Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer sich selbst treu bleiben will, kann nicht immer anderen treu bleiben. (Christian Morgenstern)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Februar 2024, 14:51:54
Erweiterte Suche  
News: Wer sich selbst treu bleiben will, kann nicht immer anderen treu bleiben. (Christian Morgenstern)

Neuigkeiten:

|12|4|Bitte bewahrt alte und historische Sorten vor dem Verschwinden. (Inken)



Seiten: 1 ... 20 21 [22] 23   nach unten

Autor Thema: Heißrotte  (Gelesen 81592 mal)

Querkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7685
  • Saartal, WHZ 7b, 245m ü. NN
Re: Heißrotte
« Antwort #315 am: 05. August 2023, 22:57:36 »

Hallo, Natternkopf,
ich schließe mich oile an: Schön, dich mal wieder zu lesen :D!

Mein heißer Bioreaktor geht allmählich aus, nur noch 32°C. Hat aber auch so energisch geregnet, dass das Wasser nun wohl kühlt ;)...
Irgendwelche Viecher stapfen/ buddeln drin rum. Tiefe Kuhlen morgens, auch wenn ich abends glattgezogen hatte. Keine Ahnung, wer das macht & warum.
Gespeichert
"Eine Gruppe von ökologischen Hühnern beschloss, jenes Huhn zu verbannen, das goldene Eier legte, weil Gold nicht biologisch abbaubar sei." Aus: Luigi Malerba, "Die nachdenklichen Hühner", Nr. 137

"Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein." (NICHT von Kurt Tucholsky)

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7288
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯
Re: Heißrotte
« Antwort #316 am: 06. August 2023, 08:25:12 »

Heute Morgen Fotos gemacht.

Box 4)
Reifekompost Lagerung
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7288
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯
Re: Heißrotte
« Antwort #317 am: 06. August 2023, 08:29:30 »

Box 3)
Ist Mischung mit frisch gehäckseltem und 5 Tage angerottetem Material 44°.
Gestartet am gleichen Abend mit 52° und hält sich seit 8 Tagen in dem Temperatur Bereich.

Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7288
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯
Re: Heißrotte
« Antwort #318 am: 06. August 2023, 08:34:56 »

Box 1)
Da Neubefüllung von unten her, also zirka 80cm Füllhöhe, gab es Lüftungs-Kanal-Einbau.
Verlängert mit Blumentöpfen.

Heute am Tag-Vier rausgezogen.

Zuerst mal Töpfe wegnehmen.
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7288
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯
Re: Heißrotte
« Antwort #319 am: 06. August 2023, 08:38:15 »

Dann die vier Rundhölzer, Dicke ca. 13cm, raus.

Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7288
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯
Re: Heißrotte
« Antwort #320 am: 06. August 2023, 08:40:33 »

Box 1)
Nun mit 4x Abzug Kamin.
Dazu gab es noch 9 Liter 💦Wasser.
Temperatur darin.
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30617
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Heißrotte
« Antwort #321 am: 06. August 2023, 08:53:28 »

Box 1)
Da Neubefüllung von unten her

Ich stehe auf dem Schlauch: Du befüllst von unten? Wie geht das?
Gespeichert
"Wenn also Millionen Menschen evidenzbasierte Angst vor der Klimakrise haben, wenn Minderheiten rechte Gewalt benennen, dann ist das 'Hafermilch-Wokeness', wenn aber Menschen eine rechtsextreme Partei wählen, die hetzt & die Klimakrise leugnet, dann sind das 'berechtigte Sorgen'?"
Luisa Neubauer

Microcitrus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 993
Re: Heißrotte
« Antwort #322 am: 06. August 2023, 08:57:57 »

Im Baumarkt gäbe es Gitterrohre, die man normalerweise als Schutz gegen Laub in Dachrinnen legt, als ideale Belüftungsrohre. Ich weiß zwar nicht, ob der Kunststoff auf Dauer die Temperatur aushält. Aber Versuch macht kluch.

Man kann auch aus Volierengitter eine Röhre formen.
« Letzte Änderung: 06. August 2023, 08:59:58 von Microcitrus »
Gespeichert
Irrtümer werden erst zu Fehlern, wenn man sich weigert sie zu ändern.
J.F.Kennedy

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30617
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Heißrotte
« Antwort #323 am: 06. August 2023, 08:58:26 »

Und dann noch eine Frage. Bisher dachte ich immer, an Kompost müsse genug Luft. Nun erzählte mir jemand, dass sie das ganze Jahr über alles, auch Wurzelunkraut auf einen sehr großen Haufen wirft und den im Herbst umsetzt und feststampft. So gelänge eine gute Heißrotte und es blieben keine Wurzeln übrig.
Gespeichert
"Wenn also Millionen Menschen evidenzbasierte Angst vor der Klimakrise haben, wenn Minderheiten rechte Gewalt benennen, dann ist das 'Hafermilch-Wokeness', wenn aber Menschen eine rechtsextreme Partei wählen, die hetzt & die Klimakrise leugnet, dann sind das 'berechtigte Sorgen'?"
Luisa Neubauer

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11746
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Heißrotte
« Antwort #324 am: 06. August 2023, 08:59:48 »

Ich stehe auf dem Schlauch: Du befüllst von unten? Wie geht das?

 ;D Klingt für mich eher nach: Da Box vorher leer war und die 80 cm komplett neu eingefüllt wurden, konnten auch die Rundhölzer etc dabei mit eingebaut werden ...
Gespeichert
Erwarte nichts, doch rechne mit allem!

Konstantina

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1374
Re: Heißrotte
« Antwort #325 am: 06. August 2023, 20:49:50 »

  Natternkopf, schön dass du wieder da bist  :)
Gestern wurde rasen gemäht, heute habe ich neue Kompost aufgesetzt. Dieses Mal habe ich gehäckselten Brombeeren beigemischt. Werde dann nächstes Jahr sehen, ob die Dornen verrotten.
Weil es geregnet hat, habe ich keine Wasser dazugegeben. Ich denke, es war ein Fehler, muss ich morgen dann doch machen.
Habe noch am Ende Mai angesetzte Haufen kontrolliert. Sieht sehr gut aus 😊 habe nur ein Mal umgesetzt, sieht so aus, das es ausreichend ist.
Gespeichert

Schachtelhalmi

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Heißrotte
« Antwort #326 am: 07. August 2023, 21:59:46 »

Moin aus dem hohen Norden,

mein erster Beitrag  :)

Ich finde euren Thread sehr spannend da ich auch schon seit 5 Jahren Heiß kompostiere.
Daher möchte ich auch meine Erfahrungen hierzu beitragen.

Ich habe seit ca. 20 Jahren 3 Neudorf 530L Thermokomposter.
Ich habe so auch schon wunderbare Terra Preta Erde hergestellt die ich nun schon das 3. Jahr in Folge in Kübeln verwende.

Aktuell habe ich einen mit Gehäckseltem Linguster- und Kirschlorbeer schnitt sowie mit Rasen und etwas Holzschnitzel angesetzt. Nach 48 Stunden beträgt die Temperatur in den Randbereichen 63 Grad und in den Kernbereich 73 Grad.

Ich habe die Erfahrung gemacht das man nach 3-4 Wochen perfektes Unkrautsamenfreies Mulchmaterial herstellen kann. Und die Würmer lieben es.

Ein Thermokomposter führe ich für alltägliche Bioabfälle (Küche, Garten) die nicht unmittelbar in Mengen anfallen. Dieser wird fast täglich gefüttert (bei Temperaturen von ca. 20 Grad in der Mitte und 40 Grad in den oberen Schichten) und in diesem leben unmengen an Würmern die den Kompost so schnell umsetzen das man fast zuschauen kann. Diesen setze ich immer im Frühjahr um bzw. nutze den Kompost für ein Hügelbeet welches mit einer Plane abgedeckt wird (Aufgrund der Unkrautsamen). Auf diese werden stark zerende oder wärmeliebende Pflanzen gesetzt. Im 2. Jahr wandert der Kompost dann ins Beet und wird mit einer Schicht Heißrottekompost abgedeckt.
Die Würmer siedele ich zum Teil für den neuen Ansatz um.

Morgen Nachmittag werde ich den aktuellen Heißrotteansatz das erste mal (nach 3 Tagen) in den 3. (leeren). Thermokomposter setzen. Dies dauert ca. 30min.
Einfach die 8 Klammern entfernen und die vordere Front abnehmen. Dann mit einem Kartoffelhacker von oben nach unten hacken (so fällt der Kompost raus und wird gleich noch einmal gut durmischt. Dann mit einer Forke in den anderen schmeißen. Ist wirklich schnell und easy erledigt und man hat gleich Bewegung  :)

Kann man auch mehr als 1 Bild pro Antwort einfügen?
Gespeichert

Konstantina

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1374
Re: Heißrotte
« Antwort #327 am: 09. August 2023, 21:29:14 »

Mein Kompost hat dieses Mal nich lange auf sich warten lassen 😊
Gespeichert

Konstantina

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1374
Re: Heißrotte
« Antwort #328 am: 13. August 2023, 20:34:17 »

Schöne Regentag habe ich benutzt um Kompost umzusetzen.
Es war heute, ob wohl sehr trocken, immer noch 70 Grad.
Habe 60 Liter Wasser dazu gegeben.
Gespeichert

Konstantina

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1374
Re: Heißrotte
« Antwort #329 am: 22. Oktober 2023, 14:47:08 »

Vor paar Wochen habe ich Mai-Kompost gesiebt. Hat super ausgesehen. Es fasziniert mich immer noch, wie aus dem Grünschnitt so schone Erde wird.
Heute habe ich meine letzten für dieses Jahr Kompost eingesetzt.
Es gab Rasenschnitt, Laub und Grobes aus dem Mai-Kompost.
50 Liter Wasser drauf. Leider kann ich Temperatur nicht messen, da Thermometer geklaut wurde.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 20 21 [22] 23   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de