [633] 634 635 636   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de