Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Schmutzige Fensterscheiben sind gelebter Singvogelschutz! (anonymes Zitat)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. November 2020, 21:13:43
Erweiterte Suche  
News: Schmutzige Fensterscheiben sind gelebter Singvogelschutz! (anonymes Zitat)

Neuigkeiten:

|16|12|Mit ist aber langweilig: Im Garten is nix los, und hier soll ich weder  provozieren noch polemisieren. Wie soll das nur enden? Ein richtig öder Dienstag ist das.  :-\ grumel, grumel...  (fisalis am 20. Dezember 2005)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Schmelzende Sommerbirne gesucht  (Gelesen 237 mal)

asdfmann

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Schmelzende Sommerbirne gesucht
« am: 13. Oktober 2020, 10:33:51 »

Hallo liebes Forum,

für eine Veredelung auf Pyrodwarf suche ich eine Sommerbirne (Tafelbirne!) mit frühem Erntezeitpunkt.
Der Baum soll später in seinem Leben ein Mehrsortenbaum werden, um bei Bestäubung zu helfen und das Erntefenster zu strecken.

Wünschen würde ich mir:
- schmelzend und aromatische Birnen
- wenig Alternanz
- möglichst robust
- mittel-stark wachsend

Mein Boden ist tiefgründig und lehmig/sandig, Standort ist eine sonnige Südseite, Leipziger Mikroklima, der Baum wird über einen Brunnen zusätzlich bewässert.

Gerne alte Sorten, die ich bei Ritthaler beziehen kann - ich habe mir Giffards Butterbirne rausgesucht, gibt es grundsätzlich Einwände dagegen und welche Sorten schlagt ihr vor?

Danke euch
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2020, 11:31:27 von asdfmann »
Gespeichert

asdfmann

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Re: Schmelzende Sommerbirne gesucht
« Antwort #1 am: 13. Oktober 2020, 10:36:31 »

Die Links wurden leider rausgelöscht, bzgl. Klima, Werte aus 2019:

450l/m2 Niederschlag
12 GradCelsius Durchschnittstemperatur

Sortenbeschreibung Giffards Butterbirne laut Shop (deckt sich ungefähr mit anderer Literatur):
mittelgroß, grüngelb+rötlich braun, butterhaft schmelzend, sehr saftig, süß, mildsäuerlich, zartaromatisch, E.Juli bis A.Aug., vor Baumreife ernten, nicht für Schorflagen (1825) D
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de