Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. September 2017, 11:01:44
Erweiterte Suche  
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|21|3|Willst Gerste, Erbsen, Zwiebel dick,  so sä sie am St. Benedikt.

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 6   nach unten

Autor Thema: Gartenarbeiten im Juli 2017  (Gelesen 2639 mal)

mustermann

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 231
  • Hannover 7b
Re: Gartenarbeiten im Juli 2017
« Antwort #15 am: 03. Juli 2017, 12:40:31 »

Jetzt bin ich platt.  ;D
Gespeichert
Es kommt der Tag, da will die Säge sägen.

Melisende

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 608
Re: Gartenarbeiten im Juli 2017
« Antwort #16 am: 03. Juli 2017, 13:53:17 »

2 Stunden im Garten Unkraut gezupft. Jetzt bin ich auch platt.
Gespeichert

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3140
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Gartenarbeiten im Juli 2017
« Antwort #17 am: 03. Juli 2017, 14:50:29 »

Begonnen, Berge von Schachtelhalm aus den Beeten zu ziehen.
Besonders gut macht er sich im neu angelegten LavendelBeet. Dort verwischt er wunderbar die Konturen der verschiedenen Sorten :P Beide scheinen sich in der Hitze und Trockenheit der letzten Woche gleich gut entwickelt zu haben >:(

@Brislecone
Ärgerlich ist der neue Ärger :(
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

mustermann

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 231
  • Hannover 7b
Re: Gartenarbeiten im Juli 2017
« Antwort #18 am: 03. Juli 2017, 15:53:36 »

Kirschlorbeer ist sehr ertragreich, riecht beim Schreddern nussig, und verklebt nicht im Walzenhäcksler.
Ich denke, das ist langanhaltender Mulch. Zwar nicht im Gemüsebau,  oder für junge Pflanzen, aber bei Eingewachsenem sollte sich das gut machen.
Gespeichert
Es kommt der Tag, da will die Säge sägen.

AndreasR

  • Senior Member
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 764
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
Re: Gartenarbeiten im Juli 2017
« Antwort #19 am: 03. Juli 2017, 22:40:43 »

Am Wochenende war das Wetter recht erbärmlich, aber heute Nachmittag zeigte es sich von seiner besten Seite, so dass ich die Gelegenheit genutzt habe, einen Gartensack mit Schachtelhalm und anderem Unkraut zu füllen, Verblühtes habe ich ebenfalls ausgeputzt, haufenweise Wurzelschösslinge vom Hartriegel entfernt, meinen Finger böse an einer Brennnessel verbrannt, und schließlich noch drei Sträucher eingepflanzt, und dabei endlich ein paar Narzissenzwiebeln aus dem Rasen gerettet, deren Laub nun schon seit Jahren immer wieder unter den Rasenmäher geriet.
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2553
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Gartenarbeiten im Juli 2017
« Antwort #20 am: 05. Juli 2017, 17:46:13 »

Hab gestern noch einmal eine Reihe Erbsen und eine Reihe Buschbohne ausgesät sowie den Steingarten mit rasenmäherfreundlichen Steinen begrenzt. Dabei ist zufällig  :-X ein winziger Pflanzplatz entstanden.  :D
« Letzte Änderung: 05. Juli 2017, 17:47:56 von Sandbiene »
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16138
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Gartenarbeiten im Juli 2017
« Antwort #21 am: 05. Juli 2017, 21:41:10 »

Heute nach Feierabend wurde mir bewusst, dass in zwei Monaten schon wieder Staudenmarkt ist und hier noch viel zu viele volle Kisten rumstehen. Also schnappte ich kurzerhand Kisten und Schippchen, jätete hier und da und begann zu pflanzen. Am Ende sind immerhin 58 Töpfe leer.

Für weitere Pflanzaktionen muss aber erstmal Rasen dran glauben.
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14259
  • Alles wird gut!
    • garten-pur
Re: Gartenarbeiten im Juli 2017
« Antwort #22 am: 05. Juli 2017, 22:06:49 »

58 Töpfe?  :o

Ich bin voller Neid! Ich muß hier fast mit Hammer und Meißel Löcher buddeln.  :P
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16138
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Gartenarbeiten im Juli 2017
« Antwort #23 am: 05. Juli 2017, 22:15:26 »

Der Vorteil von Sandboden. ;) Und ich zähle lieber nicht, wieviele da noch rein wollen.  :-X ;D
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16266
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Gartenarbeiten im Juli 2017
« Antwort #24 am: 05. Juli 2017, 22:32:20 »

Bei mir ist die Größenordnung ne andere, aber es steht noch viel zu viel rum...ich brauche ein Beet für Chrysanthemen... und aber Kandidaten müssen zumindest in große  Töpfe, o St gehen so ein....

Gespeichert

Fachwerker

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 60
Re: Gartenarbeiten im Juli 2017
« Antwort #25 am: 05. Juli 2017, 22:33:51 »

Zitat von: Hausgeist
Am Ende sind immerhin 58 Töpfe leer.

Respekt  :o

Heute hatte ich endlich Zeit, den Apfelbäumen, die einfach nicht blühen und fruchten wollen, den Sommerschnitt zu verpassen. Mal sehen...
Gespeichert

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7672
Re: Gartenarbeiten im Juli 2017
« Antwort #26 am: 05. Juli 2017, 22:35:39 »

Heute nach Feierabend wurde mir bewusst, dass in zwei Monaten schon wieder Staudenmarkt ist und hier noch viel zu viele volle Kisten rumstehen. Also schnappte ich kurzerhand Kisten und Schippchen, jätete hier und da und begann zu pflanzen. Am Ende sind immerhin 58 Töpfe leer.

Für weitere Pflanzaktionen muss aber erstmal Rasen dran glauben.

   so viel Energie mal wieder
Gespeichert
Frauenzeitschrift: Seite 3 - Liebe dich so wie du bist, Seite 12 - in drei Wochen zur Bikinifigur, Seite 23 - die leckersten Schokoladenrezepte.

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16266
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Gartenarbeiten im Juli 2017
« Antwort #27 am: 05. Juli 2017, 22:37:15 »

58 ist ne beeindruckende Größe  ;D
Gespeichert

Ruby

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1212
Re: Gartenarbeiten im Juli 2017
« Antwort #28 am: 05. Juli 2017, 22:44:37 »

58 Töpfe?  :o

Ich bin voller Neid! Ich muß hier fast mit Hammer und Meißel Löcher buddeln.  :P

Hier auch, speziell jetzt, wo der Boden ausgetrocknet und extrem hart ist. Mit Schippchen geht da gar nix  ::)

Ich gehe seit drei Stunden einer völlig bescheuerten Beschäftigung nach, nämlich Gießen. Die Stauden vertrocknen mittlerweile vor meiner Nase.
Gespeichert

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7672
Re: Gartenarbeiten im Juli 2017
« Antwort #29 am: 05. Juli 2017, 22:48:43 »

Ja, ich habe mich heute auch richtig erschreckt, so trocken ist es schon wieder. Die Schauer letzte Woche war wirklich nur der berühmte Tropfen auf den heißen Stein.
Gespeichert
Frauenzeitschrift: Seite 3 - Liebe dich so wie du bist, Seite 12 - in drei Wochen zur Bikinifigur, Seite 23 - die leckersten Schokoladenrezepte.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 6   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de