Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewußt zu sein.  (Thomas Carlyle)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
02. Dezember 2021, 04:41:12
Erweiterte Suche  
News: Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewußt zu sein.  (Thomas Carlyle)

Neuigkeiten:

|11|7|Dieses Forum heißt Garten "Pur" und nicht Garten "Putz"  8) (Mediterraneus)

Seiten: 1 ... 8 9 [10]   nach unten

Autor Thema: Heißrotte  (Gelesen 32894 mal)

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6543
Re: Heißrotte
« Antwort #135 am: 06. Juli 2021, 20:43:06 »

... und eine Viertelstunde später ist der vorhandene Haufen mit dem frischen Material neu aufgesetzt.
.
Gespeichert

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8604
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Heißrotte
« Antwort #136 am: 06. Juli 2021, 20:50:22 »

Gefühlt bin ich seit Wochen ständig am zurückschneiden, häckseln, Kompost neu aufsetzen. Die Sache ist inzwischen gut in Schwung ...  :D
.
Conni, da könntest du ja Onsen-Eier garen :D
Die hätten u.U. ein ganz spezielles Aroma 8)
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6543
Re: Heißrotte
« Antwort #137 am: 06. Juli 2021, 20:55:24 »

Hm, die Onsen-Eier klingen spannend. Aber mit Onsen wärs mir lieber als mit Kompost. Obwohl: Im Moment ist es vor allem Rosenrückschnitt mit ganz vielen verblühten Blüten. Das duftet.  :)
Gespeichert

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8604
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Heißrotte
« Antwort #138 am: 06. Juli 2021, 21:05:48 »

Ausprobieren  8)
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Fisch Esser

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5831
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Heißrotte
« Antwort #139 am: 12. November 2021, 18:53:12 »

Heute umgesetzt, die Heissphase ist schon durchgelaufen.

Kompost Box 3) mit 47° C die "Mütze" abgetragen, gemischt mit Wasserbeigabe.
Dazu von Box 4) [Erdlagerkammer für Frühling 2022] die vor ca. 2 Wochen draufgelegte Schicht frische Häckslemasse rausgenommen.
Diese Schicht welche inzwischen kalt geworden war, in die Box 3) oben drauf gelegt. Gemischt, bewässert und wird nun von unten nachgewärmt.  :)
Ein Laubsack in die Box 4) eingebracht, da hier nun keine "Mütze" mehr war.

Werden dann sehen was da über den Winter noch passiert und die Temperatur sich entwickelt in den nächsten Wochen.

Grüsse Natternkopf
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌
Den behalte ich noch eine Weile -> / "Ey, mach hier nich' so'n Kritikpunk!" :-)

o0Julia0o

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 200
Re: Heißrotte
« Antwort #140 am: 14. November 2021, 11:03:44 »

Für ganz fieses Zeug (Wurzeln von Ackerschachtelhalm, Ackerwinden etc.) trau ich mich noch nicht.
Was ist mit Pilzmaterial? Blätter mit falschem oder echtem Mehltau? Stirbt der Pilz oder holt man ihn sich dann in seinen Wein, Erdbeeren & Co?
Gespeichert

Fisch Esser

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5831
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Heißrotte
« Antwort #141 am: 14. November 2021, 12:57:41 »

Salü Julia

Ja kannst du auf den Kompost tun, vorausgesetzt euer Kompost ist nicht bloss eine Entsorgungsstelle für
organische "Abfälle", sondern wird nach den Regeln "zerkleinern, mischen, feucht halten und immer zudecken" gepflegt.

Siehe hier -> Kompost Forum Schweiz ins Suchfeld A) Mehltau  und B) Pilz eingeben.

Zum vertiefen der Hygenisierungs im Kompost
3.4.2 Der Ablauf der Rotte / 1. Abbaufphase - Hygienisierung
Oder als Adobe Datei runterladen
3.4.2 Der Ablauf der Rotte / 1. Abbaufphase - Hygienisierung

Ansonsten entsorgen via Biotonne oder Abfallsack für in die KVA

Grüsse Natternkopf
« Letzte Änderung: 14. November 2021, 13:00:21 von Natternkopf »
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌
Den behalte ich noch eine Weile -> / "Ey, mach hier nich' so'n Kritikpunk!" :-)

o0Julia0o

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 200
Re: Heißrotte
« Antwort #142 am: 14. November 2021, 15:49:14 »

Dankeschön Natternkopf! Zerkleinern tue ich da nichts. Aber dort steht ja, dass das nur zur Beschleunigug des Vorgangs dient. Abdecken tue ich auch nicht. Aber feucht halten bei Bedarf schon. Allerdings auch nicht vor zu viel Feuchtigkeit schützen. Wird dadurch der Vorgang dann nur verlangsamt? Also kann ich einen Kommpost anlegen, den ich dann erst nach 5 Jahren nutze, weil ich ihn nicht abdecke und dann ist auch der Pilz weg?

Oder ist dann nach 5 Jahren auch jeglicher positiver Inhalt aus dem Kompost ausgewaschen? Darauf wird ja auch in dem Dokument hingewiesen. Warm war mein Kopost noch nie.
Gespeichert

Fisch Esser

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5831
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Heißrotte
« Antwort #143 am: 14. November 2021, 15:52:34 »

Sali Julia

Das kann thuja thujon besser erklären.
Oder ist dann nach 5 Jahren auch jeglicher positiver Inhalt aus dem Kompost ausgewaschen?

Vielleicht meldet er sich noch dazu.
Grüsse Natternkopf
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌
Den behalte ich noch eine Weile -> / "Ey, mach hier nich' so'n Kritikpunk!" :-)
Seiten: 1 ... 8 9 [10]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de