Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich habe gerade einen Kopf an eine Kollegin verschenkt. 3 liegen noch im Kühlfach zuhause. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. September 2017, 04:46:16
Erweiterte Suche  
News: Ich habe gerade einen Kopf an eine Kollegin verschenkt. 3 liegen noch im Kühlfach zuhause. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|11|3|Dreht Rosamunde völlig ab, bringt das die Adminstrationshandbuch früh ins Grab.

Sommerblühende Phlox-Cultivare: Komplette Checkliste
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Warum kommen die Dahlien nicht?  (Gelesen 644 mal)

Snape

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Warum kommen die Dahlien nicht?
« am: 17. Mai 2017, 12:52:17 »

Bin ich zu ungeduldig oder stimmt etwas nicht? Ich habe, ich schätze 1.Aprilhälfte, die Dahlienknollen eingegraben (eigentlich schon mit Sorgfalt, grösseres Loch, Kompost, eingeschlämmt). Bis heute spitzt einfach nichts. Von Schnecken abgefressen, glaub ich nicht, ich habe aktuell wenig Schnecken und dann würde ich ja irgendwas sehen und Wühlmäuse hatte ich bis dato nie (städtische Umgebung +Katze). Meint ihr das kommt noch?
Auf Ermunterung hoffend und schönen Tag wünschend. Snape

PS Die Knollen waren neu u. in Ordnung
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28595
    • mein Park
Re: Warum kommen die Dahlien nicht?
« Antwort #1 am: 17. Mai 2017, 12:57:15 »

Es war einfach zu kalt, habe Geduld. Von einer ausgewiesenen Dahlienexpertin erhielt ich den Rat, die Dahlienknollen in Kisten zu packen, etwas mit Erde abzudecken, anzugießen und in eine Ecke des Gewächshauses zu stellen. Dort sind sie flott ausgetrieben und wurden dann mit Austrieb gepflanzt.
Gespeichert

Amur

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6089
Re: Warum kommen die Dahlien nicht?
« Antwort #2 am: 17. Mai 2017, 12:58:45 »

Wir hatten schon Jahre da mußte man den Dahlien Schneckenkorn mit ins Loch geben, sonst sind die von den Schnecken noch im Boden aufgefressen worden.
Ansonsten mal vorsichtige Grabungen vornehmen um zu sehen wie es mit den Knollen aussieht. Alternativ weiter warten.
Gespeichert
nördlichstes Oberschwaben/Raum Ulm

Snape

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Re: Warum kommen die Dahlien nicht?
« Antwort #3 am: 17. Mai 2017, 13:15:35 »

Danke, also Geduld :-)
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21039
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Warum kommen die Dahlien nicht?
« Antwort #4 am: 17. Mai 2017, 13:35:35 »

Ich habe meine Dahlien, die teilweise nur arg hart geschnittene Teilstùcke waren,  getopft, angegossen und ins Gewächshaus gestellt.  Es tat sich auch ewig nichts und ich glaubte schon, der Versand-Flop-Fraktion beitreten zu müssen.  Aber jetzt haben sie alle sehr schön ausgetrieben.
Gespeichert
Garten pur!

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16262
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Warum kommen die Dahlien nicht?
« Antwort #5 am: 17. Mai 2017, 14:35:50 »

Ich habe meine Dahlien noch nicht gepflanzt - das passiert erst am Wochenende - und wenn sie ausgetrieben haben, stelle ich nachts immer Weckgläster über den Austrieb. Die Schnecken lieben Dahlien.

Dass du "irgendwas sehen" müsstest ist leider ein Irrtum - Schnecken können sehr komplett raspeln. Das hatte ich auch in einem Jahr. Dadurch hatte ich dann auch viel zu spät Schneckenkorn gestreut.... die haben jede Nacht geraspelt....
« Letzte Änderung: 17. Mai 2017, 14:37:25 von Gänselieschen »
Gespeichert

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3489
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Warum kommen die Dahlien nicht?
« Antwort #6 am: 18. Mai 2017, 22:31:40 »

Als ich noch Dahlien hatte,
hab ich sie vorgetrieben und am 1. Mai blühend gepflanzt.
Das sind keine Kältepflanzen!
Gespeichert
Gruß Arthur

Dicentra

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3357
  • jederzeit offen für Experimente
Re: Warum kommen die Dahlien nicht?
« Antwort #7 am: 18. Mai 2017, 23:00:16 »

Meine haben sich im Winterquartier selber vorgetrieben. Hab die Knollen Anfang April in ihre Töpfe am Terrassenrand gepflanzt und nun erscheinen schon die ersten Knospen. Aber nicht mal in auf Pflanzenrollern stehenden Töpfen sind sie vor Schnecken sicher. Ein einziges Mal habe ich versucht, sie direkt ins Freiland in die Erde zu setzen. Sie sind gnadenlos weggefressen worden, bis nichts mehr kam und ich habe es zu spät bemerkt.
Gespeichert
Es gibt nichts Beruhigenderes als eine schnurrende Katze.

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9526
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Warum kommen die Dahlien nicht?
« Antwort #8 am: 18. Mai 2017, 23:08:30 »

Meine haben sich auch selbst vorgetrieben und sind jetzt lang und gakelig. Stehen im Schatten um etwas Farbe zu bekommen und werden dann etwas aufgebunden, bis sie selber stehen können...ich habe sie immer in Töpfen, ist praktischer mit dem Gießen.
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Api

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
  • Neckartal, 300 m ü. NN, 7a
Re: Warum kommen die Dahlien nicht?
« Antwort #9 am: 18. Mai 2017, 23:24:41 »

Hallo Snape, sehr lustig dieser Thread. Er hätte auch von mir sein können. Seit vielen Jahren habe ich Dahlien, und dieses Jahr habe ich sie besonders früh ausgepflanzt, ich glaube Anfang April, aber sie kamen nicht. Jedenfalls die hohen Sorten. Ich habe auch schon gedacht die sind womöglich tot. Aber mittlerweile kommen alle, wenn auch schwach.  Es war wohl ab 20. April zu kalt für die Dahlien und da wollten die wohl nicht austreiben.
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16138
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Warum kommen die Dahlien nicht?
« Antwort #10 am: 19. Mai 2017, 05:58:53 »

Ich habe meine gestern erst aus dem Keller geräumt. In der Regel gab's im Frühjahr dann schon vergeilte Austriebe. Dieses Jahr zeigen die Bischöfe gerade die ersten Spitzen, in den Töpfen ist noch gar nichts zu sehen. Mal sehen, wie schnell sie nun loslegen.
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de